Sakic überholt Esposito - Stastny "on fire"

Avs verlieren gegen Calgary - Stastny langfristig gebundenAvs verlieren gegen Calgary - Stastny langfristig gebunden
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im einzigen NHL-Spiel der vergangenen Nacht waren Paul Stastny und Joe Sakic beim 6:2 Sieg der Colorado Avalanche die Hauptakteure.

Joe Sakic verbuchte einen Treffer und eine Beihilfe. Somit hat er nun 1.591 Punkte auf dem Konto und überholte Legende Phil Esposito in der ewigen Scorerliste der NHL. Das Urgestein der Quebec/Colorado Franchise rangiert nun auf Platz neun. + + + Einen wahren Lauf hat derweil sein Teamkollege Paul Stastny. Der Sohn des ehemaligen Stars der Quebec Nordiques, Peter Stastny, steuerte ein Tor und vier Assists zum 6:2 Sieg über die Sharks bei. Somit hat Stastny bereits nach drei Partien acht Punkte auf der Habenseite.+ + + Auch für Neuzugang Ryan Smyth war das gestrige Spiel eine runde Sache. "Captain Canada" erzielte seinen ersten Treffer im Trikot der Avalanche. + + + Bei den San Jose Sharks konnte sich Christian Ehrhoff mit einer Vorlage in die Scorerliste eintragen, während Dimitri Pätzold etwa zur Mitte des Schlussabschnitts für Evgeni Nabokov eingewechselt wurde. (Dennis Kohl)