NHL verstärkt Social-Media-Präsenz in EuropaAgentur Seven League beauftragt

Tampa Bay Lightning und die Buffalo Sabres standen sich in der diesjährigen Global Series gegenüber. (Foto: dpa/picture alliance/TT NEWS AGENCY)Tampa Bay Lightning und die Buffalo Sabres standen sich in der diesjährigen Global Series gegenüber. (Foto: dpa/picture alliance/TT NEWS AGENCY)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Rund 220 Spieler aus Europa sind derzeit in der NHL aktiv. Dies nimmt das Liga-Management nun auf und stärkt die Präsenz in ausgewählten europäischen Märkten auf Facebook, Instagram und Twitter. Lokale Social Manager sollen die Kommunikation mit NHL-Fans in Europa unter anderem durch mehr Bewegtbild- und Creative Content intensivieren.

Man versuche seit längerer Zeit, mit den Fans in Europa in Kontakt zu treten und habe jetzt mit Seven League einen Partner gefunden, der sowohl die Erfahrung als auch die richtige Vision habe, wie dieser Weg zu gehen sei, sagte ein Liga-Manager einem Statement. Aus der beauftragten Agentur heißt es, dass die Liga hervorragendes Potenzial besitze, um in den nordeuropäischen Märkten zu wachsen.

Geballte Star-Power: Teams und Locations für Global Series der nächsten beiden Jahre

Gerade erst haben Tampa Bay Lightning und die Buffalo Sabres im Rahmen der Global Series zwei Spiele in Schweden absolviert. In der kommenden Saison werden die Boston Bruins und die Nashville Predators in Prag gegeneinander antreten, in der folgenden Spielzeit treffen die Colorado Avalanche und die Columbus Blue Jackets in Helsinki aufeinander. Damit haben die Fans in Europa die Möglichkeit, Spieler wie Roman Josi, David Pastrnak, Gabriel Landeskog oder Mikko Rantanen live zu sehen – vorausgesetzt, die genannten Spieler bleiben bei ihren jetzigen Vereinen.

Ein Fragezeichen steht aber wohl hinter Zdeno Chara. Der baumlange Verteidiger und Kapitän der Bruins könnte bis dahin seine große Karriere im zarten Alter von dann 43 Jahren vielleicht doch beendet haben. Oder er hängt noch ein Jahr dran, um nahe seiner slowakischen Heimat nochmal vor seinen Fans aufzulaufen.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Ross Colton gelingt Siegtreffer erst 3,8 Sekunden vor Ende
Tampa Bay Lightning gewinnt auch Spiel 2, Sturm muss mit Colorado den Ausgleich gegen St. Louis hinnehmen

Titelverteidiger Tampa Bay hat mit einem späten Tor auch Spiel 2 bei den Florida Panthers gewonnen. Die St. Louis Blues konnte hingegen mit einer starken Leistung 4:...

Tag der offenen Tür
15 Tore: Die Calgary Flames gewinnen Spiel 1 der "Battle of Alberta" gegen die Edmonton OIlers

Erik Cole sichert den Carolina Hurricanes Spiel 1 gegen die New York Rangers in der Verlängerung....

Tampa Bay und Colorado starten erfolgreich in Conference-Halbfinale
Sturm bleibt mit Titelfavorit Colorado weiter ungeschlagen

Titelverteidiger Tampa Bay Lightning setzt im ersten Viertelfinal-Spiel ein Ausrufezeichen im Derby gegen die Florida Panthers. Die Colorado Avalanche hat viel Mühe ...

Fünf Serien gehen über die volle Distanz
New York Rangers und Calgary Flames ziehen nach sieben Spielen in die nächste Runde ein

Beide Mannschaften sorgten bei ihren Fans für deutlich erhöhten Herzschlag, denn sie setzten sich erst in der Overtime ihrer jeweils siebten Partien durch....

New York Rangers und Dallas Stars erzwingen siebtes Spiel
Hauptrunden-Sieger Florida Panthers gewinnt erstmals seit 1996 eine Playoff-Serie

Die Florida Panthers bezwingen die Washington Capitals in Spiel 6 nach Verlängerung und stehen im Conference-Halbfinale. Die New York Rangers und Dallas Stars gleich...

St. Louis Blues ziehen in die nächste Runde ein
Im siebten Himmel: Edmonton Oilers, Boston Bruins und Tampa Bay Lightning erzwingen Entscheidungsspiel

Connor McDavid führt die Oilers in den ultimativen Show-Down gegen die Los Angeles Kings....

Carolina Hurricanes siegen deutlich gegen Boston Bruins
Nach OT-Niederlage in Spiel 5: Edmonton Oilers stehen mit dem Rücken zur Wand

Die St. Louis Blues haben auf eigenem Eis die Chance auf den Einzug in die nächste Runde. ...