NHL Roundup

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Columbus Blue Jackets- Los Angeles Kings 2:8



Nach dem ersten Drittel stand es bereits 0:5, Alexander Frolov schoss

binnen acht Minuten drei Tore. Sein Teamkollege Craig Conroy traf

ebenfalls dreimal.

Chicago Blackhawks - Edmonton Oilers 3:1



27 Millionen Dollar legten die Blackhawks vor der Saison für Nikolai

Khabibulin hin, jetzt zahlt er es endlich mit guten Leistungen zurück,

gegen die Oilers war er der Matchwinner.



Mighty Ducks of Anaheim - Dallas Stars 1:3



Philippe Boucher und Jere Lehtinen trafen binnen 50 Sekunden im

ersten Drittel für Dallas, das in den letzten sechs Spielen fünf Siege

verbuchen konnte. Bei den Ducks schied Goalie Jean-Sebastian Giguere

verletzt aus.



Vancouver Canucks - Detroit Red Wings 4:1



Hattrick von Todd Bertuzzi gegen das führende Team der NHL. Die

Canucks kamen nach einer kurzen Krise rechtzeitig wieder in Form.