NHL-Lockout: Schweizer Goalies zurück in die NLA

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Viel Bewegung ist seit dem Ausruf des NHL-Lockouts durch NHL-Commissioner Gary Bettman in den internationalen Transfermarkt gekommen. Nach und nach entscheiden sich viele NHL-Profis für ein zeitlich begrenztes Engagement in Europa. Allein gestern haben mit Stephane Robidas (Frankfurt) und Andy McDonald (Ingolstadt) zwei Spieler in der DEL angeheuert. Auch Superstar Jaromir Jagr gab bekannt, dass er während des Lockouts in Europa seine Schlittschuhe für seinen Heimatklub Kladno schnüren wird.

Unterdessen haben sich auch die beiden Schweizer NHL-Goalies Martin Gerber und David Aebischer für einen Vertrag in ihrer Heimat entschieden. Gerber, der erst kürzlich von Anaheim zu den Carolina Hurricanes transferiert wurde und dort als Nummer eins eingeplant war, ist sich mit den SCL Tigers einig geworden. Ebenso ist der Wechsel von David Aebischer zum HC Lugano perfekt. Zwar schweigt der Klub noch, doch bestätigte der NHL-Torhüter selbst, dass er für die Dauer des NHL-Lockouts für die Tessiner das Tor hüten wird. Der Vertrag hätte bei einem kompletten Ausfall der NHL-Saison ein Jahr Gültigkeit. Ansonsten wird Aebischer nach Beendigung des Lockouts nach Denver zurückkehren.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Tampa Bay und Colorado starten erfolgreich in Conference-Halbfinale
Sturm bleibt mit Titelfavorit Colorado weiter ungeschlagen

Titelverteidiger Tampa Bay Lightning setzt im ersten Viertelfinal-Spiel ein Ausrufezeichen im Derby gegen die Florida Panthers. Die Colorado Avalanche hat viel Mühe ...

Fünf Serien gehen über die volle Distanz
New York Rangers und Calgary Flames ziehen nach sieben Spielen in die nächste Runde ein

Beide Mannschaften sorgten bei ihren Fans für deutlich erhöhten Herzschlag, denn sie setzten sich erst in der Overtime ihrer jeweils siebten Partien durch....

New York Rangers und Dallas Stars erzwingen siebtes Spiel
Hauptrunden-Sieger Florida Panthers gewinnt erstmals seit 1996 eine Playoff-Serie

Die Florida Panthers bezwingen die Washington Capitals in Spiel 6 nach Verlängerung und stehen im Conference-Halbfinale. Die New York Rangers und Dallas Stars gleich...

St. Louis Blues ziehen in die nächste Runde ein
Im siebten Himmel: Edmonton Oilers, Boston Bruins und Tampa Bay Lightning erzwingen Entscheidungsspiel

Connor McDavid führt die Oilers in den ultimativen Show-Down gegen die Los Angeles Kings....

Carolina Hurricanes siegen deutlich gegen Boston Bruins
Nach OT-Niederlage in Spiel 5: Edmonton Oilers stehen mit dem Rücken zur Wand

Die St. Louis Blues haben auf eigenem Eis die Chance auf den Einzug in die nächste Runde. ...

Florida und Calgary gelingt Serienausgleich, Pittsburgh dicht vor nächster Runde
Sturm steht nach Sweep mit Colorado bereits im Conference-Halbfinale

Die Colorado Avalanche siegen auch in Spiel 4 gegen die Nashville Predators und stehen als erstes Team im Conference-Halbfinale. Die Pittsburgh Penguins erzielen ern...

Serienausgleich auf eigenem Eis: Vier Teams nutzen Heimvorteil
Edmonton Oilers verlieren klar mit 0:4 bei den Los Angeles Kings

Auch die Boston Bruins, St. Louis Blues und Tampa Bay Lightning melden sich mit überzeugenden Siegen vor eigenem Publikum zurück....