Merzlikins unterschreibt neuen Vertrag in ColumbusBelohnung nach starker erster Saison

Die Columbus Blue Jackets verlängerten den Vertrag mit Rookie-Torhüter Elivs Merzlikins um zwei Jahre. (picture alliance/AP Photo)Die Columbus Blue Jackets verlängerten den Vertrag mit Rookie-Torhüter Elivs Merzlikins um zwei Jahre. (picture alliance/AP Photo)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Columbus Blue Jackets verlängerten den Vertrag mit Torhüter Elvis Merzlikins in der vergangenen Woche um zwei Jahre. Das jährliche Gehalt soll vier Millionen US-Dollar betragen. In der aktuellen Saison kam der 26-jährige Lette in 33 Saisonspielen zum Einsatz und liegt mit einer Fangquote von 92,3 Prozent und 2,35 Gegentoren pro Spiel jeweils auf dem fünften Rang in der Ligawertung. Mit fünf Shutouts hat Merzlikins sogar die zweitmeisten Zu-Null-Spiele in der gesamten Liga. In der Rookie-Wertung der Torhüter rangiert er in den jeweiligen Kategorien auf dem ersten Platz. Merzlikins wurde 2012 im NHL Draft von den Blue Jackets an 76. Stelle ausgewählt und spielte von 2013-2019 für den HC Lugano in der Schweizer National League und machte dort mit starken Leistungen (Fangquote 92%, 2,63 Gegentore pro Spiel) auf sich aufmerksam, so dass in dieser Saison der Sprung in die NHL klappte. „Wir haben mehrere Jahre lang daran geglaubt, dass Elvis Merzlikins der beste Torhüter außerhalb der NHL war, während er in der Schweiz spielte, und dieses Jahr hat er gezeigt, dass er die Fähigkeit und den Antrieb hat, ein sehr guter Torhüter in dieser Liga zu sein", sagte Blue Jackets General Manager Jarmo Kekalainen gegenüber TSN.ca. Bereits am 17. April verlängerten die Blue Jackets den Vertrag mit dem finnischen Torhüter Joonas Korpisalo, der ebenfalls eine Laufzeit von zwei Jahren besitzt.

Spiel 6: Tor nach 68 Sekunden in der Verlängerung
Anthony Beauvillier erhält die New York Islanders am Leben

Die New York Islanders erweisen sich nach der 0:8-Klatsche in Spiel 5 gegen Tampa Bay Lightning als Meister des Vergessens und erzwingen das Entscheidungsspiel....

Spiel 5: Auswärtssieg bei den Vegas Golden Knights
Montreal Canadiens vor dem Einzug ins Stanley Cup-Finale

Nick Suzuki glänzt mit drei Punkten, Rookie Cole Caufield trifft erneut - und Carey Price ist wieder auf Titanen-Niveau angelangt....

Nach 8:0-Kantersieg
Tampa Bay Lightning fehlt nur noch ein Sieg zum Stanley Cup-Finale

Wie ein Sommergewitter fegte Meister Tampa Bay Lightning über die New York Islanders hinweg. Brayden Point traf auch im achten Spiel hintereinander....

Roy gelingt 2:1-Siegtreffer nach nur 78 Sekunden in der Overtime
Lehner hält Vegas im Rennen um den Stanley Cup

Die Vegas Golden Knights durften sich in Spiel 4 auf den eigentlichen Backup-Goalie Robin Lehner verlassen und schaffen dadurch den 2:2-Serienausgleich. ...

Canadiens-Torhüter Carey Price überragt mit 43 Paraden
Anderson schießt Montreal zu Overtime-Sieg und Serienführung

Die Vegas Golden Knights dominieren Spiel 3, kassieren jedoch kurz vor Schluss den Ausgleich und stehen am Ende mit leeren Händen da. ...

Brayden Point wieder mit dem Siegtor
Tampa Bay Lightning gewinnt bei den New York Islanders

Im Play-off-Halbfinale holt sich der Meister mit einem 2:1-Auswärtssieg die Serienführung....

Starker Start und Torhüter Carey Price sind die Erfolgsfaktoren
Playoff-Halbfinale: Montreal Canadiens gleichen die Halbfinalserie gegen Vegas aus

Die Montreal Canadiens gewinnen Spiel 2 der Halbfinalserie bei den Vegas Golden Knights mit 3:2 und schaffen den 1:1-Ausgleich. Mit einer Führung im Rücken und einem...

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Playoffs

Donnerstag 24.06.2021
New York Islanders NY Islanders
3 : 2
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Freitag 25.06.2021
Montréal Canadiens Montréal
- : -
Vegas Golden Knights Vegas
Samstag 26.06.2021
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
- : -
New York Islanders NY Islanders