Pittsburgh gewinnt Overtime-Krimi - Hecht fällt zwei Wochen aus

"Sid ist ein cooler Typ!""Sid ist ein cooler Typ!"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dank Pascal Dupuis haben die Pittsburgh Penguins ihr spannendes Match gegen die Philadelphia Flyers siegreich gestalten können.

Dupuis erzielte elf Sekunden vor dem Ende der Verlängerung den entscheidenden Treffer zum 3:2-Sieg des letztjährigen Stanley Cup Finalisten. Den Flyers war es zuvor gelungen, die 2:0-Führung der Pens (Tore: Orpik, Zigomanis) durch Simon Gagne und Jeff Carter auszugleichen. + + + Antti Miettinen war beim 4:2-Auswärtserfolg der Minnesota Wild in Atlanta der überragende Mann. Der Finne steuerte im Schlussdrittel zwei Treffer zum Sieg bei und brachte sein Team somit auf die Siegerstraße. Ferner legte er einen Treffer von Andrew Brunette auf. + + + Einen knappen 5:4-Sieg fuhren die Calgary Flames gegen die Colorado Avalanche ein. In einer abwechslungsreichen Partie schnürte Calgarys Todd Bertuzzi einen Doppelpack, Dion Phaneuf konnte zwei Vorlagen für sich verbuchen. Auffälligster Akteur auf Seiten der Avs war Paul Stastny mit zwei Assists. + + + Über ihren ersten Saisonsieg freuen konnten sich derweil die Los Angeles Kings, die den kalifornischen Rivalen aus Anaheim mit 6:3 bezwangen. Allein zwischen der 34. und 51. Spielminute gelangen den Kings fünf Treffer in Serie, so dass den Ducks nur noch der 3:5-Anschlusstreffer durch Teemu Selänne glückte. Alex Frolov besorgte mit seinem Empty-Net-Goal jedoch auch die letzten Zweifel am Sieg. Die Ducks warten dagegen weiter auf den ersten Saisonsieg. + + + In der Erfolgsspur sind weiterhin die San Jose Sharks. Gegen die Columbus Blue Jackets feierten Ehrhoff & Co. bereits den vierten Sieg in Serie. Der Deutsche selbst kam auf auf eine Beihilfe, während Patrick Marleau mit zwei Treffern neben Torhüter Evgeni Nabokov (31 Saves) den größten Anteil am Sieg hatte. + + + Eine Hiobsbotschaft gab es dagegen für Jochen Hecht und die Buffalo Sabres. Der deutsche Stürmer musste sich aufgrund eines Fingerbruchs operieren lassen und fällt nun mindestens zwei Wochen aus. Hecht hatte sich die Verletzung am Montag im ersten Drittel beim Auswärtssieg auf Long Island (7:1) zugezogen.

(Dennis Kohl)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Red Wings sichern erneut einen deutlichen Sieg mit fünf Toren Vorsprung
Detroit feiert deutlichen Sieg unter Seiders Führung

...

NHL am Samstag
Draisaitls Oilers können im Angriff nicht überzeugen, während JJ Peterkas Sabres bei Auswärtsspiel glänzen

...

Stützle führt Senators zum Sieg, während Seider und Grubauer ebenfalls glänzen
Deutsche NHL-Spieler beeindrucken: Siege für Stützle, Seider und Grubauer

...

Auston Matthews gelingt 50. Saisontor so schnell wie keinem US-Amerikaner zuvor in der NHL
Knappe Overtime-Niederlage für Leon Draisaitl mit Edmonton nach Aufholjagd gegen Boston

Während die Edmonton Oilers sich trotz eines 1:4-Rückstands noch in die Verlängerung retten und dort den Boston Bruins unterliegen, darf JJ Peterka mit den Buffalo S...

NHL Ergebnisse von Mittwoch
Stützles Treffer reicht nicht: Senators unterliegen den Panthers nach Verlängerung

Tim Stützles Treffer reicht nicht: Ottawa Senators erleiden nach Verlängerung die 30. Niederlage der Saison gegen die Florida Panthers, während in der NHL weitere en...

17 Tore: "Tag der offenen Tür" in Minnesota
Leon Draisaitl gewinnt mit Edmonton, Moritz Seider mit Detroit

Auch Tim Stützle war mit seinen Ottawa Senators erfolgreich - für Buffalo, San Jose und Chicago gab es erneut nichts zu gewinnen....

Spektakulärer 6:5-Overtime-Erfolg nach 1:4-Rückstand vor 79.690 Zuschauer
NHL-Stadium Series: Rangers krönen Aufholjagd bei Outdoor-Game gegen Lokalrivale Islanders

Die New York Rangers feiern den siebten Sieg in Folge und bleiben auch nach dem fünften Freiluftspiel der Vereinsgeschichte ungeschlagen. Die Pittsburgh Penguins zog...

Der 23-jährige Torhüter glänzt mit 45 Paraden
Stadium Series: Deutsch-Kanadier Nico Daws lässt New Jersey beim Freiluftspektakel vor 70.328 Fans jubeln

Leon Draisaitl und Moritz Seider hatten mit je zwei Vorlagen erheblichen Anteil an den Erfolgen ihrer Teams. Ein Tor und eine Vorlage von Tim Stützle reichte nicht, ...

Steht der zehnte Umzug der modernen NHL-Ära bevor
Was wird aus den Arizona Coyotes?

​Relocation. Dieser Begriff im US-Sport elektrisiert meist die Fans einer Sportart, in deren Stadt oder Region es derzeit keine Top-Mannschaft gibt. Ohne Auf- und Ab...