NHL-Flair: Adler Mannheim testen gegen die Boston BruinsIm Rahmen der NHL Global Series 2020

Die Adler Mannheim treffen im Herbst 2020 im Rahmen der NHL Global Series auf die Boston Bruins. (NHL)Die Adler Mannheim treffen im Herbst 2020 im Rahmen der NHL Global Series auf die Boston Bruins. (NHL)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Es freut und ehrt uns gleichermaßen, dass wir im kommenden Jahr nach 2010 und 2011 wieder einen Club aus der besten Liga der Welt in Mannheim begrüßen dürfen. Mit den Boston Bruins kommt ein Gründungsmitglied der NHL in die SAP Arena. Die Franchise gehört weltweit zu besten und traditionsreichsten Organisationen, hatte Spieler wie Bobby Orr oder Eddi Shore in ihren Reihen. Mit Torhüter Tuuka Rask und den Stürmern Patrice Bergeron, David Krejci, Brad Marchand und David Pastrnak wird der Ex-Club von Dennis Seidenberg und Stanley-Cup-Gewinner von 2011 mit einigen aktuellen Größen des Eishockeysports in Mannheim aufschlagen“, äußert sich Adler-Geschäftsführer Daniel Hopp zum prominenten Gegner, der im Anschluss an das Testspiel im Oktober in der tschechischen Hauptstadt Prag seine NHL-Saison gegen die Nashville Predators eröffnen wird.

Bereits 2010 und 2011 trafen die Adler auf eigenem Eis gegen Teams aus der besten Liga der Welt an. 2010 unterlag Mannheim San José denkbar knapp mit 2:3 nach Penaltyschießen. Ein Jahr später mussten sich die Blau-Weiß-Roten dem damaligen Club von Ex-Adler-Spieler Jochen Hecht aus Buffalo mit 3:8 geschlagen geben.

Die Spiele der NHL Global Series 2020:

Adler Mannheim - Boston Bruins in Mannheim

SC Bern - Nashville Predators in Bern

Boston Bruins - Nashville Predators in Prag

Colorado Avalanche - Columbus Blue Jackets in Helsinki

Shutout in Spiel 6 der Finalserie
Tampa Bay Lightning gewinnt zum zweiten Mal den Stanley Cup

Brayden Point mit dem Cup Winning Goal, Victor Hedman gewinnt die Conn Smythe Trophy - und Kapitän Steven Stamkos stemmt den Pokal....

Perry führt Dallas zu Sieg in zweiter Verlängerung
Spiel 5: Dallas rettet sich mit spätem Ausgleich und Overtime-Sieg

Die Dallas Stars gewinnen Spiel 5 des Stanley Cup Finales mit 3:2 nach der zweiten Verlängerung und verkürzen in der Serie auf 2:3. Dabei gelingt den Stars der Ausgl...

Tampa Bay braucht nur noch einen Sieg zum Titelgewinn
Spiel 4 der Finalserie: Shattenkirk trifft in der Verlängerung gegen Dallas

Kevin Shattenkirk, der im Spiel bei zwei Treffern der Dallas Stars etwas unglücklich wirkte, war am Ende der Held des Abends für Tampa Bay Lightning. ...

„Stammer-Time“ in Spiel 3 des Stanley Cup-Finales
Tampa Bay Lightning holt sich mit klarem Sieg die Serienführung

Steven Stamkos trifft bei seinem Comeback nach mehr einem halben Jahr Pause, muss aber noch im ersten Drittel passen....

Drei Tore im ersten Drittel der Lightning
Stanley Cup Finale: Ausgleich für Tampa Bay dank Kucherov und Powerplay

Die Tampa Bay Lightning zeigten sich stark verbessert und gleichen die Serie dank eines starken Eröffnungsdrittels zum 1:1 aus. Topscorer Nikita Kucherov glänzt als ...

Auf den Spuren von Dirk Nowitzki
Leon Draisaitl zum MVP der Hauptrunde gekürt

Leon Draisaitl hat wieder einmal Geschichte geschrieben: Der Kölner wurde als erster Deutscher zum Most Valuable Player der Regular Season gewählt....

Star-Ensemble der Lightning kaltgestellt
Stanley Cup Finale: Dallas setzt Ausrufezeichen in Spiel 1

Die Dallas Stars siegen in Spiel 1 des Stanley Cup Finales nach einer ganz starken Leistung 4:1 gegen die favorisierten Tampa Bay Lightning. Effektivität im Angriff,...