NHL Play-offs: Canucks und Capitals feiern den zweiten Sieg

NHL Play-offs: Canucks und Capitals feiern den zweiten SiegNHL Play-offs: Canucks und Capitals feiern den zweiten Sieg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Pittsburgh Penguins - Tampa Bay Lightning 1:5
Nachdem die Gäste im ersten Spiel noch torlos blieben, legten sie gestern Abend ganz anders los. Brewer, Lecavalier und Thompson sorgten für einen beruhigenden 3:0-Vorsprung nach dem ersten Drittel. Adams konnte zwar verkürzen, aber St. Louis und Öhlund (empty net) sicherten den deutlichen Sieg.

Washington Capitals - New York Rangers 2:0
Die Washington Capitals führen nicht nur die Serie mit 2:0 an, sondern gewannen auch das gestrige Spiel mit demselben Ergebnis. Scheinbar fruchtet das von Trainer Boudreau installierte Defensiv-System schon jetzt. In den beiden Spielen gegen die Rangers ließen die Capitals nur ein Gegentor zu. Chimera und Arnott waren die Torschützen im zweiten Drittel.

Vancouver Canucks - Chicago Blackhawks 4:3
Anders als in Spiel 1 trafen die Blackhawks endlich auch ins gegnerische Tor, aber zu einem Erfolg wollte dies nicht reichen. Canucks-Topscorer Daniel Sedin hatte etwas dagegen und traf doppelt, darunter auch der Siegtreffer. In der ausgeglichenen Partie trafen noch Hansen und Edler für die Gastgeber, sowie Stalberg und Ben Smith (2) für den letztjährigen Cup-Sieger Chicago.

Anaheim Ducks - Nashville Predators 5:3
Im zweiten Spiel der Serie konnten sich die Ducks auf ihre Topscorer verlassen. Alle Tore gingen auf das Konto von Perry, Selänne, Getzlaf und Ryan. Nach dem zweiten Drittel (4:1) sahen die Kalifornier wie der sichere Sieger aus, aber Nashville kam durch Treffer von Hornqvist und Ward noch einmal ganz nah ran. Erst ein "empty-netter" von Bobby Ryan sicherte den Sieg für die Ducks, die diesmal mit Ray Emery im Tor agierten.


Play-off-Stand: (best of seven)
Washington Capitals (1.) - New York Rangers (8.) 2:0
Philadelphia Flyers (2.) - Buffalo Sabres (7.) 0:1
Boston Bruins (3.) - Montreal Canadiens (6.) 0:1
Pittsburgh Penguins (4.) - Tampa Bay Lightning (5.) 1:1
Vancouver Canucks (1.) - Chicago Blackhawks (8.) 2:0
San Jose Sharks (2.) - Los Angeles Kings (7.) 1:0
Detroit Red Wings (3.) - Phoenix Coyotes (6.) 1:0
Anaheim Ducks (4.) - Nashville Predators (5.) 1:1


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Boston Bruins stellen NHL-Rekord auf
JJ Peterka punktet bei viertem Sabres-Sieg in Folge, Moritz Seider gewinnt mit den Red Wings gegen die Sharks und Nico Sturm

Kris Letang schießt die Pittsburgh Penguins bei seiner Rückkehr zum Sieg in einem wilden Spiel gegen die Florida Panthers....

"Stammer-Time" in Vancouver
Tim Stützle punktet doppelt bei Ottawas Sieg über die Penguins, Nico Sturm leitet das Siegtor für die Sharks ein

Einen 5:4-Heimsieg nach Verlängerung feiern die Ottawa Senators gegen den fünfmaligen Meister, die San Jose Sharks gewinnen mit 5:3 gegen die Dallas Stars....

Draisaitl verbucht Saisonvorlagen Nummer 43 und 44
Edmonton siegt weiter, Niederlagen für Detroit, Buffalo und Seattle

Die Edmonton Oilers feierten den vierten Sieg in Folge, während ein starker Moritz Seider die Shootout-Niederlage der Detroit Red Wings nicht verhindern kann....

Moritz Seider und Tim Stützle punkten
Vier Spiele mit deutscher Beteiligung - vier Niederlagen

Das deutsche Duell zwischen Tim Stützle und Thomas Greiss fällt aus, da Jordan Binnington im Tor der St. Louis Blues den Vorzug erhält. Die Blues fahren Sieg Nummer ...

Boston Bruins erstmals zuhause ohne Punkte
Moritz Seider gegen Toronto erneut mit starker Leistung, Tim Stützle gewinnt mit den Senators

JJ Peterka kam für die Buffalo Sabres erneut nicht zum Einsatz, ebenso wie Philipp Grubauer für die Seattle Kraken. Thomas Greiss kann die Niederlage der St. Louis B...

Connor McDavid markiert bereits 35. Saisontreffer und 79. Scorerpunkt
Draisaitl trifft bei Oilers-Erfolg, Sturm verliert mit San Jose

Die Edmonton Oilers feiern einen wichtigen Sieg im Kampf um die Playoffs, Nico Sturm unterliegt mit San Jose im kalifornischen Duell gegen Los Angeles und Toronto ge...

Nico Sturm erzielt zehntes Saisontor
Moritz Seider glänzt mit vier Assists gegen Winnipeg, Philipp Grubauer mit starker Leistung gegen Buffalo

Die Red Wings führen schnell mit drei Toren, dann holen die Jets auf - ehe Mo Seider eine ganz wichtige Vorlage leistet....

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Hauptrunde

Sonntag 29.01.2023
Florida Panthers Florida
4 : 3
Boston Bruins Boston
Ottawa Senators Ottawa
5 : 0
Montréal Canadiens Montréal
Winnipeg Jets Winnipeg
0 : 4
Philadelphia Flyers Philadelphia
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
5 : 2
Los Angeles Kings Los Angeles
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
4 : 6
San Jose Sharks San Jose
New York Islanders NY Islanders
2 : 1
Vegas Golden Knights Vegas
Minnesota Wild Minnesota
3 : 2
Buffalo Sabres Buffalo
Edmonton Oilers Edmonton
7 : 3
Chicago Blackhawks Chicago
Anaheim Ducks Anaheim
2 : 1
Arizona Coyotes Arizona
Seattle Kraken Seattle
3 : 1
Columbus Blue Jackets Columbus
Toronto Maple Leafs Toronto
5 : 1
Washington Capitals Washington
Carolina Hurricanes Carolina
4 : 1
Boston Bruins Boston
Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter