Sabres setzen sich mit 5:3 gegen Stars durch

Hecht mit erstem SaisontorHecht mit erstem Saisontor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Einen schlechten Abend hatte Dallas - Goalie Ron Tugnutt beim Auftritt seiner Stars, die auf dem am Oberschenkel verletzten Bill Guerin verzichten mussten, in Buffalo. Die Sabres, die weiterhin ohne den verletzten Jochen Hecht antreten müssen, nutzten jeden vierten Schuss zum Torerfolg und siegten deshalb etwas überraschend mit 5:3. Tugnutt, der die Nr.1 Marty Turco in den meisten Spielen bisher gut vertreten hatte, kam zu lediglich 15 Saves. Auf der anderen Seite wehrte Martin Biron 31 Schüsse der Gäste ab. In der fünften und sechsten Minute gelang es Buffalo binnen 41 Sekunden durch Ales Kotalik und Brian Campbell 2:0 in Führung zu gehen. Die Stars glichen bei einem Gegentreffer von Stu Barnes durch Philippe Boucher, Jere Lehtinen und Derian Hatcher zwar aus, aber trotzdem reichte es nicht zu einem Punktgewinn.

Nach einem Pass Kotaliks beförderte Curtis Brown im Schlussdrittel den Puck zwischen die Schoner Ron Tugnutts hindurch zum 4:3 ins Netz. Den Schlusspunkt setzte Jason Botterill in der 59.Minute mit seinem ersten Saisontor.

Einen wichtigen Sieg im Kampf um einen Playoff Platz fuhren die Phoenix Coyotes zuhause gegen die Anaheim Mighty Ducks ein. Der starke Sean Burke ( 32 Saves ) wurde lediglich von Verteidiger Sandis Ozolinsh bezwungen. Für die Gastgeber, die den Rückstand auf die an Rang 8 liegenden Edmonton Oilers auf 5 Punkte verkürzten, erzielten Brad May und Brian Savage zuvor ihr jeweils drittes Saisontor. Für den 3:1 Endstand sorgte 10 Sekunden vor der Schlusssirene Mike Johnson mit einem Empty Net Goal. Damit war die erste Niederlage der Ducks im vierten Saisonspiel gegen die Coyotes perfekt.

Die Statistiken aller Spiele

Buffalo Sabres - Dallas Stars 5:3

1:0 Ales Kotalik ( 15 ) (Miroslav Satan, Alexei Zhitnik), 4:42

2:0 Brian Campbell ( 1 ) (Miroslav Satan, Jason Botterill), 5:23

2:1 Philippe Boucher ( 5 ) (Mike Modano, Scott Young), 9:24

3:1 Stu Barnes ( 10, UZ ) (Rhett Warrener, Miroslav Satan), 32:17

3:2 Jere Lehtinen ( 26 ) (Niko Kapanen, Steve Ott), 37:48

3:3 Derian Hatcher ( 6, PP) (Mike Modano, Philippe Boucher), 39:09

4:3 Curtis Brown ( 13 ) (Ales Kotalik, Dmitri Kalinin), 47:38

5:3 Jason Botterill ( 1, PP ) (Jean-Pierre Dumont, Stu Barnes), 58:31

Martin Biron ( 31 Saves ) - Ron Tugnutt ( 15 Saves )

Phoenix Coyotes - Anaheim Mighty Ducks 3:1

1:0 Brad May ( 3 ) (Paul Ranheim, Todd Simpson), 20:55

2:0 Brian Savage ( 3 ) (Shane Doan, Danny Markov), 44:56

2:1 Sandis Ozolinsh ( 11 ) (Petr Sykora, Adam Oates), 46:09

3:1 Mike Johnson ( 19, Empty net) (Daymond Langkow), 59:50

Sean Burke ( 32 Saves ) - Jean Sebastien Giguere ( 25 Saves )


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Play Off-Entscheidung vertagt
Detroit Red Wings gewinnen Overtime-Drama gegen Montreal - die Konkurrenz zieht aber nach

Die New York Islanders qualifizieren sich für die Endrunde, die Philadelphia Flyers sind so gut wie aus dem Rennen....

Red Wings treffen noch zweimal auf die "Habs"
Ausblick vor dem Foto-Finish in der Eastern Conference

Fünf Teams sind noch in der Verlosung für die letzten beiden Endrunden-Plätze der Eastern Conference - Hockeyweb gibt einen Ausblick auf die nächsten Tage....

Verlagerung nach Salt Lake City wird immer konkreter
Spieler der Arizona Coyotes angeblich schon über Umzug informiert

​Es wird immer konkreter: Wie Sportsnet und ESPN melden, ist der Umzug der Arizona Coyotes nach Salt Lake City nur noch eine Formsache, denn: Die Spieler des NHL-Tea...

Sidney Crosby erreicht 1000-Assists-Marke
Detroit Red Wings verlieren nach Verlängerung in Pittsburgh

Die Penguins springen damit auf den letzten Wildcard-Platz, weil die Sabres den Erzrivalen aus Washington bezwingen....

Ohne Connor McDavid
Edmonton Oilers besiegen Meister Vegas Golden Knights

Mit einem Sieg gegen die Chicago Blackhawks wahren die St. Louis Blues ihre Chance auf die Play Offs....

Ryan Smith fragt per X bereits nach Teamnamen
Auf dem Weg nach Salt Lake City – Ende der Arizona Coyotes steht bevor

​Als Ryan Smith, der mit seiner Ehefrau Ashley Eigner des Basketball-Teams Utah Jazz in der NBA ist, am 8. April per X, dem einstigen Twitter fragte, welchen Namen s...

Maksymilian Szuber feiert NHL-Debüt
Detroit unterliegt im direkten Duell mit Washington - Buffalo nach Niederlage aus dem Rennen

An einem Spieltag mit viel Geschichte und vielen Geschichten fallen weitere Entscheidungen im Kampf um die letzten Play Off-Plätze....

Sprung auf den Wildcard-Platz
Detroit Red Wings besiegen Buffalo Sabres - und profitieren von Senators-Sieg

Tim Stützle muss wegen einer Verletzung pausieren, dennoch entführen die Sens zwei Punkte aus Washington. ...

Pittsburgh meldet Play Off-Ansprüche an
Niederlagen für die Ottawa Senators und die San Jose Sharks

Die Senators bezogen auf eigenem Eis eine 0:6-Klatsche gegen die Florida Panthers, die Sharks unterlagen bei den LA Kings....