NHL Play-offs: Sharks durch - Pittsburgh muss in Spiel 7

NHL Play-offs: Sharks durch - Pittsburgh muss in Spiel 7NHL Play-offs: Sharks durch - Pittsburgh muss in Spiel 7
Lesedauer: ca. 1 Minute

Los Angeles Kings - San Jose Sharks 3:4 n.V.
San Jose hat als viertes Team die nächste Play-off-Runde erreicht. Grund dafür war der schwer erkämpfte Sieg gestern Abend in Los Angeles. Die Sharks gingen zwar dreimal in Führung, aber die Kings hatten immer eine Antwort. Erst Joe Thorntons Treffer in der Verlängerung brachte endgültig die Entscheidung. Und das obwohl die Kings zuvor fünf Minuten Powerplay hatten.

Tampa Bay Lightning - Pittsburgh Penguins  4:2
Tampa Bay konnte dagegen ein siebtes Spiel erzwingen. Bergenheim, Purcell, Downie und Malone erzielten die Treffer für das Team von Manager Steve Yzerman. Die Penguins, die weiterhin auf Sidney Crosby verzichten müssen, hoffen jetzt am Mittwoch zuhause den Sack zuzumachen.


Play-off-Stand: (best of seven)
Washington Capitals (1.) - New York Rangers (8.) 4:1
Philadelphia Flyers (2.) - Buffalo Sabres (7.) 3:3
Boston Bruins (3.) - Montreal Canadiens (6.) 3:2
Pittsburgh Penguins (4.) - Tampa Bay Lightning (5.) 3:3

Vancouver Canucks (1.) - Chicago Blackhawks (8.) 3:3
San Jose Sharks (2.) - Los Angeles Kings (7.) 4:2
Detroit Red Wings (3.) - Phoenix Coyotes (6.) 4:0
Anaheim Ducks (4.) - Nashville Predators (5.) 2:4


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Philipp Grubauer avanciert mit 29 Paraden und drei gehaltenen Penaltys zum Matchwinner
Seattle triumphiert gegen Boston, Edmonton beendet Niederlagenserie gegen Verfolger Los Angeles

Die Seattle Kraken halten die Playoff-Hoffnungen mit einem 4:3-Sieg im Penaltyschießen gegen Spitzenteam Boston Bruins am Leben, Leon Draisaitl hat hingegen erheblic...

Große Emotionen in Chicago
Detroit Red Wings gewinnen gegen Blackhawks, Buffalo Sabres bezwingen Hurricanes

Große Ehre für Patrick Kane und Chris Chelios - Nikita Kucherov erreicht als erster Spieler die 100-Punkte-Marke....

NHL am Sonntag
Oilers auf Formsuche: Erneute Niederlage für Draisaitl

...

Red Wings sichern erneut einen deutlichen Sieg mit fünf Toren Vorsprung
Detroit feiert deutlichen Sieg unter Seiders Führung

...

NHL am Samstag
Draisaitls Oilers können im Angriff nicht überzeugen, während JJ Peterkas Sabres bei Auswärtsspiel glänzen

...

Stützle führt Senators zum Sieg, während Seider und Grubauer ebenfalls glänzen
Deutsche NHL-Spieler beeindrucken: Siege für Stützle, Seider und Grubauer

...

Auston Matthews gelingt 50. Saisontor so schnell wie keinem US-Amerikaner zuvor in der NHL
Knappe Overtime-Niederlage für Leon Draisaitl mit Edmonton nach Aufholjagd gegen Boston

Während die Edmonton Oilers sich trotz eines 1:4-Rückstands noch in die Verlängerung retten und dort den Boston Bruins unterliegen, darf JJ Peterka mit den Buffalo S...

NHL Ergebnisse von Mittwoch
Stützles Treffer reicht nicht: Senators unterliegen den Panthers nach Verlängerung

Tim Stützles Treffer reicht nicht: Ottawa Senators erleiden nach Verlängerung die 30. Niederlage der Saison gegen die Florida Panthers, während in der NHL weitere en...

17 Tore: "Tag der offenen Tür" in Minnesota
Leon Draisaitl gewinnt mit Edmonton, Moritz Seider mit Detroit

Auch Tim Stützle war mit seinen Ottawa Senators erfolgreich - für Buffalo, San Jose und Chicago gab es erneut nichts zu gewinnen....