NHL: Zwei Spiele wöchentlich im TV

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Mittwoch, dem 8. Oktober, startet die

nordamerikanische Eishockey-Profiliga NHL in die neue Saison 2003/2004. Wie

schon im letzten Jahr überträgt Premiere wöchentlich zwei Spiele aus der

besten Liga der Welt live und exklusiv. Bereits beim Auftaktmatch zwischen

den Boston Bruins und den New Jersey Devils ist Premiere in der Nacht von

Mittwoch, 8. Oktober, auf Donnerstag, 9. Oktober, ab 02.05 Uhr live dabei.

Kommentator der Begegnung ist Michael Leopold. Die wichtigsten Partien, alle

wissenswerten News und die interessantesten Szenen aus der NHL gibt es immer

donnerstags ab 18.55 Uhr in der Magazinsendung "NHL Powerweek".



Die insgesamt 30 Teams absolvieren bis zum Ende der regulären Spielzeit

1.230 Partien. Mit Beginn der Play-offs im April 2004 ermitteln dann die

besten 16 Mannschaften der Hauptrunde den neuen Stanley-Cup-Champion. Als

erster österreichischer Feldspieler kommt der österreichische "Alpenbomber"

Christoph Brandner in der NHL zum Einsatz. Brandner hat sensationell auf

Anhieb die beinharte Selektion in die Kampfmannschaft der "Minnesota Wild"

geschafft.



In der Nacht von Samstag, 11. Oktober, auf Sonntag, 12. Oktober, überträgt

Premiere die nächste Partie aus der nordamerikanischen Profiliga live. Ab

01.05 Uhr kommentiert Sebastian Schwele das Match zwischen Philadelphia

Flyers und Pittsburgh Penguins.



Live-Sendetermine:

Mittwochnacht, 8.10.2002 ab 02.05 Uhr: Boston Bruins - New

Jersey Devils

Samstagnacht, 11.10.2002 ab 01.05 Uhr: Philadelphia Flyers

- Pittsburgh Penguins


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Niederlagen für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico Sturm
Moritz Seider reitet mit Detroit weiter die Erfolgswelle und ist auf Playoff-Kurs

Während Moritz Seider mit den Detroit Red Wings den sechsten Sieg in Folge feierte und klar auf Playoff-Kurs liegt, hagelt es für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico St...

Philipp Grubauer avanciert mit 29 Paraden und drei gehaltenen Penaltys zum Matchwinner
Seattle triumphiert gegen Boston, Edmonton beendet Niederlagenserie gegen Verfolger Los Angeles

Die Seattle Kraken halten die Playoff-Hoffnungen mit einem 4:3-Sieg im Penaltyschießen gegen Spitzenteam Boston Bruins am Leben, Leon Draisaitl hat hingegen erheblic...

Große Emotionen in Chicago
Detroit Red Wings gewinnen gegen Blackhawks, Buffalo Sabres bezwingen Hurricanes

Große Ehre für Patrick Kane und Chris Chelios - Nikita Kucherov erreicht als erster Spieler die 100-Punkte-Marke....

NHL am Sonntag
Oilers auf Formsuche: Erneute Niederlage für Draisaitl

...

Red Wings sichern erneut einen deutlichen Sieg mit fünf Toren Vorsprung
Detroit feiert deutlichen Sieg unter Seiders Führung

...

NHL am Samstag
Draisaitls Oilers können im Angriff nicht überzeugen, während JJ Peterkas Sabres bei Auswärtsspiel glänzen

...

Stützle führt Senators zum Sieg, während Seider und Grubauer ebenfalls glänzen
Deutsche NHL-Spieler beeindrucken: Siege für Stützle, Seider und Grubauer

...

Auston Matthews gelingt 50. Saisontor so schnell wie keinem US-Amerikaner zuvor in der NHL
Knappe Overtime-Niederlage für Leon Draisaitl mit Edmonton nach Aufholjagd gegen Boston

Während die Edmonton Oilers sich trotz eines 1:4-Rückstands noch in die Verlängerung retten und dort den Boston Bruins unterliegen, darf JJ Peterka mit den Buffalo S...

NHL Ergebnisse von Mittwoch
Stützles Treffer reicht nicht: Senators unterliegen den Panthers nach Verlängerung

Tim Stützles Treffer reicht nicht: Ottawa Senators erleiden nach Verlängerung die 30. Niederlage der Saison gegen die Florida Panthers, während in der NHL weitere en...