NHL: Neuer Vertragsvorschlag an Europa

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die nordamerikanische Profiliga National Hockey League (NHL) kommt mit einem neuen Vertragsvorschlag an Europas Top-7-Nationen.


Das derzeit laufende, damals kurzfristig eingerichtete Vertragswerk

zwischen der NHL und den IIHF-Verbänden garantiert derzeit eine Zahlung

von 200.000 Dollar pro Spieler und brachte letzte Saison 9,7 Millionen

Dollar nach Europa. Dank diesen Ausbildungsentschädigungen darf die NHL

in Europa Spieler mit und ohne laufende Verträge holen. Russland

verzichtete als einzige Nation auf eine Zusammenarbeit und auf das Geld

der NHL.


Für 2007/08 muss ein neues Vertragswerk ausgehandelt werden. Die NHL

präsentierte den Top-7-Nationen (Deutschland, Finnland, Russland,

Schweden, Schweiz, Slowakei, Tschechien) einen neuen Vorschlag über

drei Jahre, welche Europa pro Saison 15 Millionen Dollar garantieren

soll. Dies jedoch ohne Begrenzungen in der Anzahl von Spielern. Der

Preis pro Spieler kann daher je nach Anzahl über oder unter 200 000

Dollar zu liegen kommen. Die NHL machte jedoch klar, dass dieses

Angebot nur gälte, wenn alle Nationen teilnehmen. Während die anderen

sechs Verbände lieber ein solches Angebot annehmen als gar nichts zu

erhalten, dürfte es in Russland erneut zu grossen Debatten kommen.

(hockeyfans.ch)

In Prag treffen die Blackhawks auf die Philadelphia Flyers
Eisbären Berlin empfangen Chicago Blackhawks zur 2019 NHL Global Series Challenge

Die Eisbären Berlin empfangen am 29. September 2019 eines der bekanntesten Eishockeyteams der Welt, die Chicago Blackhawks, zur 2019 Global Series Challenge in der ...

Presidents‘ Trophy und Tor-Rekord
Großer Abend für Steven Stamkos und Tampa Bay Lightning

Während seit letzter Nacht feststeht, dass Tampa Bay Lightning als punktbestes Team der NHL in die Play Offs einziehen wird, müssen die Chicago Blackhawks weiter ban...

Greiss mit 32 Saves
Grubauer gelingt Shutout, Draisaitl trifft bei Oilers-Niederlage

Während die Oilers nach der Niederlage gegen die Golden Knights eigentlich schon ohne Playoffs planen können, haben die Colorado Avalanche einen wichtigen Sieg im Ka...

Gefangen in Helsinki
Jewgeni Malkins abenteuerliche Flucht aus Russland

Gegen den ewigen Rivalen Washington Capitals gelang „MA1KIN“ Anfang der Woche sein 1000. Punkt in der NHL – dabei gelang es ihm nur in einem waghalsigen Manöver, übe...

Los Angeles Kings - Chicago Blackhawks jetzt kostenlos live gucken
Marco Sturm gegen Dominik Kahun gleich im kostenlosen Livestream

Die Los Angeles Kings treffen mit Marco Sturm an der Bande um 22 Uhr deutscher Zeit auf die Chicago Blackhawks mit Dominik Kahun....

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN