NHL: Messier schließt Rückkehr nicht aus

Rangers reagieren: John Tortorella ersetzt Trainer Tom RenneyRangers reagieren: John Tortorella ersetzt Trainer Tom Renney
Lesedauer: ca. 1 Minute

Alle Zeichen deuteten auf Abschied,

als der inzwischen 44-jährige Mark Messier am Ende der Saison 2003-04 einige

Runden allein auf dem Eis des legendären Madison-Square-Garden drehte. Die Fans

der New York Rangers feierten “ihren“ Kapitän und schenkten ihm minutenlang

standing ovations und „Messier, Messier... –Gesänge.

Doch ob es tatsächlich das letzte Mal war, dass der kanadische Superstar das

Eis als professioneller Athlet betreten hat, lässt sich durch seine kürzlich

getätigten Äußerungen stark bezweifeln. „Physisch fühle ich mich auf jeden

Fall in der Lage zu spielen“, sagte Messier in der “New York Daily News“.

Sollte der Center, der die zweitmeisten Scorerpunkte aller (in der NHL tätigen)

Eishockeyspieler erzielt hat, tatsächlich weitermachen, wird es aber aller

Voraussicht nach nicht bei den New York Rangers sein. „Ich bin an einem Punkt

meiner Karriere angelangt, wo ich mir sicherlich jedes Angebot genau ansehen

werde...“ (ts)

„Stammer-Time“ in Spiel 3 des Stanley Cup-Finales
Tampa Bay Lightning holt sich mit klarem Sieg die Serienführung

Steven Stamkos trifft bei seinem Comeback nach mehr einem halben Jahr Pause, muss aber noch im ersten Drittel passen....

Drei Tore im ersten Drittel der Lightning
Stanley Cup Finale: Ausgleich für Tampa Bay dank Kucherov und Powerplay

Die Tampa Bay Lightning zeigten sich stark verbessert und gleichen die Serie dank eines starken Eröffnungsdrittels zum 1:1 aus. Topscorer Nikita Kucherov glänzt als ...

Auf den Spuren von Dirk Nowitzki
Leon Draisaitl zum MVP der Hauptrunde gekürt

Leon Draisaitl hat wieder einmal Geschichte geschrieben: Der Kölner wurde als erster Deutscher zum Most Valuable Player der Regular Season gewählt....

Star-Ensemble der Lightning kaltgestellt
Stanley Cup Finale: Dallas setzt Ausrufezeichen in Spiel 1

Die Dallas Stars siegen in Spiel 1 des Stanley Cup Finales nach einer ganz starken Leistung 4:1 gegen die favorisierten Tampa Bay Lightning. Effektivität im Angriff,...

Vorschau auf das Stanley Cup-Finale
Mission Titelgewinn: Tampa Bay Lightning scheint unaufhaltsam

In der Endrunde 2019 hat Tampa Bay Lightning als punktbestes Team der Regular Season kläglich versagt. Das wollen die Bolts nun offenbar mit aller Macht wettmachen....

Spiel 1 der Finalserie am Samstag
Anthony Cirelli schießt Tampa Bay Lightning ins Stanley Cup-Finale

Die Bolts behalten die Nerven und revanchieren sich für die Overtime-Niederlage in Spiel 5. Für die New York Islanders ist die Saison damit beendet....

Wer gewinnt den Stanley Cup 2020?
Exklusiver Quotenboost auf den Stanley Cup Sieger 2020

Im Finale um den Stanley Cup treffen die Dallas Stars als Sieger der Western Conference auf die Tampa Bay Lightning aus der Eastern Conference....