Marcel Goc jetzt ein PinguinVon Florida nach Pittsburgh

Marcel Goc wechselt von den Florida Panthers zu den Pittsburgh Penguins. (Foto: Ice-Hockey-Picture-24)Marcel Goc wechselt von den Florida Panthers zu den Pittsburgh Penguins. (Foto: Ice-Hockey-Picture-24)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 30-Jährige wechselt für einen Fünfrunden-Draft-Pick 2014 und einen Drittrunden-Draft-Pick 2015 von den Florida Panthers nach Pittsburgh. „Auf jeden Fall ein gutes Team. Es wird eine neue Herausforderung. Ich bin glücklich ein Teil dieses Teams zu sein“, sagte Goc gegenüber amerikanischen Medien. Selber hat er von seinem Trade erst von den Medien erfahren.

Damit wird Marcel Goc auch den Deutschen bei der WM in Minsk fehlen. Die Pittsburgh Penguins sind ein Aspirant auf den Stanley-Cup. Es könnte aber nur ein kurzer Aufenthalt in Pittsburgh sein. Am Ende der Saison läuft der Vertrag aus und er kann sich in der NHL frei ein Team aussuchen.