Pittsburgh und Ottawa holen sich Spiel einsNHL kompakt

Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit einem Doppelschlag zu Beginn des zweiten Drittels setzte Crosby das erste dicke Ausrufezeichen in Spiel eins der Conference-Halbfinalserie zwischen seinen Pittsburgh Penguins und den Presidents‘ Trophy-Gewinnern Washington Capitals. In nur 64 Sekunden brachte der „Anführer und beste Spieler“ der Pens (Sturmpartner Patric Hornquist) sein Team zu einer 2:0-Führung. Diese konnten Crosbys Widerpart im Dress der Capitals Alex Ovechkin und dessen russischer Landsmann Evgeni Kuznetzov zunächst egalisieren. Rund siebeneinhalb Minuten vor dem Ende nahm aber Pittsburghs Nick Bonino einen langen Pass von Verteidiger Ian Cole auf und vollendete im Eins-gegen-Eins gegen Caps-Goalie Braden Holtby, der an diesem Abend deutlich weniger zu tun hatte als sein Gegenüber Marc-Andre Fleury, der 36 Schüsse auf sein Tor bekam, aber eben nur zwei durchließ. Spektakulär war insbesondere Fleurys Vierfach-Save ohne Stock rund drei Minuten vor Schlussirene, als die Capitals nochmal alles nach vorne warfen, um den Ausgleich zu erzwingen. Dies gelang nicht, damit haben die Penguins einen wichtigen Auswärtssieg geschafft und sich das Heimrecht zurückgeholt. Tom Kühnhackl kam auf zwölf Minuten Eiszeit, blieb aber ohne Punkte. Spiel zwei steigt am Samstag Abend erneut in Washington, bevor die Serie für zwei Spiele nach Pittsburgh geht.

In anderen Paarung standen sich die Ottawa Senators und die New York Rangers gegenüber. Hier behielt das Heim-Team die Oberhand. Im zweiten Spielanschnitt trafen Ryan McDonagh für die Rangers und Ryan Dzingel für die Senators jeweils in Überzahl zum 1:1-Zwischenstand. Dieser hatte Bestand bis in die 56. Spielminute, als zunächst Ottawas Marc Methot die Scheibe an der blauen Linie der Rangers gegen Rick Nash behauptete. Über zwei Stationen kam sie schließlich zum Top-Verteidiger der Sens Erik Karlsson, der aus der rechten Ecke von hinter der Torlinie abzog und den Puck irgendwie durch New Yorks Derek Stepan und Rangers-Goalie Henrik Lundquist hindurch ins Tor brachte. Diese knappe Führung brachten die Senators über die Zeit und holten sich so Spiel eins.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Neun Niederlagen in Folge für die Chicago Blackhawks
3:2-Sieg bei den Los Angeles Kings: Tim Stützle punktet erneut doppelt

Nico Sturm steht den San Jose Sharks weiterhin nicht zur Verfügung, Philipp Grubauer kommt beim fünften Sieg in Folge der Seattle Kraken nicht zum Einsatz....

Oilers drehen 0:3 mit vier Toren im Schlussabschnitt
Draisaitl schießt Edmonton zu Comeback-Sieg

Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers trotz eines 0:3-Rückstands noch mit 4:3 bei den New York Rangers gewonnen. Auch Thomas Greiss feierte mit den St. Louis Bl...

Boston Bruins stellen NHL-Startrekord auf
Tim Stützle trifft beim Sieg der Senators im Kellerduell gegen die Anaheim Ducks

Moritz Seider gewinnt mit den Detroit Red Wings gegen die Arizona Coyotes, Philipp Grubauer fährt mit den Seattle Kraken seinen ersten Saisonsieg ein....

New York Rangers empfangen Edmonton Oilers
Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers um 19 Uhr im kostenlosen Livestream

Die Edmonton Oilers sind zur besten deutschen Eishockeyzeit am Samstagabend bei den New York Rangers zu Gast und wir zeigen euch wie ihr das Spiel kostenlos bei Betw...

6:2-Heimsieg gegen die St. Louis Blues
Buffalo Sabres im Aufwind - zwei klare Siege in Folge nach Niederlagenserie

Moritz Seider und die Detroit Red Wings bleiben gegen die Nashville Predators ohne Gegentor, Tim Sützle und Leon Draisaitl verlieren mit ihren Teams....

Sharks siegen ohne Nico Sturm gegen die Senators
Edmonton Oilers verlieren in New Jersey - Devils stellen einen Franchise-Rekord ein

Colorados Verteidiger Cale Makar stellt beim 3:2-Auswärtssieg in Dallas einen NHL-Rekord auf....

Erster Saisonsieg für den 36-jährigen Füssener Torhüter im Trikot der Blues
47 Paraden! Greiss führt St. Louis Blues zu Sieg im Penaltyschießen, Detroit siegt dank Seiders erstem Saisontor

Moritz Seider hat das deutsche Duell gegen Nico Sturm mit einem 7:4-Erfolg seiner Detroit Red Wings gegen die San Jose Sharks gefeiert und dabei den entscheidenen Tr...

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Hauptrunde

Montag 28.11.2022
Chicago Blackhawks Chicago
2 : 7
Winnipeg Jets Winnipeg
Anaheim Ducks Anaheim
4 : 5
Seattle Kraken Seattle
San Jose Sharks San Jose
3 : 4
Vancouver Canucks Vancouver
Los Angeles Kings Los Angeles
2 : 3
Ottawa Senators Ottawa
Dienstag 29.11.2022
New York Rangers NY Rangers
3 : 5
New Jersey Devils New Jersey
Columbus Blue Jackets Columbus
2 : 3
Vegas Golden Knights Vegas
Buffalo Sabres Buffalo
5 : 6
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Detroit Red Wings Detroit
2 : 4
Toronto Maple Leafs Toronto
St. Louis Blues St. Louis
1 : 4
Dallas Stars Dallas
Edmonton Oilers Edmonton
4 : 3
Florida Panthers Florida
Mittwoch 30.11.2022
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
- : -
Carolina Hurricanes Carolina
Philadelphia Flyers Philadelphia
- : -
New York Islanders NY Islanders
Boston Bruins Boston
- : -
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Montréal Canadiens Montréal
- : -
San Jose Sharks San Jose
Nashville Predators Nashville
- : -
Anaheim Ducks Anaheim
Winnipeg Jets Winnipeg
- : -
Colorado Avalanche Colorado
Calgary Flames Calgary
- : -
Florida Panthers Florida
Vancouver Canucks Vancouver
- : -
Washington Capitals Washington
Los Angeles Kings Los Angeles
- : -
Seattle Kraken Seattle
Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter