NHL-Draft: Unspektakulärer zweiter Tag

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch der

zweite Tag des NHL-Drafts 2009 blieb verhältnismäßig ruhig. Lediglich das

Tauschgeschäft um Jay Bouwmeester erregte einiges Aufsehen. Die Calgary Flames

sicherten sich die Vorverhandlungsrechte am Verteidiger und gaben dafür die

Rechte an Blueliner Jordan Leopold sowie das 67. Draftrecht an die Florida

Panthers ab. Leopold und Bouwmeester werden am 1. Juli zu Free Agents und

können dann, sollten sie bis dahin noch nicht unter Vertrag stehen, mit allen

Klubs verhandeln.

Aus

deutscher Sicht wurde immerhin ein Spieler im Draft ausgewählt: Verteidiger

Dominik Bielke wurde an 207. Stelle von den San Jose Sharks gezogen. Der

18-Jährige hatte in der vergangenen Saison sieben Spiele (eine Vorlage) für die

Eisbären Berlin in der DEL sowie 47 Partien (39 Punkte) für die Eisbären

Juniors in der Oberliga absolviert.

Am Rande

des Drafts hat nach Verteidiger Scott Niedermayer nun auch Stürmer Teemu

Selänne den Anaheim Ducks seine Zusage für die kommende Saison gegeben.

 

Die

weiteren Aktivitäten:

Die

Edmonton Oilers haben Stürmer Kyle Brodziak und ein Draftrecht an die Minnesota

Wild gegen zwei Draftrechte abgegeben. +++ Verteidiger Jim Vandermeer wanderte

von Calgary nach Phoenix, Stürmer Brandon Prust ging den entgegen gesetzten

Weg. +++ Verteidiger Sami Lepisto wurde von Washington an Phoenix gegen ein

Draftrecht der 5. Runde 2010 abgetreten. +++ Von Pittsburgh zu den New York

Rangers wechselte Torhüter Chad Johnson, die Penguins erhielten ein Draftrecht

der fünften Runde. +++ Die Los Angeles Kings haben Stürmer Brian Boyle an die New

York Rangers gegen ein Draftrecht der dritten Runde 2010 abgegeben.

 

Zusammengetragen

von Patrick Bernecker


Das Warten hat endlich ein Ende - die PENNY DEL ist zurück 🤩🙌
Nur bei MagentaSport siehst du ALLE Spiele live! 📺🤝
25-Jährige in 12. Runde von Ottawa ausgewählt
Frauen-Nationaltorhüterin: Sandra Abstreiter im PWHL-Draft ausgewählt

Die deutsche Nationaltorhüterin Sandra Abstreiter wurde in der Nacht auf Dienstag, 19. September, im Rahmen des Professional Women‘s Hockey League Draft seitens des ...

Amtszeit endet nach nur zweieinhalb Monaten
Handy-Affäre: Babcock tritt als Trainer der Columbus Blue Jackets zurück

Ohne überhaupt ein Spiel der Columbus Blue Jackets als Head-Coach zu leiten, ist die Amtszeit für Mike Babcock bereits nach etwas mehr als zwei Monaten beendet. ...

Liganame und Standorte bekanntgeben
PWHL: Neue Eishockey-Profiliga für Frauen in Nordamerika

​Ist das nun der große Wurf? Keine Frage, Kanada und die USA sind die beiden führenden Nationen im Eishockey der Frauen. Doch die bisherigen Versuche, eine nachhalti...

Neuer Vierjahresvertrag über 13,25 Millionen US-Dollar pro Jahr
Matthews wird bestbezahlter Eishockeyspieler der Welt

Die Toronto Maple Leafs haben den im kommenden Jahr auslaufenden Vertrag vorzeitig mit Top-Stürmer Auston Matthews bis 2028 verlängert und machen ihn damit zum bestb...

Der russische Stürmer erliegt Hirntumor
Eishockey-Talent Amirov stirbt im Alter von 21 Jahren

Das russische Nachwuchstalent Rodion Amirov der Toronto Maple Leafs stirbt im Altern von nur 21 Jahren an einem Hirn-Tumor....

Der ewige Tor-Jagr soll mit Klub-Boss Kyle Dubas intensiv verhandeln
Jaromir Jagr: NHL-Comeback bei den Pittsburgh Penguins?

Er ist einer der legendärsten Stars im Eishockey. Inzwischen 51 Jahre jung. In einem Alter, in dem viele Weggefährten schon Opas sind. Aber er macht weiter. Immer we...

Bruins-Legende tritt ab
Patrice Bergeron beendet nach 19 Spielzeiten seine Karriere

Entsprechende Gerüchte gab es schon länger, nun ist es amtlich: Patrice Bergeron hängt nach einer außergewöhnlichen Karriere seine Schlittschuhe an den Nagel....

Teil 2 des Sommerinterviews mit dem Flügelstürmer der Hershey Bears (AHL)
Julian Napravnik: „Inline- und Skaterhockey haben mir sehr geholfen“

Im zweiten Teil des großen Sommerinterviews erzählt Julian Napravnik von seinen Plänen für die anstehende Saison. Im September steht für den deutschen Flügelstürmer ...

Der deutsche AHL-Champion im großen Sommerinterview – Teil 1
Julian Napravnik: „Positiv bleiben und weiter hart arbeiten!“

​Jeder junge Eishockeyspieler träumt von der NHL – der Liga der ganz großen Brötchen. Für die meisten Puckjäger bleibt es ein Wunsch. Julian Napravnik gibt seinen Tr...