Penguins siegen mit Glück und Marc-Andre Fleury

NHL-Play-Offs: Flyers scheitern - Sharks überlebenNHL-Play-Offs: Flyers scheitern - Sharks überleben
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gestern Abend

wurde in Pittsburgh die Eastern-Conference-Finalserie eröffnet: Beim Spiel zwischen

den Penguins und den Carolina Hurricanes zeigten sich vor allem die beiden

Goalies Marc-Andre Fleury (Pittsburgh) und Cam Ward in bestechender Form, ihre

Tore ganz frei halten konnten jedoch auch sie nicht. Bereits in der 10.

Spielminute schloss Miro Satan einen Break per Alleingang ab, sein erstes

Play-Off-Tor in diesem Jahr. Der gestern gut aufgelegte Evgeni Malkin erhöhte

nur 84 Sekunden später auf 2:0 für die Gastgeber, das war auch der Spielstand

nach dem ersten Drittel, an dem vor allem Fleury mit einigen Weltklasse-Paraden

seinen Anteil hatte. Im zweiten Drittel waren die Penguins zwar tonangebend,

doch wie zuvor sprang Zählbares auf der anderen Seite heraus: Der auffälligste

Spieler bei den Hurricanes, Chad LaRose, schloss einen Angriff zum

Anschlusstreffer in der 34. Minute ab. Die ´Canes bekamen erneut Oberwasser und

erspielten sich ihre Chancen, scheiterten jedoch immer wieder an Fleury. Als

dann in der 52. Minute Philippe Boucher im Powerplay zum 3:1 für Pittsburgh einschoss,

schien das Spiel gelaufen. Dass mit den Hurricanes im weiteren Verlauf der

Play-Offs aber sicher noch zu rechnen ist, zeigten sie in den Schlussminuten,

als sie sich einige Chancen erarbeiteten und zum Anschlusstreffer durch Joe

Corvo 86 Sekunden vor dem Ende kamen. Kurze Zeit später hatte Eric Staal die

große Chance, den Ausgleich zu erzielen, doch der Pass von Jussi Jokinen auf

den links am Tor frei stehenden Stürmer war zu hart und sprang Staal von der

Kelle. Der Puck rutschte zwar Richtung Tor, aber genau in den am Boden

liegenden Marc-Andre Fleury hinein und nicht ins halbleere Tor. Pittsburgh

siegte mit Glück 3:2, das nächste Spiel steigt am Donnerstag um 19:30 Uhr (1:30

Uhr MEZ). (Patrick Bernecker)


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Tag der offenen Tür
15 Tore: Die Calgary Flames gewinnen Spiel 1 der "Battle of Alberta" gegen die Edmonton OIlers

Erik Cole sichert den Carolina Hurricanes Spiel 1 gegen die New York Rangers in der Verlängerung....

Tampa Bay und Colorado starten erfolgreich in Conference-Halbfinale
Sturm bleibt mit Titelfavorit Colorado weiter ungeschlagen

Titelverteidiger Tampa Bay Lightning setzt im ersten Viertelfinal-Spiel ein Ausrufezeichen im Derby gegen die Florida Panthers. Die Colorado Avalanche hat viel Mühe ...

Fünf Serien gehen über die volle Distanz
New York Rangers und Calgary Flames ziehen nach sieben Spielen in die nächste Runde ein

Beide Mannschaften sorgten bei ihren Fans für deutlich erhöhten Herzschlag, denn sie setzten sich erst in der Overtime ihrer jeweils siebten Partien durch....

New York Rangers und Dallas Stars erzwingen siebtes Spiel
Hauptrunden-Sieger Florida Panthers gewinnt erstmals seit 1996 eine Playoff-Serie

Die Florida Panthers bezwingen die Washington Capitals in Spiel 6 nach Verlängerung und stehen im Conference-Halbfinale. Die New York Rangers und Dallas Stars gleich...

St. Louis Blues ziehen in die nächste Runde ein
Im siebten Himmel: Edmonton Oilers, Boston Bruins und Tampa Bay Lightning erzwingen Entscheidungsspiel

Connor McDavid führt die Oilers in den ultimativen Show-Down gegen die Los Angeles Kings....

Carolina Hurricanes siegen deutlich gegen Boston Bruins
Nach OT-Niederlage in Spiel 5: Edmonton Oilers stehen mit dem Rücken zur Wand

Die St. Louis Blues haben auf eigenem Eis die Chance auf den Einzug in die nächste Runde. ...

Florida und Calgary gelingt Serienausgleich, Pittsburgh dicht vor nächster Runde
Sturm steht nach Sweep mit Colorado bereits im Conference-Halbfinale

Die Colorado Avalanche siegen auch in Spiel 4 gegen die Nashville Predators und stehen als erstes Team im Conference-Halbfinale. Die Pittsburgh Penguins erzielen ern...