Neue Verträge für McCabe und Zednik

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwei Tage vor seinem offiziellen Termin beim NHL-Schiedsgericht, welches in Streitfällen Spielergehälter festlegen kann, haben sich die Toronto Maple Leafs und Verteidiger Bryan McCabe auf einen neuen Vertrag geeinigt. Es handelt sich dabei um einen mehrjährigen Vertrag. Genauere Details wurden noch nicht bekannt gegeben. Es ist aber anzunehmen, dass der Kanadier, der in der vergangenen Saison 53 Punkte erzielte und zum viertbester Verteidiger, im Rennen um die Norris-Trophäe, gewählt wurde, eine Gehaltserhöhung zugesprochen bekam. Im vergangenen Jahr verdiente McCabe 3,5 Millionen US-Dollar. Bislang konnte der All-Star in 708 Karrierespielen 76 Tore und 194 Vorlagen für sch verbuchen. Dabei spielte er für die NY Islanders, Vancouver Canucks, Chicago Blackhawks und nun für die Toronto Maple Leafs.

Bob Gainey; Generalmanager der Montreal Canadiens, ist es gelungen, Richard Zednik für weitere drei Jahre an den Klub zu binden. Der Vertrag wird dem 28-jährigen Slovaken 7,3 Millionen US-Dollar Gehalt einbringen. In der letzten Spielzeit verdiente Zednik noch 1,85 Millionen US-Dollar. Er erzielte dabei 24 Tore und 28 Vorlagen. In seiner Karriere hat Zednik bislang in 512 NHL-Spielen 145 Tore und 124 Vorlagen erzielt. (ts)

Spiel 1 der Finalserie am Samstag
Anthony Cirelli schießt Tampa Bay Lightning ins Stanley Cup-Finale

Die Bolts behalten die Nerven und revanchieren sich für die Overtime-Niederlage in Spiel 5. Für die New York Islanders ist die Saison damit beendet....

Wer gewinnt den Stanley Cup 2020?
Exklusiver Quotenboost auf den Stanley Cup Sieger 2020

Im Finale um den Stanley Cup treffen die Dallas Stars als Sieger der Western Conference auf die Tampa Bay Lightning aus der Eastern Conference....

Eberle gelingt der Siegtreffer in der Overtime
Nervenstarke Islanders wenden Playoff-Aus vorerst ab

Die New York Islanders haben das vorzeitige Playoff-Aus mit einem 2:1-Sieg nach Verlängerung gegen Tampa Bay abgewendet. Torhüter Semyon Varlamov und Jordan Eberle s...

Überzahl-Tor in der Verlängerung
Denis Gurianov schießt die Dallas Stars ins Stanley Cup-Finale

Bis vier Minuten vor Schluss der regulären Spielzeit führten die Vegas Golden Knights – wurden dann aber von den äußerst effizienten Dallas Stars bestraft....

Spiel 4 in 12 Sekunden gedreht
Tampa Bay Lightning stößt die Tür zum Stanley Cup-Finale weit auf

Mit einem Doppelschlag drehen die Bolts Spiel 4 des Eastern Conference Finals gegen die New York Islanders und machen damit einen großen Schritt Richtung Finale. ...

Khudobin lässt Vegas mit 32 Saves verzweifeln
Dallas nach erneutem Sieg dicht vor Stanley Cup Finale

Die Dallas Stars stehen nach dem knappen 2:1-Erfolg mit einem Bein im Stanley Cup Finale. Die Vegas Golden Knights schaffen es erneut nicht ihre Überlegenheit in zäh...

New York hält Aufholjagd von Tampa Bay stand
Ohne Greiss: Spätes Siegtor beschert Islanders ersten Sieg

Die New York Islanders konnten ihren ersten Sieg im Finale der Eastern Conference gegen die Tampa Bay Lightning feiern und auf 1:2 verkürzen. Am Ende hieß es 5:3, ob...