Korbi Holzer und Leon Draisaitl feiern Siege in der NHLNHL kompakt

Lesedauer: ca. 1 Minute

Alles, dass letzte Woche in Pink angesagt war, um auf die Krebsforschung aufmerksam zu machen, wurde in der gestrigen Nacht am Salute to Service Tag in den USA in die Tarnfarbe des Militärs geändert. Die US-amerikanischen Profi-Ligen zelebrieren den Tag des Militärs traditionell groß und spenden hohe Summen. 

Im Einsatz waren aus deutscher Sicht gestern Leon Draisaitl mit den Edmonton Oilers und Korbi Holzer stand bei den Anaheim Ducks mit auf dem Eis. 

Bei den Edmonton Oilers läuft es momentan richtig gut. Der Tabellenzweite der Western Conference und erste der Pacific Division feierte zuletzt einen Auswärtserfolg bei den New York Islanders. Das Spiel startete mit den selben Vorzeichen, wieder kassierten die Oilers zu Beginn des Spiels einen Rückstand. Im ersten Powerplay der Partie legten Nielsen und Smith auf Abdelkader, der das 1:0 für die Detroit Red Wings markierte. Doch die Oilers Maschinerie lief nach dem 1:0 heiß und erspielte sich Chance um Chance. In der 17. Spielminute fiel das leistungsgerechte 1:1 durch Pitlick nach Vorarbeit von Lucic und Draisaitl. Im zweiten Drittel hatten die Oilers weiter mehr vom Spiel und gingen folgerichtig durch Nugent-Hopkins mit 2:1 in Führung, der das zweite Powerplay nach einer Strafe gegen Green nutzte. Das dritte Drittel brachte keine Tore mehr, weshalb die Oilers den zweiten Road-Sieg in Folge feiern.

Ebenfalls erfolgreich war Korbi Holzer mit den Anaheim Ducks, die mit ihrem zweiten Erfolg in Serie nun auf dem vierten Rang der Western Conderence und Platz zwei der Pacific Division stehen. Der Abend begann, wie in jeder anderen Arena auch, mit einer Zeremonie. Für das Face-off war Polizeihund Corporal Nero zuständig. 


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Der Fall Iwan Fedotow
Militärdienst auf Nordpolarmeer-Insel statt Eishockey in Philadelphia

Weil die Mächtigen in Moskau mit Fedotows geplantem Wechsel aus der KHL nach Nordamerika nicht einverstanden waren, soll er verhaftet und zum Zwangsmilitärdienst auf...

2:1-Auswärtssieg in Spiel 6
Colorado Avalanche gewinnen den Stanley Cup

Dank einer disziplinierten Defensive und eines gut aufgelegten Darcy Kuemper machen die Avs im sechsten Spiel der Finalserie den Sack zu....

Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....