NHL Entry Draft 2022: Drei Anwärter für den Top PickMontreal Canadiens haben die erste Wahl

Das slowakische Toptalent Juraj Slafkovsky (18, rechts) weiß zu überzeugen.  (Foto: dpa/picture alliance/ZUMAPRESS.com)Das slowakische Toptalent Juraj Slafkovsky (18, rechts) weiß zu überzeugen. (Foto: dpa/picture alliance/ZUMAPRESS.com)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Jetzt bei bet365 auf den NHL-Draft wetten

Die Experten sind sich einig darüber, wer die Top 3-Positionen in diesem Draftjahrgang einnehmen wird. Als bester Spieler wird Shayne Wright (1.3 Quote) von den Kingston Frontenacs aus der Juniorenliga OHL angesehen. Er wurde im März 2019 bereits als 15jähriger per Ausnahmegenehmigung gedraftet und überzeugte sofort. Nach der Corona-Zwangspause spielte er in der vergangenen Saison groß auf und kam im 63 Spielen auf 94 Punkte. Er gilt als spielstarker Stürmer, der an beiden Enden der Eisfläche seine Arbeit macht - ein bisschen wie Boston Routinier Patrice Bergeron. 

Dahinter folgen Logan Cooley (8.0 Quote) und Juraj Slafkovský (2.8 Quote), der bei den Olympischen Spielen in diesem Winter sein Können der Welt demonstrierte und zum besten Torschützen des Turniers avancierte. Zudem spielte er in der starken finnischen Top-Liga bei TPS Turku. Der 18jährige US-Amerikaner Cooley, der zuletzt im US Development Team spielte und wohl die nächste Saison an der University of Minnesota verbringen wird, stammt aus dem Bundesstaat Pennsylvania und wurde einst über ein Junioren-Förderprogramm von Penguins-Ikone Sidney Crosby entdeckt.

Crosby war als Kind Fan der Montreal Canadiens - nun könnte Cooleys Weg in die kanadische Metropole führen. Die Habs haben erstmals seit mehr als 40 Jahren wieder das erste Wahlrecht, wollen sich aber noch nicht festgelegt haben, welchen der Top 3 man verpflichten werde. Der Organisation gehe es vor allem darum, den Spieler auszuwählen, der am besten mit der besonderen Situation in Montreal umgehen kann: dem Erwartungsdruck, dem Medienbetrieb und der mehr als 100 Jahre währenden Tradition des Clubs.

Nach den Habs sind die New Jersey Devils an der Reihe, dahinter folgen die Arizona Coyotes, die Seattle Kraken und die Philadelphia Flyers. Die Columbus Blue Jackets folgen an sechster Stelle und haben noch Pick Nummer 12.

Aus deutscher Sicht sind nach den Top Picks der letzten Jahre wie Leon Draisaitl, Moritz Seider und Tim Stützle in diesem Jahr keine neuen Rekorde in Sicht. Auf den Notizzetteln der Scouts stehen die Stürmer Julian Lutz, Alexander Blank, Ralf Rollinger, Luigi Calce und Luca Hauf. Letzterer stieg in einer bewegten vergangenen Saison zunächst mit den Krefeld Pinguinen ab und dann im Rahmen eines Leih-Deals mit den Löwen Frankfurt direkt wieder in die DEL auf. Zudem könnten Verteidiger Niklas Hübner und der Slowene Marcel Mahkovec, der beim Krefelder EV 81 in der Oberliga Nord spielt, gezogen werden.

Aus der Schweiz sind neben Lian Bichsel, der für Leksands IF in der schwedischen SHL spielt, mit den Angreifern Joshua Fahrni, Dario Allenspach, Livio Truog, Mattheo Reinhard und Noah Greuter sowie den Verteidigern Noah Meier und Yann Voegeli insgesamt sieben Spieler vertreten. Auch österreichische Spieler stehen im Blickpunkt der NHL-Teams: Center Marco Kasper und Außenstürmer Vinzenz Rohrer könnten in einer der ersten drei Runden gezogen werden.

Zudem finden sich wieder einige bekannte Namen in der Lostrommel, wie die Söhne von Milan Hejduk und Jaroslav Spacek oder die Brüder von St. Louis' Jordan Kyrou und Carolinas Jacob Slavin.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Empfang in der Geburtsstadt
Stanley-Cup-Ehrung für Nico Sturm in Augsburg

Nico Sturm wurde am Samstag in seiner Geburts- und Heimatstadt Augsburg für den Gewinn des Stanley Cup geehrt worden. ...

Am Samstag, den 23.07. ist es soweit
Augsburg empfängt Nico Sturm und den Stanley Cup

Nico Sturm hat Augsburger Eishockeygeschichte geschrieben! Als erst fünfter Deutscher hat der gebürtige Fuggerstädter Ende Juni mit den Colorado Avalanche den Stanle...

Free Agent-Markt nimmt rasante Fahrt auf
Stanley Cup-Sieger Nico Sturm und Torwart Thomas Greiss mit neuen Arbeitgebern

Beide bleiben in der NHL, ziehen aber weiter nach Westen. Zudem gibt es einige spektakuläre Trades, die auch die Titel-Ambitionen der Oilers betreffen....

Zwei deutsche Talente vom EHC Red Bull München im Draft ausgewählt
NHL-Draft: Arizona Coyotes wählen Julian Lutz und Maksymilian Szuber als Draftpicks aus

Die Arizona Coyotes haben sich für die beiden deutschen Youngsters Julian Lutz in der zweiten Runde an 43. Position und Maksymilian Szuber in Runde 6 an 163. Stelle ...

Erstmals in der NHL-Geschichte zwei slowakische Spieler an erster und zweiter Stelle gezogen
Montreal Canadiens wählen Shootingstar Slafkovsky als Top-Draftpick aus

Die Montreal Canadiens sorgen beim NHL-Draft im heimischen Bell Center mit der Wahl von Juraj Slafkovsky für eine historische Nacht. Der als Favorit eingestufte Kana...

Saisonauftakt am 7. Oktober zwischen San Jose und Nashville in Prag
NHL veröffentlicht den Spielplan für die Saison 2022-23

Die National Hockey League hat am gestrigen Mittwoch den Spielplan der Saison 2022-23 veröffentlicht. Während die San Jose Sharks und Nashville Predators die Saison ...