Montreal dreht wildes Spiel

Bonjour Tristesse: Krise im Jubiläumsjahr in MontréalBonjour Tristesse: Krise im Jubiläumsjahr in Montréal
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der vergangenen Nacht konnten die Montreal Canadiens ein schon fast verloren geglaubtes Spiel doch noch zu ihren Gunsten entscheiden.

Die Habs lagen im Original-Six Duell mit den New York Rangers nach 25 Minuten bereits mit 0:5 hinten und konnten am Ende doch noch einen 6:5-Sieg nach Shootout feiern. Saku Koivu versenkte den entscheidenden Penalty, während in der regulären Spielzeit Mark Streit (ein Tor, zwei Assists) sowie Michael Ryder (zwei Tore, ein Assist) einen großen Anteil an der Aufholjagd hatten. + + + Mit einem 3:2-Sieg nach Shootout mussten sich derweil Marco Sturm und die Boston Bruins begnügen. Die Bruins gaben eine 2:0-Führung nach zwei Dritteln noch aus der Hand und mussten 43 Sekunden vor dem Ende den Ausgleichstreffer von Erik Cole hinnehmen. Im Shootout behielt jedoch Phil Kessel die Nerven und führte sein Team zum Sieg. + + + Einen 3:1-Heimsieg feierten derweil die Toronto Maple Leafs gegen Columbus. Carlo Colaiaccovo, Nik Antropov und Chad Kilger trafen für die Leafs, bei denen Vesa Toskala 26 Schüsse parierte. + + + Im Shootout wurde auch die Partie zwischen Ottawa und Philadelphia entschieden. Dank eines Treffers von Jason Spezza hatten die Sens hier mit 3:2 die Nase vorn. Christoph Schubert blieb ohne Punkt. + + + Dank eines Doppelpacks von Ryan Malone behielten die Pittsburgh Penguis mit 3:2 die Oberhand über die Florida Panthers. Malone gelang mit seinem zweitem Treffer erst 23 Sekunden vor dem Ende die Entscheidung. + + + Einen wichtigen 5:4-Sieg feierten die Nashville Predators gegen Edmonton. J.P.Dumont war mit einem Treffer und zwei Beihilfen der Mann des Abends. + + + Zu einem 3:2-Erfolg nach Verlängerung mühten sich die Vancouver Canucks in Minnesota. Daniel Sedin gelang nach 3:18 Minuten der Overtime das Siegtor. Bruder Henrik beendete die Partie mit zwei Assists. + + + Einen Dämpfer im Kampf um die Play-off Plätze mussten die Chicago Blackhawks bei 1:5 in St. Louis einstecken. Erik Johnson scorte zwei Assists, Barret Jackman steuert je einen Treffer und eine Vorlage zum Sieg bei. + + + Dank der Doppelpacks von Jarome Iginla und Dion Phaneuf siegten die Calgary Flames mit 4:1 bei den Phoenix Coyotes. Mehr als der Treffer von Derek Morris sprang für das Team von Wayne Gretzky an diesem Abend nicht heraus. (Dennis Kohl)

Das "Play-off-Monster" Brayden Point ist zurück
Minnesota Wild und New York Islanders siegen in der Verlängerung

Drei Play-off-Spiele, drei hauchdünne Siege, jeweils für die Auswärtsmannschaft - und auch das bedeutungslose Hauptrunden-Spiel der North Division ging nach Verlänge...

Playoff-Vorschau West Division - Conference-Viertelfinale
Grubauer mit Colorado klarer Favorit gegen St. Louis, Sturm will mit Minnesota die Überraschung gegen Vegas

In der Pacific Division starten mit Torhüter Philipp Grubauer (Colorado Avalanche) und Nico Sturm (Minnesota Wild) zwei deutsche Spieler in das Conference-Viertelfin...

Ausblick auf die Serie zwischen den Penguis und den Islanders
Nic Dowd sichert den Washington Capitals Spiel 1 in der Verlängerung

Die Washington Capitals setzen ein Ausrufezeichen: Sie nehmen die Top-Reihen der Bruins recht gut aus dem Spiel und kompensieren den Ausfall ihres Torwarts....

Playoff-Vorschau Central Division - Conference-Viertelfinale
Carolina klarer Favorit gegen Nashville, spannender Florida-Kracher zwischen Panthers und Tampa Bay

In der ersten Playoff-Runde der Central Division stehen die spannenden Begegnungen zwischen Carolina und Nashville, sowie das Stadtduell zwischen Florida und dem akt...

Meilenstein für Winnipegs Paul Stastny
Capitals und Jets gewinnen ihre Heimspiele

Während sich die beiden Ex-Meister aus Washington und Boston einen harten Kampf lieferten, ließen die Winnipeg Jets den Vancouver Canucks keine Chance....

Draisaitl und McDavid erreichen Meilensteine
Tim Stützle erzielt seinen ersten Hattrick in der NHL

Meilenstein-Abend in der NHL: Tim Stützle gelingt ein historischer Hattrick, Connor McDavid zieht mit Mario Lemieux und Jaromir Jagr gleich, Leon Draisaitl erreicht ...

5:3-Sieg bei den Vancouver Canucks
Edmonton Oilers ziehen in die Play-offs ein

Dominik Kahun trifft, Leon Draisaitl steuert zwei Assists zur großen Connor McDavid-Show bei: Der Kapitän der Oilers war an vier von fünf Toren beteiligt....

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Playoffs

Sonntag 16.05.2021
Washington Capitals Washington
3 : 2
Boston Bruins Boston
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
3 : 4
New York Islanders NY Islanders
Vegas Golden Knights Vegas
0 : 1
Minnesota Wild Minnesota
Montag 17.05.2021
Florida Panthers Florida
4 : 5
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Dienstag 18.05.2021
Washington Capitals Washington
- : -
Boston Bruins Boston
Carolina Hurricanes Carolina
- : -
Nashville Predators Nashville
Colorado Avalanche Colorado
- : -
St. Louis Blues St. Louis
Mittwoch 19.05.2021
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
- : -
New York Islanders NY Islanders
Florida Panthers Florida
- : -
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Vegas Golden Knights Vegas
- : -
Minnesota Wild Minnesota
Donnerstag 20.05.2021
Boston Bruins Boston
- : -
Washington Capitals Washington
Carolina Hurricanes Carolina
- : -
Nashville Predators Nashville
Edmonton Oilers Edmonton
- : -
Winnipeg Jets Winnipeg
Colorado Avalanche Colorado
- : -
St. Louis Blues St. Louis