San Jose Sharks entlassen Trainer DeBoerAssistenztrainer Boughner wird Nachfolger

Peter DeBoer steht in Zukunft nicht mehr hinter der Bande der San Jose Sharks (picture alliance / AP Images)Peter DeBoer steht in Zukunft nicht mehr hinter der Bande der San Jose Sharks (picture alliance / AP Images)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die San Jose Sharks reagierten auf den enttäuschenden Saisonstart mit einer Bilanz von 15 Siegen und 18 Niederlagen und entließen am Mittwoch Trainer Peter DeBoer. Der bisherige Co-Trainer Bob Boughner wird sein Nachfolger. Boughner war bereits von 2015-17 Assistenztrainer bei den Sharks, bevor er für zwei Spielzeiten als Headcoach bei den Florida Panthers agierte, jedoch dort vor der aktuellen Saison entlassen wurde. Zuletzt verloren die Sharks fünf Spiele in Folge und blieben bislang weit hinter den hohen Erwartungen zurück. DeBoer übernahm das Traineramt in San Jose im Jahre 2015 und führte das Team direkt in seiner ersten Saison in das Stanley Cup Finale, wo man letztlich an den Pittsburgh Penguins scheiterte. Boughner steht bei der Heimpartie gegen die New York Rangers erstmals als Headcoach hinter der Bande. Die Entlassung von DeBoer bedeutet  bereits den fünften Trainerwechsel in der laufenden Saison. Zuvor mussten bereits Bill Peters (Calgary Flames), Mike Babcock (Toronto Maple Leafs), John Hynes (New Jersey Devils) und Jim Montgomery (Dallas Stars) ihre Koffer packen.

Perry führt Dallas zu Sieg in zweiter Verlängerung
Spiel 5: Dallas rettet sich mit spätem Ausgleich und Overtime-Sieg

Die Dallas Stars gewinnen Spiel 5 des Stanley Cup Finales mit 3:2 nach der zweiten Verlängerung und verkürzen in der Serie auf 2:3. Dabei gelingt den Stars der Ausgl...

Tampa Bay braucht nur noch einen Sieg zum Titelgewinn
Spiel 4 der Finalserie: Shattenkirk trifft in der Verlängerung gegen Dallas

Kevin Shattenkirk, der im Spiel bei zwei Treffern der Dallas Stars etwas unglücklich wirkte, war am Ende der Held des Abends für Tampa Bay Lightning. ...

„Stammer-Time“ in Spiel 3 des Stanley Cup-Finales
Tampa Bay Lightning holt sich mit klarem Sieg die Serienführung

Steven Stamkos trifft bei seinem Comeback nach mehr einem halben Jahr Pause, muss aber noch im ersten Drittel passen....

Drei Tore im ersten Drittel der Lightning
Stanley Cup Finale: Ausgleich für Tampa Bay dank Kucherov und Powerplay

Die Tampa Bay Lightning zeigten sich stark verbessert und gleichen die Serie dank eines starken Eröffnungsdrittels zum 1:1 aus. Topscorer Nikita Kucherov glänzt als ...

Auf den Spuren von Dirk Nowitzki
Leon Draisaitl zum MVP der Hauptrunde gekürt

Leon Draisaitl hat wieder einmal Geschichte geschrieben: Der Kölner wurde als erster Deutscher zum Most Valuable Player der Regular Season gewählt....

Star-Ensemble der Lightning kaltgestellt
Stanley Cup Finale: Dallas setzt Ausrufezeichen in Spiel 1

Die Dallas Stars siegen in Spiel 1 des Stanley Cup Finales nach einer ganz starken Leistung 4:1 gegen die favorisierten Tampa Bay Lightning. Effektivität im Angriff,...

Vorschau auf das Stanley Cup-Finale
Mission Titelgewinn: Tampa Bay Lightning scheint unaufhaltsam

In der Endrunde 2019 hat Tampa Bay Lightning als punktbestes Team der Regular Season kläglich versagt. Das wollen die Bolts nun offenbar mit aller Macht wettmachen....