Outdoor-Game am Lake Tahoe: Grubauer gewinnt mit Colorado gegen Vegas trotz achtstündiger UnterbrechungCrosby punktet in seinem 1000. NHL-Spiel doppelt, Edmonton mit Kantersieg gegen Calgary

Vor der traumhaften Kulisse von Lake Tahoe fand das Outdoor-Game zwischen Colorado und Vegas statt. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS)Vor der traumhaften Kulisse von Lake Tahoe fand das Outdoor-Game zwischen Colorado und Vegas statt. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Colorado Avalanche - Vegas Golden Knights 3:2

Das Outdoor-Game vor traumhafter Kulisse am Lake Tahoe musste aufgrund von hohen Temperaturen und starker Sonneneinstrahlung beim Stande von 1:0 für Colorado nach dem ersten Drittel unterbrochen werden. Erst nach achtstündiger Unterbrechung wurde die Partie um Mitternacht Ortszeit fortgesetzt. Die Führung von Samuel Girard glich Alec Martinez im zweiten Abschnitt aus, bevor Avs-Superstar Nathan MacKinnon (ein Tor, zwei Vorlagen) die erneute Führung für Colorado besorgte. Auf 3:1 stelle Devon Toews im Schlussabschnitt, bevor Alex Tuch für die Golden Knights nochmals verkürzte. Nationaltorhüter Philipp Grubauer hielt den Sieg für Colorado mit einer starken Leistung (27 Paraden und Fangquote 93,1 Prozent) fest. 

Calgary Flames - Edmonton Oilers 1:7

Ein Ausrufezeichen setzten die Edmonton Oilers im „Battle of Alberta“ gegen die Calgary Flames. Am 7:1-Erfolg hatten auch die beiden deutschen Akteure Leon Draisaitl (zwei Vorlagen) und Dominik Kahun (eine Vorlage) ihren Anteil. Connor McDavid, der im letzten Spiel seinen 500. Scorerpunkt erzielte, war mit einem Hattrick und zwei Assists der Matchwinner. Der 24-jährige Kanadier baute damit seine Ausbeute als Topscorer der Liga auf 37 Zähler  (12 Tore, 25 Vorlagen) aus. Leon Draisaitl liegt mit 30 Punkten (zehn Tore, 20 Assists) auf dem zweiten Platz in der Wertung. 

New Jersey Devils - Buffalo Sabres 2:3

Tobias Rieder gewann die Auswärtspartie der Buffalo Sabres bei den New Jersey Devils mit 3:2. Dabei erhielt der 28-jährige Stürmer mit 16:45 Minuten enorm viel Eiszeit, konnte dabei einen Torschuss verzeichnen und hatte einen Plus-Minus-Wert von -1. Buffalo führte bereits durch Colin Miller und Doppeltorschütze Sam Reinhart mit 3:0. New Jersey wachte danach zu spät auf und konnte im Schlussdrittel nur noch nach Toren von Kyle Palmieri und P.K. Subban auf 2:3 verkürzen. 

Pittsburgh Penguins - New York Islanders 3:2

Einen Meilenstein erreichte Superstar Sidney Crosby beim 3:2-Sieg seiner Pittsburgh Penguins gegen die New York Islanders. Der 33-Jährige feierte sein historisches 1000. Hauptrunden-Spiel in der NHL und erhielt vor der Partie von seinem Team einen silbernen Schläger überreicht. Mit zwei Vorlagen gehörte er anschließend auch zu den Matchwinnern seines Mannschaft. 

Die weiteren Ergebnisse vom Samstag 20.02.2021 in der Übersicht:

Detroit Red Wings - Florida Panthers 2:1

Arizona Coyotes - Los Angeles Kings 2:4

Anaheim Ducks - Minnesota Wild 1:5

Carolina Hurricanes – Tampa Bay Lightning 4:0

Columbus Blue Jackets – Nashville Predators 2:4

Montreal Canadiens – Toronto Maple Leafs 3:5

St. Louis Blues – San Jose Sharks 4:5

Washington Capitals – New York Rangers 1:4


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Trotz Hattrick von Colorados Nathan MacKinnon
Tyler Bozak trifft in der Verlängerung: St. Louis Blues wenden Saisonaus ab

Die St. Louis Blues zeigen in Spiel 5 gegen die Colorado Avalanche Nehmerqualitäten und ziehen vorerst den Kopf aus der Schlinge....

Draisaitl stellt NHL-Rekord auf
Edmonton Oilers vor dem Einzug in die nächste Runde, New York Rangers gleichen aus gegen Carolina

Die Oilers geben eine Drei-Tore-Führung, dann erzielt Ryan Nugent-Hopkins das entscheidende Tor....

Nazem Kadri führt Colorado Avalanche mit Hattrick zur 3:1-Serienführung gegen St. Louis.
Meister Tampa Bay nach Sweep gegen Florida im Conference-Finale

Titelverteidiger Tampa Bay Lightning gewinnt auch Spiel 4 und eliminiert Vorrunden-Primus Florida Panthers in Windeseile. Nico Sturm kommt erneut nicht zum Einsatz, ...

Leon Draisaitl mit vier Assists
Edmonton Oilers holen sich die Serienführung, Hauptrunden-Primus Florida Panthers vor dem Aus

Die New York Rangers verkürzen mit einem knappen Heimsieg gegen die Carolina Hurricanes...

Ross Colton gelingt Siegtreffer erst 3,8 Sekunden vor Ende
Tampa Bay Lightning gewinnt auch Spiel 2, Sturm muss mit Colorado den Ausgleich gegen St. Louis hinnehmen

Titelverteidiger Tampa Bay hat mit einem späten Tor auch Spiel 2 bei den Florida Panthers gewonnen. Die St. Louis Blues konnte hingegen mit einer starken Leistung 4:...

Tag der offenen Tür
15 Tore: Die Calgary Flames gewinnen Spiel 1 der "Battle of Alberta" gegen die Edmonton OIlers

Erik Cole sichert den Carolina Hurricanes Spiel 1 gegen die New York Rangers in der Verlängerung....

Tampa Bay und Colorado starten erfolgreich in Conference-Halbfinale
Sturm bleibt mit Titelfavorit Colorado weiter ungeschlagen

Titelverteidiger Tampa Bay Lightning setzt im ersten Viertelfinal-Spiel ein Ausrufezeichen im Derby gegen die Florida Panthers. Die Colorado Avalanche hat viel Mühe ...