NHL: Wieder keine Einigung bei Lockout Gesprächen

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am gestrigen Dienstag trafen sich die NHL und die Spielergewerkschaft NHLPA ein weiteres Mal, um über einen neuen Kollektivvertrag zu verhandeln und so einen Sreik zu verhindern. Wie bei den Meetings zuvor gab es erneut keine Einigung.



"Die Zeit wird langsam knapp. Wir haben weniger als 30 Tage Zeit, ehe der CBA ausläuft und müssen jetzt endlich über Lösungen sprechen", so NHL Chief Vice Präsident Bill Daly.



Gestern hatten sich die NHL und die NHLPA in New Jersey zu mehrstündigen Gesprächen getroffen und erneut keine Einigung gefunden. Die Liga hatte der Gewerkschaft bei einem der letzten Treffen insgesamt sechs Lösungsansätze angeboten, diese wurden gestern aber allesamt von der NHLPA zurückgewiesen.



Ein Lockout rückt nun immer näher, wenngleich sich die beiden Gesprächspartner in den nächsten Tagen und Wochen gleich mehrfach treffen wollen. Ab sofort sei man jederzeit für die NHLPA erreichbar, so Daly nach dem gestrigen Gespräch. Termine für neue Gespräche hat man ebenfalls fixiert: 25. und 26. August in Ottawa und 31. August sowie 1. September in Montreal.



"Wir hatten heute ein gutes Gespräch und ich hoffe, dass dieses auch zu Lösungen führt. Ich möchte hoffen, dass die Gewerkschaft selbst auch Lösungen bereit hat. Das letzte und einzige Angebot der NHLPA stammt aus dem Juni 2003, ist also knapp 15 Monate alt. Seither hat man keine Alternativen mehr vorgeschlagen und jetzt reden wir über ein Angebot, über das die Liga bereits vor 15 Monaten gesagt hat, dass es nicht funktionieren werde". (hockeyfans.at)

Star-Ensemble der Lightning kaltgestellt
Stanley Cup Finale: Dallas setzt Ausrufezeichen in Spiel 1

Die Dallas Stars siegen in Spiel 1 des Stanley Cup Finales nach einer ganz starken Leistung 4:1 gegen die favorisierten Tampa Bay Lightning. Effektivität im Angriff,...

Vorschau auf das Stanley Cup-Finale
Mission Titelgewinn: Tampa Bay Lightning scheint unaufhaltsam

In der Endrunde 2019 hat Tampa Bay Lightning als punktbestes Team der Regular Season kläglich versagt. Das wollen die Bolts nun offenbar mit aller Macht wettmachen....

Spiel 1 der Finalserie am Samstag
Anthony Cirelli schießt Tampa Bay Lightning ins Stanley Cup-Finale

Die Bolts behalten die Nerven und revanchieren sich für die Overtime-Niederlage in Spiel 5. Für die New York Islanders ist die Saison damit beendet....

Wer gewinnt den Stanley Cup 2020?
Exklusiver Quotenboost auf den Stanley Cup Sieger 2020

Im Finale um den Stanley Cup treffen die Dallas Stars als Sieger der Western Conference auf die Tampa Bay Lightning aus der Eastern Conference....

Eberle gelingt der Siegtreffer in der Overtime
Nervenstarke Islanders wenden Playoff-Aus vorerst ab

Die New York Islanders haben das vorzeitige Playoff-Aus mit einem 2:1-Sieg nach Verlängerung gegen Tampa Bay abgewendet. Torhüter Semyon Varlamov und Jordan Eberle s...

Überzahl-Tor in der Verlängerung
Denis Gurianov schießt die Dallas Stars ins Stanley Cup-Finale

Bis vier Minuten vor Schluss der regulären Spielzeit führten die Vegas Golden Knights – wurden dann aber von den äußerst effizienten Dallas Stars bestraft....

Spiel 4 in 12 Sekunden gedreht
Tampa Bay Lightning stößt die Tür zum Stanley Cup-Finale weit auf

Mit einem Doppelschlag drehen die Bolts Spiel 4 des Eastern Conference Finals gegen die New York Islanders und machen damit einen großen Schritt Richtung Finale. ...