Marlies liegen mit 0:2 hintenAHL: Calder-Cup-Finale

Lesedauer: ca. 1 Minute

In einem ruppigen ersten Spiel unterlagen mit 1:3. Marcel Müller und Korbinian Holzer blieben im Spiel ohne Punkt. Cody Conacher brachte die Admirals in Führung (12.). Im Powerplay erhöhte Tyler Johnson auf 2:0 (30.). Carter Ashton brachte Toronto in der 44. Minute auf 1:2 heran. Nachdem die Marlies den Torhüter vom Eis genommen hatten, netzte Brandon Segal zum 3:1-Siegtreffer ein.

Auch Spiel zwei ging mit 2:4 aus Marlies-Sicht verloren. Richard Panik eröffnete das Spiel mit dem 1:0 in der 14. Minute. In der 18. Minute musste Trevor Smith den Admirals auf die Strafbank, was Joe Colborne zum umjubelten 1:1 Ausgleich ausnutzte. Marlies-Trainer Dallas Eakins verzichtete in dieser Partie auf die Dienste von Marcel Müller. Er wurde durch Spencer Abbott ersetzt. Die offizielle Begründung lautete, dass man Rookie Abbott auch Calder-Cup-Luft schnuppern lassen wollte. Im zweiten Drittel brachte Alexandre Picard Norfolk erneut in Front (35.). Brandon Segal und Trevor Smith erhöhten im letzten Drittel auf 4:1, ehe Juraj Mikus die Marlies noch einmal auf 2:4 heranbrachte.

Die nächsten drei Spiele finden nun in Toronto statt. Am 7. Juni können die Marlies die Aufholjagd beginnen. Die Spiele werden übrigens von ESPN America am jeweils folgenden Tag nachmittags übertragen.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....

Nach 7:0-Sieg nur noch zwei Siege vom Titelgewinn entfernt
Sturm feiert mit Colorado Schützenfest in Spiel 2 des Stanley Cup-Finales

Die Colorado Avalanche reist mit einer 2:0-Serienführung im Gepäck nach Tampa Bay und ist dem Stanley Cup einen großen Schritt näher gekommen. ...

Tampa Bay Lightning holen zwischenzeitlich Zwei-Tore-Rückstand auf
Colorado Avalanche gewinnen erstes Finalspiel mit 4:3 nach Verlängerung

Die Colorado Avalanche haben das erste Spiel der Finalserie mit 4:3 gegen die Tampa Bay Lightning gewonnen. Der schwedische Nationalspieler André Burakovsky traf für...