Nachwuchs-Camps der NHL eröffnet Talente präsentieren sich den Teams

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Ins Trainingscamp der Los Angeles Kings wurde Mathias Niederberger eingeladen. Der Düsseldorfer, der vor kurzen beim Farmteam der Kings, den Manchester Monarchs aus der AHL, einen Vertrag unterschrieben hat, darf sich vom 8. bis zum 12. Juli mit den Nachwuchshoffnungen der Kings messen. Mit dabei ist auch ein alter Bekannter: Alex Fotinos, mit dem sich Niederberger das Tor in Barrie in der Ontario Hockey League geteilt hat, wurde ebenfalls zum Camp eingeladen.  Von 8.30 Uhr in der Früh bis um 11.30 Uhr gibt es Einzeltraining für die Torhüter, Stürmer und Verteidiger. Erst um 13.15 Uhr geht es dann los mit dem Gemeinschaftstraining auf dem Eis.

Im selben Zeitraum wird Tobias Rieder erstmals auf die Nachwuchshoffnungen der Phoenix Coyotes treffen. In Scottsdale, Arizona wird von 9 bis 11 Uhr und von 14.15 bis 15.45 Uhr trainiert.

Ebenfalls im Development Camp seines NHL-Teams ist Konrad Abeltshauser. Im sonnigen San Jose geht es dann für ihn darum, seinen Trainern zu zeigen, wie weit er ist. Dann entscheidet sich, ob in der kommenden Saison ein Platz im AHL-Team der Worcester Sharks herauskommt oder ob es erst nochmal in die ECHL zu den San Francisco Bulls geht. Dass für Abeltshauser das Ziel AHL heißt, steht fest.

Für Marcel Noebels geht es im Prospects Camp der Philadelphia Flyers um mehr als seinen Stammplatz im AHL-Team den Adirondack Phantoms. Für ihn geht’s um den Sprung nach ganz oben: „Ich will angreifen für die NHL.“ In der Rookie-Saison bei den Profis kam er in 43 Spielen auf 13 Tore und 10 Assists und sammelte nur sechs Strafminuten. Diese Saison bescherte dem 21-Jährigen auch seine erste Teilnahme bei der Herren-Weltmeisterschaft in Helsinki.

Kurz vor seiner Abreise nach Helsinki sagten ihm Verantwortliche der Flyers, dass er einer der fünf Spieler gewesen wäre, die die Flyers in die NHL geholt hätten. In diesem Jahr soll es also nicht nur mit guten Leistungen beim Development Camp klappen, sondern auch mit dem ersten Spiel in der NHL.

Ebenfalls am Prospects Camp teilnehmen wird Tom Kühnhackl. Nach seiner Schulter-Operation noch vor Ende der letzten Saison war er lange Zeit ohne Training. Doch nun fühlt er sich wieder fit genug, um anzugreifen. Auf dem Eis wird er allerdings erst in der nächsten Woche wieder sein.

Wie bereits in den letzten Jahren sind auch wieder in diesem Jahr Spieler und Trainer der Adler Mannheim in Toronto beim Prospects Camp. Als Spieler ist Dominik Bittner nach Kanada geflogen. Harold Kreis, Mike Schmidt und der Schüler-Trainer Frank Fischöder werden sich im Rahmen des Camps weiterbilden.

Das "Play-off-Monster" Brayden Point ist zurück
Minnesota Wild und New York Islanders siegen in der Verlängerung

Drei Play-off-Spiele, drei hauchdünne Siege, jeweils für die Auswärtsmannschaft - und auch das bedeutungslose Hauptrunden-Spiel der North Division ging nach Verlänge...

Playoff-Vorschau West Division - Conference-Viertelfinale
Grubauer mit Colorado klarer Favorit gegen St. Louis, Sturm will mit Minnesota die Überraschung gegen Vegas

In der Pacific Division starten mit Torhüter Philipp Grubauer (Colorado Avalanche) und Nico Sturm (Minnesota Wild) zwei deutsche Spieler in das Conference-Viertelfin...

Ausblick auf die Serie zwischen den Penguis und den Islanders
Nic Dowd sichert den Washington Capitals Spiel 1 in der Verlängerung

Die Washington Capitals setzen ein Ausrufezeichen: Sie nehmen die Top-Reihen der Bruins recht gut aus dem Spiel und kompensieren den Ausfall ihres Torwarts....

Playoff-Vorschau Central Division - Conference-Viertelfinale
Carolina klarer Favorit gegen Nashville, spannender Florida-Kracher zwischen Panthers und Tampa Bay

In der ersten Playoff-Runde der Central Division stehen die spannenden Begegnungen zwischen Carolina und Nashville, sowie das Stadtduell zwischen Florida und dem akt...

Meilenstein für Winnipegs Paul Stastny
Capitals und Jets gewinnen ihre Heimspiele

Während sich die beiden Ex-Meister aus Washington und Boston einen harten Kampf lieferten, ließen die Winnipeg Jets den Vancouver Canucks keine Chance....

Draisaitl und McDavid erreichen Meilensteine
Tim Stützle erzielt seinen ersten Hattrick in der NHL

Meilenstein-Abend in der NHL: Tim Stützle gelingt ein historischer Hattrick, Connor McDavid zieht mit Mario Lemieux und Jaromir Jagr gleich, Leon Draisaitl erreicht ...

5:3-Sieg bei den Vancouver Canucks
Edmonton Oilers ziehen in die Play-offs ein

Dominik Kahun trifft, Leon Draisaitl steuert zwei Assists zur großen Connor McDavid-Show bei: Der Kapitän der Oilers war an vier von fünf Toren beteiligt....

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Playoffs

Montag 17.05.2021
Florida Panthers Florida
4 : 5
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Dienstag 18.05.2021
Washington Capitals Washington
3 : 4
Boston Bruins Boston
Carolina Hurricanes Carolina
5 : 2
Nashville Predators Nashville
Colorado Avalanche Colorado
4 : 1
St. Louis Blues St. Louis
Mittwoch 19.05.2021
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
- : -
New York Islanders NY Islanders
Florida Panthers Florida
- : -
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Vegas Golden Knights Vegas
- : -
Minnesota Wild Minnesota
Donnerstag 20.05.2021
Boston Bruins Boston
- : -
Washington Capitals Washington
Carolina Hurricanes Carolina
- : -
Nashville Predators Nashville
Edmonton Oilers Edmonton
- : -
Winnipeg Jets Winnipeg
Colorado Avalanche Colorado
- : -
St. Louis Blues St. Louis