Kühnhackl spielt nun für NiagaraSpielerwechsel in der OHL

Tom Kühnhackl wurde vom Tauschgeschäft überrascht. (Foto: OHL Alumni)Tom Kühnhackl wurde vom Tauschgeschäft überrascht. (Foto: OHL Alumni)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kühnhackl wurde gegen Stürmer Phillip DiGiuseppe und Torhüter Jaroslav Pavelka ausgetauscht, Windsor gab zudem einen Draft Pick in der zweiten Runde des Import Drafts 2013 ab und bekam dafür je einen Zweitrunden-Pick im OHL Draft von 2012, 2014 und 2015 und einen Erstrunden-Pick im Import Draft 2013.

Die Fans in Windsor sind in einer Art Schockzustand, hat doch General Manager Warren Rychel nicht nur Kühnhackl, der in der vergangenen Saison 68 Punkte (39 Tore und 29 Assist) in 63 Spielen erreichte, sondern auch Torhüter Jack Campbell zu den Sault Ste. Marie Greyhounds getradet. Damit legen die Spitfires den Fokus auf die Zukunft – für Campbell gab es noch einmal sechs Draft-Picks und zwei Verteidiger.

Kühnhackl selbst hatte keine Ahnung von diesem Trade: „Ich war total geschockt. Der Trainer sagte es mir heute morgen und nun geht’s nach Niagara“, sagte Kühnhackl dem „Windsor Star“. Tom Kühnhackl kam in dieser Saison erst auf vier Saisonspiele (ein Tor, drei Vorlagen), da er mit einem Muskelfaseranriss verletzt ausfiel. Nach seiner Verletzung absolvierte er noch ein Spiel mit den Spitfires vergangenen Sonntag, ehe er nun mit Niagara auf Torejagd geht.

Niagara gilt allerdings als Favorit auf den Titel, da das Team mit vielen älteren Spielern gespickt ist. Mit sieben Siegen und acht Niederlagen stehen die Ice Dogs aktuell auf dem dritten Platz in der Central Division der Ontario Hockey League. 


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
2:1-Auswärtssieg in Spiel 6
Colorado Avalanche gewinnen den Stanley Cup

Dank einer disziplinierten Defensive und eines gut aufgelegten Darcy Kuemper machen die Avs im sechsten Spiel der Finalserie den Sack zu....

Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....

Nach 7:0-Sieg nur noch zwei Siege vom Titelgewinn entfernt
Sturm feiert mit Colorado Schützenfest in Spiel 2 des Stanley Cup-Finales

Die Colorado Avalanche reist mit einer 2:0-Serienführung im Gepäck nach Tampa Bay und ist dem Stanley Cup einen großen Schritt näher gekommen. ...