Sharks verkürzen - Ehrhoff gelingt Assist

Joe Thornton: Vorrunden-Primus und Playoff-NieteJoe Thornton: Vorrunden-Primus und Playoff-Niete
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die San Jose Sharks sind weiter im Rennen. In der vergangenen Nacht verkürzten sie durch einen 2:1-Erfolg nach Verlängerung den Rückstand im Western Conference Halbfinale gegen die Dallas Stars auf 2:3.

Joe Pavelski gelang bereits nach 1:05 Minuten der Overtime das entscheidende Tor. Somit haben die Sharks weiterhin die Chance, als erstes Team seit 1975 nach einem 0:3-Rückstand eine Play-off Serie zu gewinnen. Zuletzt gelang den New York Islanders dieses Kunststück gegen die Pittsburgh Penguins.
Zu Beginn sah es allerdings alles andere als gut aus. Nach Toren von Jere Lehtinen und Brendan Morrow lagen die Stars nach zwei Dritteln mit 2:0 in Front und sahen schon wie der sichere Gegner der Detroit Red Wings im Finale der Western Conference aus. Doch Milan Michalek und Brian Campbell (Assist von Christian Ehrhoff) drehten die Partie im Schlussabschnitt, ehe Pavelski dann kurzen Prozess machte. Das sechste Spiel findet am Sonntag in Dallas statt. Zumindest bis dorthin müssen sich die Wings gedulden. Play-off Stand: 3:2 Dallas

(Dennis Kohl)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
NHL Statistik
Sidney Crosby erreicht mit 1.000 Punkten bei 5 gg. 5 neuen Meilenstein in der NHL-Geschichte

Sidney Crosby, der Kapitän der Pittsburgh Penguins, hat einen weiteren Meilenstein in seiner beeindruckenden Karriere erreicht, indem er seinen 1.000. Punkt bei 5 gg...

New York Rangers erreichen als erstes Team 40 Saisonsiege
Die NHL am Mittwoch: Die Edmonton Oilers krönen Aufholjagd mit Overtime-Sieg

Obwohl diesmal Leon Draisaitl ohne Torbeteiligung blieb, konnten die Edmonton Oilers einen 0:2-Rückstand noch in einen 3:2-Erfolg gegen die St. Louis Blues drehen. I...

Niederlagen für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico Sturm
Moritz Seider reitet mit Detroit weiter die Erfolgswelle und ist auf Playoff-Kurs

Während Moritz Seider mit den Detroit Red Wings den sechsten Sieg in Folge feierte und klar auf Playoff-Kurs liegt, hagelt es für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico St...

Philipp Grubauer avanciert mit 29 Paraden und drei gehaltenen Penaltys zum Matchwinner
Seattle triumphiert gegen Boston, Edmonton beendet Niederlagenserie gegen Verfolger Los Angeles

Die Seattle Kraken halten die Playoff-Hoffnungen mit einem 4:3-Sieg im Penaltyschießen gegen Spitzenteam Boston Bruins am Leben, Leon Draisaitl hat hingegen erheblic...

Große Emotionen in Chicago
Detroit Red Wings gewinnen gegen Blackhawks, Buffalo Sabres bezwingen Hurricanes

Große Ehre für Patrick Kane und Chris Chelios - Nikita Kucherov erreicht als erster Spieler die 100-Punkte-Marke....

NHL am Sonntag
Oilers auf Formsuche: Erneute Niederlage für Draisaitl

...

Red Wings sichern erneut einen deutlichen Sieg mit fünf Toren Vorsprung
Detroit feiert deutlichen Sieg unter Seiders Führung

...

NHL am Samstag
Draisaitls Oilers können im Angriff nicht überzeugen, während JJ Peterkas Sabres bei Auswärtsspiel glänzen

...

Stützle führt Senators zum Sieg, während Seider und Grubauer ebenfalls glänzen
Deutsche NHL-Spieler beeindrucken: Siege für Stützle, Seider und Grubauer

...