Sabres bleiben ungeschlagen - Hecht mit Assist

Hecht mit erstem SaisontorHecht mit erstem Saisontor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem dritten Shootout-Sieg im vierten Spiel behielten die Buffalo Sabres mit dem Deutschen Jochen Hecht ihre weiße Weste.
Das Spiel begann nicht gut für Torhüter Ryan Miller und seine Sabres. Nach rund eineinhalb Minuten vertändelte der Schlussmann hinter dem Tor den Puck, so dass Jason Williams zum 1:0 abstauben konnte. Nach rund 13 Minuten war es erneut Williams, der die Wings gar mit 2:0 in Führung brachte. Die Sabres steckten jedoch nicht auf und kamen in Überzahl durch Chris Drury zum Anschlusstreffer. Jochen Hecht leistete zu diesem Treffer die Vorarbeit, der aufgrund des Schussverhältnisses von 3:16 aus Sicht der Sabres eher unter die Kategorie "glücklich" fiel.
Im zweiten Drittel bestimmten die Wings aus Hockeytown ebenfalls das Geschehen, doch das Tor machten erneut der Gast. Der Österreicher Tomas Vanek glich rund zwei Minuten vor dem zweiten Pausentee (erneut in Überzahl) zum 2:2 aus.
Im Schlussabschnitt konnte Buffalo die Partie zwar ausgeglichener gestalten, doch ein Tor wollte beiden Teams nicht mehr gelingen. Da auch die anschließende Overtime torlos blieb, musste ein Penaltyschießen, in dieser Saison die Paradedisziplin der Sabres, den Sieger ermitteln. Ales Kotalik bezwang Dominik Hasek, so dass Buffalo bisher noch immer ungeschlagen ist. Mann des Abends war ,trotz seines Fehlers zum 0:1, Ryan Miller, der insgesamt 41 Schüsse der Wings entschärfen konnte. (Dennis Kohl)

Islanders kämpfen weiter um die Tabellenspitze
Trotz überragendem Grubauer verliert Colorado knapp gegen Chicago

Wichtiger Erfolg für die Chicago Blackhawks im Kampf um die Playoffs. Philipp Grubauer zeigte einmal mehr wieder seine Qualitäten im Tor der Avalanche, konnte die Ni...

Mehr als nur Nachwuchsspieler
Schwedische Jungstars sorgen für Furore

Drei der vier besten Punktesammler unter den Rookies sind Schweden, der vierte Top-Neuling trägt einen berühmten Namen....

Colorado Avalanche - Chicago Blackhawks, das direkte Duell um die Wildcard Plätze
NHL Super Samstag - Draisaitl, Kahun, Greiss und Grubauer im kostenlosen NHL-Livestream

Zur besten Eishockeyzeit am Samstagabend um 21 Uhr treffen die Colorado Avalanche auf die Chicago Blackhawks. Eine Stunde später um 22 Uhr spielen die Edmonton Oiler...

Auswärtssieg der Wild beim Champion
Minnesota Wild und Anaheim Ducks mit Achtungserfolgen

Minnesota springt durch den Erfolg bei den Capitals auf den letzten Play Off-Platz, für die Ducks beginnt trotz des Sieges im Derby gegen die Sharks wohl bald die So...

In Prag treffen die Blackhawks auf die Philadelphia Flyers
Eisbären Berlin empfangen Chicago Blackhawks zur 2019 NHL Global Series Challenge

Die Eisbären Berlin empfangen am 29. September 2019 eines der bekanntesten Eishockeyteams der Welt, die Chicago Blackhawks, zur 2019 Global Series Challenge in der ...

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN