NHL-Playoffs: Leon Draisaitl trifft doppelt und holt mit Edmonton die Serienführung in Los Angeles zurück New York Rangers nur noch ein Sieg von nächster Runde entfernt

Leon Draisaitl führte seine Edmonton Oilers mit einem Toren und drei Vorlagen zur 1:1-Serienausgleich in Vancouver. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Steve Marcus)Leon Draisaitl führte seine Edmonton Oilers mit einem Toren und drei Vorlagen zur 1:1-Serienausgleich in Vancouver. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Steve Marcus)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Los Angeles Kings - Edmonton Oilers 1:6

Playoff-Stand: 1:2

Nach einem beeindruckenden 6:1-Erfolg der Edmonton Oilers bei den Los Angeles Kings haben sich die Kanadier wieder den Heimvorteil zurückgeholt. Der deutsche Nationalspieler Leon Draisaitl avancierte mit zwei Toren und einer Vorlage zum „1st Star of the Game“. Ebenfalls stark sein kongenialer Teamkollege Connor McDavid (ein Tor, zwei Vorlagen), Zach Hyman (zwei Tore), Ryan Nugent-Hopkins (drei Vorlagen) und Torhüter Stuart Skinner (27 Paraden, 96,4% Fangquote). Draisaitls baute seine Ausbeute nach drei Spielen auf sieben Scorerpunkte (drei Tore, vier Vorlagen) aus. Entscheidend für den Sieg in Spiel 3 waren eine 3:0-Führung nach dem ersten Drittel und das starke Überzahlspiel mit drei Treffern. Spiel 4 findet am Sonntag erneut in Los Angeles statt. 

Washington Capitals - New York Rangers 1:3

Playoff-Stand: 0:3

Die New York Rangers haben Spiel 3 auswärts bei den Washington Capitals mit 3:1 gewonnen und stehen damit nur noch einen Sieg vor dem Einzug in die nächste Runde. Zu verdanken hatten die Manhattan Blueshirts den Erfolg vor allem Torhüter Igor Shesterkin, der 28 Schüsse entschärfte und eine Fangquote von 96,6% hatte. Verteidiger John Carlson (6.) brachte die Caps zwar früh in Führung, doch Chris Kreider glich nur 34 Sekunden später zum 1:1 aus. Barclay Goodrow brachte nur zwei Minuten später New York in Unterzahl mit seinem ersten Treffer der diesjährigen Endrunde erstmals in Front, bevor Vincent Trocheck im zweiten Durchgang in Überzahl für den 3:1-Endstand sorgte. 

Nashville Predators - Vancouver Canucks 1:2

Playoff-Stand: 1:2

Nachdem sich Vancouvers Stammtorwart Thatcher Demko in Spiel 1 verletzte und voraussichtlich für die restlichen Playoffs ausfällt, schienen einige die Westkanadier bereits trotz der so erfolgreichen Vorrunde abgeschrieben zu haben. Doch Backup Casey DeSmith strafte in Spiel 3 der Serie die Kritiker Lügen und überzeugte mit 29 Paraden und einer Fangquote von 96,7 Prozent. Besonders die starken Special Teams der Canucks entschieden die Partie. J.T. Miller und Brock Boeser markierten beide Tore in numerischer Überlegenheit, während sie fünf Unterzahlspiele schadlos überstanden. Auf Seiten der Nashville Predators konnte lediglich der 22-jährige Luke Evangelista (57.) mit seinem ersten Karrieretreffer der Playoffs verkürzen. 

Colorado Avalanche - Winnipeg Jets 6:2

Playoff-Stand: 2:1

Nach 40 Minuten sah es so aus, als ob Winnipeg beim Stande von 2:1 die Serienführung mit einem Auswärtssieg zurückholen könnte. Doch dann überrollte die Lawine der Colorado Avalanche die Gegner aus Kanada mit fünf Treffern im Schlussabschnitt zum 6:2-Erfolg. Zwei Überzahltore zu Beginn des dritten Drittels und sechs verschiedene Torschützen mit Zach Parise, Nathan MacKinnon, Valeri Nichushkin, Artturi Lehkonen, Ross Colton und Devon Toews waren die Erfolgsfaktoren für Colorado. Zum besten Spieler der Partie wurde der zur Deadline von den Buffalo Sabres verpflichtete Casey Mittelstadt (drei Vorlagen) ausgezeichnet. 


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
5:2-Heimsieg nach Fehlstart
Edmonton Oilers gleichen gegen die Dallas Stars aus

Die Oilers kassieren zwei Tore in den ersten fünf Minuten, setzen dann aber zu einem eindrucksvollen Comeback an....

Dan Bylsma übernimmt Seattle Kraken
Philipp Grubauer bekommt einen neuen Trainer

Dan Bylsma kommt von den Coachella Valley Firebirds, dem AHL-Partner der Kraken....

3:2-Heimsieg nach Verlängerung
Die Florida Panthers gleichen gegen die New York Rangers aus

Floridas Top-Torschütze Sam Reinhart trifft nach 72 Sekunden in der Overtime....

Trotz früher 2:0-Führung
Edmonton Oilers verlieren Spiel 3 auf eigenem Eis gegen Dallas

Jason Robertson erzielt einen Hattrick - und macht das Siegtor für die Gäste aus Texas....

2023 Deutscher Meister mit EHC Red Bull München
Julian Lutz erhält Einstiegsvertrag bei neuer NHL-Franchise Utah

Das neue NHL-Team aus Utah hat den deutschen Stürmer Julian Lutz mit einem dreijährigen Einstiegsvertrag ausgestattet, wie die Website CapFriendly am Sonntagabend be...

Alex Wennberg trifft in der Verlängerung
New York Rangers gewinnen Spiel 3 in Florida

Mit dem Sieg, der nach den gängigen Statistiken extrem unwahrscheinlich war, holen sich die New Yorker den Heimvorteil zurück....

Leon Draisaitl erstmals in den Playoffs punktlos
Knappe Niederlage für Edmonton in Spiel 2 gegen Dallas

Die Edmonton Oilers haben es verpasst im Halbfinale gegen die Dallas Stars auch Spiel 2 für sich zu entscheiden. ...

Goodrow mit Siegtor in der Overtime
New York Rangers gelingt Serienausgleich gegen Florida

Die New York Rangers haben einen knappen 2:1-Erfolg in der Overtime gegen die Florida Panthers gefeiert und damit den 1:1-Serienausgleich hergestellt. ...

McDavid gelingt Siegtor in zweiter Overtime
NHL-Playoffs: Edmonton Oilers gewinnen Spiel 1 der Halbfinal-Serie bei den Dallas Stars

Die Edmonton Oilers haben einen erfolgreichen Auftakt in die Halbfinal-Serie gegen die Dallas Stars gefeiert. Dabei retteten die Kanadier doch noch den Sieg, nachdem...

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Playoffs

Mittwoch 29.05.2024
Florida Panthers Florida
3 : 2
New York Rangers NY Rangers
Donnerstag 30.05.2024
Edmonton Oilers Edmonton
5 : 2
Dallas Stars Dallas
Freitag 31.05.2024
New York Rangers NY Rangers
- : -
Florida Panthers Florida
Samstag 01.06.2024
Dallas Stars Dallas
- : -
Edmonton Oilers Edmonton
Sonntag 02.06.2024
Florida Panthers Florida
- : -
New York Rangers NY Rangers
Montag 03.06.2024
Edmonton Oilers Edmonton
- : -
Dallas Stars Dallas
Dienstag 04.06.2024
New York Rangers NY Rangers
- : -
Florida Panthers Florida
Mittwoch 05.06.2024
Dallas Stars Dallas
- : -
Edmonton Oilers Edmonton
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter