Ovechkin erzielt 742. Karrieretor und überholt Brett HullZwei Tore von Draisaitl können Niederlage nicht verhindern

Alex Ovechkin erzielte seinen 742. Treffer der Laufbahn und überholte Brett Hull in der ewigen Bestenliste  (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Justin Tang)Alex Ovechkin erzielte seinen 742. Treffer der Laufbahn und überholte Brett Hull in der ewigen Bestenliste (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Justin Tang)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der russische Superstar Alex Ovechkin hat beim 4:3-Sieg seiner Washington Capitals gegen Columbus den 742. Treffer seiner Laufbahn erzielt. Mit dem zwölften Saisontor zum zwischenzeitlichen 1:1 überholte er Brett Hull und übernahm den vierten Rang in der ewigen Bestenliste. Somit liegen nur noch Jaromir Jagr (766), Gordie Howe (801) und Wayne Gretzky (894) vor ihm. „Es bedeutet viel", sagte Ovechkin. "Wenn du anfängst, Eishockey zu spielen und in die NHL kommst, hättest du nie gedacht, dass du mit diesen Namen in dieser Position sein würdest." Conor Sheary gelang der Siegtreffer erst 82 Sekunden vor Spielende.
Der sechste Doppelpack von Leon Draisaitl in der laufenden Saison konnte die knappe 2:3-Niederlage der Edmonton Oilers gegen Buffalo nicht verhindern. Nachdem Anders Bjork die Sabres in Führung brachte, drehte Draisaitl mit seinen beiden Toren das Spiel zugunsten der Oilers. Doch der 20 Jahre alte Dylan Cozens hatte die passende Antwort parat und entschied die Partie mit ebenfalls zwei Treffern für Buffalo. Draisaitl führt weiter die Topscorer mit 28 Punkten an und ist auch mit 14 Toren weiter bester Torschütze der Liga.
Beim knappen 2:1 der Chicago Blackhawks gegen Arizona gewannen die Hawks auch ihre dritte Begegnung unter der Regie des neuen Coaches Derek King.
Auston Matthews führte die Toronto Maple Leafs mit seinem Treffer in der Verlängerung zum 2:1 gegen die Calgary Flames. Die Philadelphia Flyers bezwangen die Carolina Hurricanes mit 2:1 dank ihres starken Torhüters Carter Hart, der 39 Schüsse parierte.

Nächster Seider-Assist, Grubauer beendet mit Seattle Niederlagen-Serie
Schweizer Timo Meier überragt mit fünf Toren bei Sharks-Sieg

Die Detroit Red Wings belohnen sich nach Aufholjagd und die Seattle Kraken siegen nach zuvor neun Niederlagen. Nico Sturm verliert knapp mit Minnesota gegen Colorado...

Detroit Red Wings gewinnen klar gegen Buffalo
Tim Stützle gewinnt mit den Ottawa Senators das Duell gegen Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers

Lukas Reichel läuft erneut für die Chicago Blackhawks auf....

20 NHL-Spiele live auf Sky in 14 Tagen
Washington Capitals samstags bei den New York Islanders und sonntags gegen die Vancouver Canucks live und exklusiv auf Sky

Sky überträgt auch in den kommenden Tagen wieder zahlreiche Spiele in der NHL. Am Wochenende stehen dann vor allem die Washington Capitals im Fokus. Das Team um Alex...

Torhüter Rask feiert erfolgreiches Comeback für Boston
Overtime-Sieg für Reichel bei NHL-Debüt mit Chicago

Moritz Seider verliert mit Detroit, Philipp Grubauer sieht nächste Niederlage von Seattle von der Bank aus und Pastrnak gelingt Hattrick bei Saisondebüt von Tuukka R...

Philipp Grubauer verliert mit Seattle in Dallas
Brad Marchand erzielt Hattrick, Auston Matthews stellt Rekord ein

Joe Pavelski war beim 5:2-Heimsieg der Stars gegen die Kraken an allen fünf Treffern seines Teams beteiligt....

Seider erzielt 21. Saisonvorlage, Stützle im Corona-Protokoll
Malkin trifft doppelt bei Comeback, Rask unterzeichnet Vertrag in Boston

Nikita Kucherov führt Tampa Bay mit einem Hattrick zum Sieg, Jack Eichel absolviert erstes Eistraining mit Vegas nach seiner Nacken-Operation....

Seider erzielt 20. Saisonvorlage, Greiss mit 24 Paraden
Shootout-Niederlage für Detroit, St. Louis feiert Last-Minute-Sieg

Die St. Louis Blues gewinnen mit zwei Toren in der Schlussminute gegen die Dallas Stars. Die Detroit Red Wings verlieren nach hartem Kampf erst im Penaltyschießen ge...