San José Sharks: Timo Pielmeier erhält Rookie-Vertrag

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die San José Sharks wählten Timo Pielmeier im NHL Entry Draft des vergangenen Jahres in der dritten Runde an Position 83. Nun nahmen ihn die Sharks für drei Jahre unter Vertrag, erste Einsätze beim AHL-Farmteam in Worcester winken. Abwechselnd könnte es für Timo Pielmeier, der am 7. Juli sein 19. Lebensjahr vollendete, zunächst noch zu Einsätzen für sein neues QMJHL-Team  Shawinigan Cataractes kommen.

Die vergangene Saison bestritt Deutschlands U20-Nationaltorwart bei den St. John’s Fog Devils in der kanadischen Juniorenliga QMJHL. Mit dem Team aus Neufundland erreichte Timo Pielmeier die Play-off, schied jedoch frühzeitig aus. Der Eindruck, den der gebürtige Deggendorfer hinterließ, war jedoch ein nachhaltiger. Im Dezember 2007 wurde er von der QMJHL mit der Wahl zum „Rookie des Monats“ ausgezeichnet. Eine ganze Reihe weiterer Preise heimste Pielmeier als Anerkennung für seine Leistungen am Saisonende ein. Mit der Unterzeichnung des Rookie-Vertrages bei den San José Sharks hat der junge deutsche Puckfänger nun  einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung einer erfolgreichen Profikarriere vollzogen. (mac)

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

mit entdecke.net Eishockey live in Nordamerika erleben
NHL Reise 2019