Oilers siegen in der Verlängerung

Alle Acht: Oilers putzen Avalanche mit 8:1 in DenverAlle Acht: Oilers putzen Avalanche mit 8:1 in Denver
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 2:1 nach Verlängerung siegten die Edmonton Oilers in der vergangenen Nacht bei den Los Angeles Kings.
Verteidiger Jan Hejda erlöste die Oilers mit seinem Treffer nach 1:14 Minuten der Overtime. Für den 28-jährigen Hejda war dies der erste NHL-Treffer überhaupt.
Die Oilers gingen im zweiten Drittel zunächst mit 1:0 in Führung. Jarret Stoll war in Überzahl für das Team aus dem kanadischen Alberta erfolgreich. Nach rund sechs Minuten des letzten Drittels war es jedoch Konstantin Pushkarev, der für die Kings den Ausgleich erzielen konnte. Auch für Pushkarev war es der erste Treffer seiner NHL Karriere.
In der Folgezeit scheiterten beide Teams jedoch an den gut aufgelegten Goalies. Mathieu Garon im Gehäuse der Kings entschärfte 28 Schüsse, für seinen Gegenüber auf Seiten der Oilers, Dwayne Roloson, standen am Ende der Partie 34 Paraden zubuche.
Trotz des Erfolgs stecken die Oilers weiterhin mitten im Kampf um die begehrten Play-off Plätze. Aus den letzten 14 Spielen gab es gerade einmal vier Siege für das Team von Headcoach Craig MacTavish. (Dennis Kohl)

In Prag treffen die Blackhawks auf die Philadelphia Flyers
Eisbären Berlin empfangen Chicago Blackhawks zur 2019 NHL Global Series Challenge

Die Eisbären Berlin empfangen am 29. September 2019 eines der bekanntesten Eishockeyteams der Welt, die Chicago Blackhawks, zur 2019 Global Series Challenge in der ...

Presidents‘ Trophy und Tor-Rekord
Großer Abend für Steven Stamkos und Tampa Bay Lightning

Während seit letzter Nacht feststeht, dass Tampa Bay Lightning als punktbestes Team der NHL in die Play Offs einziehen wird, müssen die Chicago Blackhawks weiter ban...

Greiss mit 32 Saves
Grubauer gelingt Shutout, Draisaitl trifft bei Oilers-Niederlage

Während die Oilers nach der Niederlage gegen die Golden Knights eigentlich schon ohne Playoffs planen können, haben die Colorado Avalanche einen wichtigen Sieg im Ka...

Gefangen in Helsinki
Jewgeni Malkins abenteuerliche Flucht aus Russland

Gegen den ewigen Rivalen Washington Capitals gelang „MA1KIN“ Anfang der Woche sein 1000. Punkt in der NHL – dabei gelang es ihm nur in einem waghalsigen Manöver, übe...

Los Angeles Kings - Chicago Blackhawks jetzt kostenlos live gucken
Marco Sturm gegen Dominik Kahun gleich im kostenlosen Livestream

Die Los Angeles Kings treffen mit Marco Sturm an der Bande um 22 Uhr deutscher Zeit auf die Chicago Blackhawks mit Dominik Kahun....

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN