Predators: Sillinger kommt aus St. Louis

Sulzer mit erstem ScorerpunktSulzer mit erstem Scorerpunkt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Nashville Predators haben sich gestern, durch einen Trade mit den

St. Louis Blues, die Dienste von Mike Sillinger gesichert. Im Gegenzug

wechselt Stürmer Timofei Shishkanov nach Missouri. „Mike Sillinger ist

ein kampferprobter Routinier, der uns in der Offensive und in der

Defensive verstärken wird“, so Manager David Poile über den 34-jährigen

“Face off“ Spezialisten. In der aktuellen Spielzeit hat der gebürtige

Kanadier in bislang 46 Partien 41 Punkte für sich verbuchen können.


Unterdessen hat Roberto Luongo eine vorzeitige Vetragsverlängerung über

fünf Jahre abgelehnt. Der Kontrakt hätte dem 26-Jährigen pro Jahr

$6-Millionen eingebracht. Luongos Agent ließ verlauten, dass es erneute

Vertragsgespräche erst nach Ablauf der aktuellen Saison geben wird.

Seitens des Startorhüters wurde außerdem darauf hingewiesen, dass wenn

die Vertragsgespräche wieder aufgenommen werden, deutlich mehr als

$6-Millionen pro Saison verlangt wird. Die Verlängerung solle außerdem

über vier Jahre gehen und nicht über fünf. (ts)

8:7-Heimsieg gegen Ottawa
Tag der offenen Tür in Chicago

In einem spektakulären Spiel gelingt Chicagos Alex DeBrincat ein Hattrick – und den Senators reichen sieben Auswärtstore nicht zum Sieg....

Der Ostküstenklassiker: Pittsburgh Penguins gegen die New York Rangers
Sidney Crosby gleich im kostenlosen NHL Livestream

Zur besten Eishockeyzeit am Sonntagabend empfangen die Pittsburgh Penguins die New York Rangers. Um 18:30 Uhr deutscher Zeit kann man sich heute die NHL-Stars Crosby...

Die beiden Österreicher Michael Raffl und Thomas Vanek im NHL Duell
Philadelphia Flyers - Detroit Red Wings gleich im NHL Gratis-Livestream

Heute Abend treffen zwei der insgesamt drei Österreicher in der NHL aufeinander. Um 19 Uhr deutscher Zeit spielen die Philadelphia Flyers mit Michael Raffl auf die D...

New York Islanders gewinnen mit 3:0 gegen die Columbus Blue Jackets
Shutout für Greiss, Kühnhackl mit Assist

Heute Nacht war wieder einiges los in der National Hockey League. Mit Thomas Greiss und Tom Kühnhackl überzeugten auch zwei Deutsche am Valentinstag. ...

Der tschechische Angreifer mit einer Verletzung am linken Daumen
Pastrnak mindestens 2 Wochen raus

Die Boston Bruins werden für mindestens zwei Wochen ohne ihren besten Torschützen und führenden Scorer sein. ​​...

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

mit entdecke.net Eishockey live in Nordamerika erleben
NHL Reise 2019