Sharks: Vertrag für Jon DiSalvatore

Joe Thornton: Vorrunden-Primus und Playoff-NieteJoe Thornton: Vorrunden-Primus und Playoff-Niete
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die San Jose Sharks haben Nachwuchsstürmer Jon DiSalvatore unter Vertrag genommen. Der 22-jährige US-Amerikaner spielte zuletzt im Providence College und hielt sich noch vor kurzem als Gastspieler bei den Nürnberg Ice Tigers fit. Im Jahr 2000 wurde er in der vierten Runde von den Sharks gedarftet und bekam jetzt seinen ersten Profivertrag. In seinem abschließenden College-Jahr brachte es DiSalvatore auf 48 Scorerpunkte (19 Tore, 29 Assists). Teamintern rangierte er gleich in mehreren Statistiken auf dem ersten Platz. So erzielte er die meisten Scorerpunkte, bereitete die meisten Tore vor, war der erfolgreichste Powerplay-Torschütze und feuerte am meisten Schüsse auf das gegnerische Tor ab. Zudem erhielt er einige "Hockey East"-College Auszeichnungen: So war er in den letzten beiden Spielzeiten einer der letzten Kandidaten für die Walter Brown Asuzeichnung, die dem besten us-amerikanischen College-Spieler im Bundesstaat New England verliehen wird. Schon in der nächsten Woche wird DiSalvatore für die Sharks beim Rookie-Turnier in Los Angeles teilnehmen. Gegner werden die Nachwuchsspieler von Anaheim, Phoenix und Los Angeles sein. Dennoch wird DiSalvatore sicherlich in der nächsten Saison überwiegend bei den Cleveland Barons, dem AHL-Farmteam der Sharks zum Einsatz kommen.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Trotz Hattrick von Colorados Nathan MacKinnon
Tyler Bozak trifft in der Verlängerung: St. Louis Blues wenden Saisonaus ab

Die St. Louis Blues zeigen in Spiel 5 gegen die Colorado Avalanche Nehmerqualitäten und ziehen vorerst den Kopf aus der Schlinge....

Draisaitl stellt NHL-Rekord auf
Edmonton Oilers vor dem Einzug in die nächste Runde, New York Rangers gleichen aus gegen Carolina

Die Oilers geben eine Drei-Tore-Führung, dann erzielt Ryan Nugent-Hopkins das entscheidende Tor....

Nazem Kadri führt Colorado Avalanche mit Hattrick zur 3:1-Serienführung gegen St. Louis.
Meister Tampa Bay nach Sweep gegen Florida im Conference-Finale

Titelverteidiger Tampa Bay Lightning gewinnt auch Spiel 4 und eliminiert Vorrunden-Primus Florida Panthers in Windeseile. Nico Sturm kommt erneut nicht zum Einsatz, ...

Leon Draisaitl mit vier Assists
Edmonton Oilers holen sich die Serienführung, Hauptrunden-Primus Florida Panthers vor dem Aus

Die New York Rangers verkürzen mit einem knappen Heimsieg gegen die Carolina Hurricanes...

Ross Colton gelingt Siegtreffer erst 3,8 Sekunden vor Ende
Tampa Bay Lightning gewinnt auch Spiel 2, Sturm muss mit Colorado den Ausgleich gegen St. Louis hinnehmen

Titelverteidiger Tampa Bay hat mit einem späten Tor auch Spiel 2 bei den Florida Panthers gewonnen. Die St. Louis Blues konnte hingegen mit einer starken Leistung 4:...

Tag der offenen Tür
15 Tore: Die Calgary Flames gewinnen Spiel 1 der "Battle of Alberta" gegen die Edmonton OIlers

Erik Cole sichert den Carolina Hurricanes Spiel 1 gegen die New York Rangers in der Verlängerung....

Tampa Bay und Colorado starten erfolgreich in Conference-Halbfinale
Sturm bleibt mit Titelfavorit Colorado weiter ungeschlagen

Titelverteidiger Tampa Bay Lightning setzt im ersten Viertelfinal-Spiel ein Ausrufezeichen im Derby gegen die Florida Panthers. Die Colorado Avalanche hat viel Mühe ...