Lockout: Positive Zeichen für NHL-Comeback

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Zeichen in Nordamerika werden immer besser, dass in der NHL im

kommenden Oktober wieder Eishockey vom Feinsten gespielt wird. In den

vergangenen Tagen und Wochen liefen bei den Clubs bereits

diverse Vorbereitungen an. Was mit den Spielern genau geschieht, ist zwar noch

offen und wird sich nach dem neuen Gesamtarbeitsvertrag (CBA) weisen,

doch haben in den vergangenen Tagen mehrere NHL-Teams neue Verträge mit

General Managern oder Trainern unterschrieben oder sind Partnerschaften

mit Farmteams eingegangen.


Nun wurde als weitere Annäherung zwischen der Liga-/Clubseite und der

Spielerseite heute auch noch eine NHL-Wettbewerbskommission errichtet,

wie der kanadische Fernsehsender TSN berichtet. Die Kommission soll

Regeländerungen diskutieren und Empfehlungen abgeben. Sie umfasst vier

General Manager (David Poile/Nashville, Bob Gainey/Montreal, Kevin

Lowe/Edmonton, Don Waddell/Atlanta), vier Spieler (Trevor

Linden/Vancouver, Brendan Shanahan/Detroit, Jarome Iginla/Calgary, Rob

Blake/Colorado) und ein Clubbesitzer (Ed Snider/Philadelphia). Eine

Einigung zwischen der NHL und der NHLPA über einen neuen

Gesamtarbeitsvertrag samt Salary Cap und Olympia-Pause wird im Verlaufe

des Julis erwartet, bestenfalls innerhalb der kommenden zwei Wochen. (hockeyfans.ch)

Perry führt Dallas zu Sieg in zweiter Verlängerung
Spiel 5: Dallas rettet sich mit spätem Ausgleich und Overtime-Sieg

Die Dallas Stars gewinnen Spiel 5 des Stanley Cup Finales mit 3:2 nach der zweiten Verlängerung und verkürzen in der Serie auf 2:3. Dabei gelingt den Stars der Ausgl...

Tampa Bay braucht nur noch einen Sieg zum Titelgewinn
Spiel 4 der Finalserie: Shattenkirk trifft in der Verlängerung gegen Dallas

Kevin Shattenkirk, der im Spiel bei zwei Treffern der Dallas Stars etwas unglücklich wirkte, war am Ende der Held des Abends für Tampa Bay Lightning. ...

„Stammer-Time“ in Spiel 3 des Stanley Cup-Finales
Tampa Bay Lightning holt sich mit klarem Sieg die Serienführung

Steven Stamkos trifft bei seinem Comeback nach mehr einem halben Jahr Pause, muss aber noch im ersten Drittel passen....

Drei Tore im ersten Drittel der Lightning
Stanley Cup Finale: Ausgleich für Tampa Bay dank Kucherov und Powerplay

Die Tampa Bay Lightning zeigten sich stark verbessert und gleichen die Serie dank eines starken Eröffnungsdrittels zum 1:1 aus. Topscorer Nikita Kucherov glänzt als ...

Auf den Spuren von Dirk Nowitzki
Leon Draisaitl zum MVP der Hauptrunde gekürt

Leon Draisaitl hat wieder einmal Geschichte geschrieben: Der Kölner wurde als erster Deutscher zum Most Valuable Player der Regular Season gewählt....

Star-Ensemble der Lightning kaltgestellt
Stanley Cup Finale: Dallas setzt Ausrufezeichen in Spiel 1

Die Dallas Stars siegen in Spiel 1 des Stanley Cup Finales nach einer ganz starken Leistung 4:1 gegen die favorisierten Tampa Bay Lightning. Effektivität im Angriff,...

Vorschau auf das Stanley Cup-Finale
Mission Titelgewinn: Tampa Bay Lightning scheint unaufhaltsam

In der Endrunde 2019 hat Tampa Bay Lightning als punktbestes Team der Regular Season kläglich versagt. Das wollen die Bolts nun offenbar mit aller Macht wettmachen....