Sabres bleiben ungeschlagen - Hecht mit Assist

Hecht mit erstem SaisontorHecht mit erstem Saisontor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem dritten Shootout-Sieg im vierten Spiel behielten die Buffalo Sabres mit dem Deutschen Jochen Hecht ihre weiße Weste.
Das Spiel begann nicht gut für Torhüter Ryan Miller und seine Sabres. Nach rund eineinhalb Minuten vertändelte der Schlussmann hinter dem Tor den Puck, so dass Jason Williams zum 1:0 abstauben konnte. Nach rund 13 Minuten war es erneut Williams, der die Wings gar mit 2:0 in Führung brachte. Die Sabres steckten jedoch nicht auf und kamen in Überzahl durch Chris Drury zum Anschlusstreffer. Jochen Hecht leistete zu diesem Treffer die Vorarbeit, der aufgrund des Schussverhältnisses von 3:16 aus Sicht der Sabres eher unter die Kategorie "glücklich" fiel.
Im zweiten Drittel bestimmten die Wings aus Hockeytown ebenfalls das Geschehen, doch das Tor machten erneut der Gast. Der Österreicher Tomas Vanek glich rund zwei Minuten vor dem zweiten Pausentee (erneut in Überzahl) zum 2:2 aus.
Im Schlussabschnitt konnte Buffalo die Partie zwar ausgeglichener gestalten, doch ein Tor wollte beiden Teams nicht mehr gelingen. Da auch die anschließende Overtime torlos blieb, musste ein Penaltyschießen, in dieser Saison die Paradedisziplin der Sabres, den Sieger ermitteln. Ales Kotalik bezwang Dominik Hasek, so dass Buffalo bisher noch immer ungeschlagen ist. Mann des Abends war ,trotz seines Fehlers zum 0:1, Ryan Miller, der insgesamt 41 Schüsse der Wings entschärfen konnte. (Dennis Kohl)

Kahun wird Teamkollege von Draisaitl
Dominik Kahun wechselt zu den Edmonton Oilers

Dominik Kahun wechselt nach übereinstimmenden Medienberichten zu den Edmonton Oilers. Der ehemalige Münchner unterschreibt einen Einjahresvertrag mit einem Salär von...

Nachruf für den wohl bekanntesten Zeugwart der Welt „Joey Moss“
Joseph Neil Moss – Edmontons „wahrer“ Superstar

Er war wohl einer der bekanntesten Männer in ganz Edmonton, wenn nicht sogar eine Oilers-Legende, ohne auch nur einmal als Spieler das Eis für den Club betreten zu h...

Fleury soll bei den Golden Knights bleiben
Alex Pietrangelo unterschreibt 60-Millionen-Dollar-Vertrag in Las Vegas

Nach Taylor Hall ist mit dem Kapitän der St. Louis Blues nun auch der andere ganz große Name weg vom Free Agent-Markt. ...

Saad und Zadorov tauschen die Teams
Buffalo Sabres schnappen sich Taylor Hall

Die Buffalo Sabres gewinnen das Rennen um den begehrtesten Stürmer am Free Agent-Markt. Brandon Saad wechselt nach Colorado, während Nikita Zadorov im Tausch nach Ch...

Turbulenter Free Agent-Markt
Kevin Shattenkirk wechselt nach Anaheim, Braden Holtby nach Vancouver

Bei den Penguins geht das Aufräumen weiter, zwei große Namen sind noch ohne neuen Arbeitgeber. ...

Zweijahresvertrag für den deutschen Torhüter
Greiss wechselt zu den Detroit Red Wings

Thomas Greiss erhielt keinen neuen Vertrag bei den New York Islanders und hat als Free Agent nun mit den Detroit Red Wings einen neuen Verein zu verbesserten Konditi...

Der Landshuter unterzeichnet Jahresvertrag
Buffalo Sabres verpflichten Tobias Rieder

​Tobias Rieder wechselt in der National Hockey League abermals das Trikot. Der Landshuter spielt künftig für die Buffalo Sabres, bei denen er einen Jahresvertrag unt...