Senators bauen Vorsprung weiter aus

Senators: Bryan Murray neuer TrainerSenators: Bryan Murray neuer Trainer
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Im Spitzenspiel der Eastern Conference konnten die Ottawa Senators ihren Vorsprung auf Verfolger New Jersey Devils durch einen 5:3 Sieg auf sechs Punkte vergrössern, obwohl die Gastgeber eine 3:0 Führung der Senators im letzten Drittel ausgleichen konnten. Überragend waren ausnahmsweise nicht die All-Star Goalies Patrick Lalime und Martin Brodeur, die lediglich 19 bzw. 15 Schüsse abwehren konnten, sondern vor allem die Doppel-Torschützen Martin Havlat und Marian Hossa sowie Shaun van Allen, der vier Tore der Gäste direkt vorbereitete. Während bei den San Jose Sharks weiter alles daneben geht sind die New York Islanders Dank Garth Snow (Shutout-29 Saves) und Kapitän Michael Peca (2 Tore) weiter auf Play-off Kurs. Bereits nach 36 Sekunden patzte Sharks-Neuzugang Kyle McLaren und leitete damit die 0:3 Heimniederlage ein. Lange wehrten sich die Calgary Flames und der überragende Roman Turek (38 Saves) tapfer, aber am Ende kamen die Dallas Stars in eigener Halle in der 56.Minute doch noch zum hochverdienten 1:1 Ausgleich. Der dritte Saison-Shutpout von Neuzugang John Grahame bescherte den Tampa Bay Lightnings einen verdienten 2:0 Sieg gegen die Atlanta Thrashers. Durch die Tore der überragenden Lightnings-Formation mit Fredrik Modin, Brad Richards und Martin St.Louis kamen die Gastgeber durch zwei Tore im Schlußdrittel innerhalb von zwei Minuten bis auf zwei Punkte an Washington heran und können im Kampf um die Spitze der Southeast Division wieder mitreden. Die Mighty Ducks of Anaheim finden sich durch den 7.Saison-Shutout von J.S Giguere (Franchise-Rekord) und einen 2:0 Sieg gegen die Columbus Blue Jackets mittlerweile sensationell auf Platz 6 in der Western Conference wieder.

Die Statistiken der Spiele:

Tampa Bay Lightnings- Atlanta Thrashers 2:0

Grahame (27 Saves)- Hnilicka (34)

1:0  47. St.Louis (Modin, Richards)

2:0  49. Richards (St.Louis, Modin)

New Jersey Devils- Ottawa Senators 3:5

Brodeur (15)- Lalime (19)

0:1    1. Havlat (Van Allen, Rachunek)

0:2    9. Hossa (Pothier, Phillips)

0:3  36. Havlat (Van Allen, Volchenkov)

1:3  45. S.Niedermayer (Pandolfo, Stevens)

2:3  49. Friesen (Langenbrunner, Rafalski -PP)

3:3  53. Nieuwendijk (Albelin, Stevens -PP)

3:4  59. Bonk (Van Allen, Rachunek)

3:5  60. Hossa (Van Allen -empty net)

San Jose Sharks- New York Islanders 0:3

Nabokov (30) - Snow (29)

0:1    1. Peca (Parrish)

0:2  25. K.Jonsson (Scatchard, J.Blake)

0:3  31. Peca (Bates)

Dallas Stars- Calgary Flames 1:1

Tugnutt (26) - Turek (38)

0:1    5. Sapyrkin (Gelinas, Lydman)

1:1  56. Young (Modano, Ott)

Minnesota Wild- New York Rangers 2:4

Roloson (15) - Dunham (27)

0:1    7. McCarthy (Leetch, M.Messier)

1:1    9. Brunette (Ronning, Kuba -PP)

1:2  10. Leetch (P.Bure, Nedved- PP)

1:3  28. M.Messier

2:3  31. Zholtok (Brunette, Zyuzin -PP)

2:4  57. Holik (Dvorak, Petrovicky)

Buffalo Sabres- Montreal Canadiens 2:1 OT

R.Miller (25)- Garon (28)

0:1  17. Bulis (Koivu, Quintal)

1:1  37. Varada (Kalinin, Pyatt)

2:1  64. Satan (B.Campbell)

Mighty Ducks of Anaheim- Columbus Blue Jackets 2:0

Giguere (26) - Denis (21)

1:0  24. Kariya (Sykora, Oates)

2:0  60. Rucchin (empty net)

Carolina Hurricanes- Boston Bruins 1:1

Weekes (26)- Shields (27)

1:0  12. O'Neill (Francis, Hlavac- PP)

1:1  54. Rolston (Axelsson, M.McInnis- PP) 

 

Nationaltorhüter unterzeichnet Sechsjahresvertrag und kassiert 35,4 Millionen US-Dollar
Grubauer wechselt überraschend zu den Seattle Kraken

Phillip Grubauer konnte sich mit Colorado nicht über einen neuen Vertrag einigen und unterzeichnete nun als Free Agent einen lukrativen Vertrag bei den Seattle Krake...

Ovechkin verlängert um fünf Jahre in Washington
Vegas tauscht Fleury zu den Chicago Blackhawks

Kurz vor Beginn des Free Agent Marktes wurde mit Marc-Andre Fleury der Vezina Tropy Gewinner der abgelaufenen Saison überraschend nach Chicago getauscht. Alex Ovechk...

Michigan-Trio schreibt Geschichte
Draft 2021: Owen Power an Nummer Eins von den Buffalo Sabres gezogen

Luke Hughes wurde an vierter Position von den New Jersey Devils gezogen und wird nun womöglich Teamkollege seines Bruders Jack....

Kadertiefe und charakterliche Eigenschaften haben Priorität
Seattle Kraken setzen auf durchdachten Kader

Die Seattle Kraken haben im Expansion Draft ihr erstes Team ausgewählt und nahmen dabei Abstand von den ganz großen Namen wie Carey Price und Vladimir Tarasenko....

Expansion Draft
Die Angst vor dem Kraken

Heute nacht wird sich entscheiden, wer nach dem Expansion-Draft sein aktuelles Trikot gegen ein Neues der Seattle Kraken eintauschen darf - oder vielleicht auch muss...

Personalentscheidungen in der NHL
Duncan Keith wechselt zu den Edmonton Oilers, Pekka Rinne beendet seine Karriere

Finalist Montreal Canadiens hat die Weichen für die Zukunft gestellt und Erfolgstrainer Dominique Ducharme mit einem Drei-Jahres-Vertrages ausgestattet....

"Mission Titelverteidigung" erfolgreich
Tampa Bay Lightning gewinnt zum zweiten Mal nach 2020 den Stanley Cup

Rookie Ross Colton erzielt das entscheidende Tor beim 1:0-Sieg in Spiel 5 gegen die Montreal Canadiens. Bolts-Torwart Andrej Vasilevskiy wird als bester Spieler der ...