Philipp Grubauer verliert Debüt mit Colorado AvalancheNationaltorwart zeigt dennoch starke Leistung

Philipp Grubauer seit diesem Jahr in Colorado. (picture alliance/AP Photo)Philipp Grubauer seit diesem Jahr in Colorado. (picture alliance/AP Photo)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer hat bei seinem Debüt im Tor der Colorado Avalanche eine Niederlage kassiert. Das Team aus der nordamerikanischen Profi-Liga NHL verlor auswärts gegen die Columbus Blue Jackets 2:5 (0:2, 2:0, 0:3).

Der 26-Jährige, der schon zu Beginn der Partie mit 17 Schüssen unter Dauerfeuer stand, brachte es bei Colorados erster Saisonniederlage auf 30 Paraden. Nach zwei Dritteln stand es 2:2 zwischen den beiden NHL-Teams. Im letzten Spielabschnitt sorgten jedoch Artemi Panarin (46. Minute), Nick Foligno (52.) und Josh Anderson (59.) mit ihren Treffern für die Entscheidung zugunsten der Gastgeber. „Es spielt keine Rolle, ob das zweite Drittel super war. Im ersten und im dritten Durchgang hatten wir Probleme. Wir haben nur im zweiten richtig gespielt, aber das müssen wir über 60 Minuten so machen“, sagte Grubauer.

Colorado-Trainer Jared Bednar nahm den Goalie, der mit den Washington Capitals in der abgelaufenen Saison den Stanley Cup gewinnen konnte, in Schutz: „Zu Beginn hat er uns im Spiel gehalten. Wir haben ihn im Stich gelassen. Bei den Gegentoren konnte er nicht viel machen. Das ist schlecht. Wir müssen ihn mehr unterstützen, vor dem Tor viel besser arbeiten“, gab der Coach dem Rosenheimer keine Schuld.  

Grubauer kämpft bei dem Team aus Denver um den Platz als Nummer eins im Tor. Bislang hatte sein russischer Konkurrent Semjon Warlamow den Vorzug erhalten. 

8:7-Heimsieg gegen Ottawa
Tag der offenen Tür in Chicago

In einem spektakulären Spiel gelingt Chicagos Alex DeBrincat ein Hattrick – und den Senators reichen sieben Auswärtstore nicht zum Sieg....

Der Ostküstenklassiker: Pittsburgh Penguins gegen die New York Rangers
Sidney Crosby gleich im kostenlosen NHL Livestream

Zur besten Eishockeyzeit am Sonntagabend empfangen die Pittsburgh Penguins die New York Rangers. Um 18:30 Uhr deutscher Zeit kann man sich heute die NHL-Stars Crosby...

Die beiden Österreicher Michael Raffl und Thomas Vanek im NHL Duell
Philadelphia Flyers - Detroit Red Wings gleich im NHL Gratis-Livestream

Heute Abend treffen zwei der insgesamt drei Österreicher in der NHL aufeinander. Um 19 Uhr deutscher Zeit spielen die Philadelphia Flyers mit Michael Raffl auf die D...

New York Islanders gewinnen mit 3:0 gegen die Columbus Blue Jackets
Shutout für Greiss, Kühnhackl mit Assist

Heute Nacht war wieder einiges los in der National Hockey League. Mit Thomas Greiss und Tom Kühnhackl überzeugten auch zwei Deutsche am Valentinstag. ...

Der tschechische Angreifer mit einer Verletzung am linken Daumen
Pastrnak mindestens 2 Wochen raus

Die Boston Bruins werden für mindestens zwei Wochen ohne ihren besten Torschützen und führenden Scorer sein. ​​...

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

mit entdecke.net Eishockey live in Nordamerika erleben
NHL Reise 2019