Kaapo Kakko unterzeichnet Einstiegsvertrag bei den RangersDer finnische Überflieger wurde an Nummer zwei im Draft 2019 gezogen

Kaapo Kakko hat seinen Einstiegsvertrag bei den Rangers unterzeichnet. (dpa/picture alliance)Kaapo Kakko hat seinen Einstiegsvertrag bei den Rangers unterzeichnet. (dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Donnerstag konnten sich die New York Rangers und Kaapo Kakko auf einen Einstiegsvertrag einigen. Der Dreijahresvertrag soll laut NewYorkPost ein jährliches Gehalt von 925.000 US Dollar plus Bonuszahlungen haben. Die Rangers sicherten sich die Rechte an dem Finnen im diesjährigen Draft an zweiter Stelle. Der 18-jährige Stürmer überzeugte im Trikot des TPS Turku in der ersten finnischen Liga „Liiga“ mit 38 Scorerpunkten (22 Tore, 16 Assists) bei 45 Saisoneinsätzen in der abgelaufenen Saison. Mit 22 Treffern stellte er einen neuen Bestwert in der finnischen Liga auf, indem er die meisten Tore eines 18-jährigen oder jüngeren Spielers erzielte.

Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 gewann er mit Finnland die Goldmedaille und stellte sein Können mit sechs Toren und einem Assist eindrucksvoll unter Beweis. Zuvor holte Kakko bereits mit den U18-Junioren und den Junioren bei den Weltmeisterschaften jeweils die Goldmedaille.

„Mein nächstes Ziel ist, in der kommenden Saison in der NHL zu spielen,“ teilte Kakko bereits im vergangenen Monat während des Development Camps der Rangers mit. Es ist damit zu rechnen, dass der finnische Ausnahmekönner umgehend den Sprung in den NHL-Kader der Rangers schafft und direkt zum Leistungsträger neben dem neu verpflichteten Mannschaftskollegen Artemi Panarin heranreift.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Reichel-Comeback in Chicago
Moritz Seider gewinnt deutsches Duell gegen JJ Peterka, die Senators stutzen die Rangers

Die San Jose Sharks holen sich in der Verlängerung den Zusatzpunkt bei den New York Islanders....

Patrick Kane wechselt nach Detroit
Edmonton Oilers besiegen den Meister, Lukas Reichel gewinnt deutsches Duell gegen Philipp Grubauer

Abseits des Eises sorgt Corey Perry für Schlagzeilen: Die Chicago Blackhawks suspendierten den Routinier....

Nationalspieler JJ Peterka markiert 16. Scorerpunkt
San Jose überrascht gegen Vancouver, Buffalo verliert deutlich gegen New Jersey

Schlusslicht San Jose Sharks um Nico Sturm siegte mit 4:3 gegen die Vancouver Canucks und feierte erst den vierten Saisonsieg. Mit 2:7 kamen hingegen die Buffalo Sab...

Detroit Red Wings gewinnen bei den Boston Bruins
Leon Draisaitl trifft doppelt bei klarem Auswärtssieg der Oilers in Washington

Die Buffalo Sabres siegen nach Aufholjagd gegen die Pittsburgh Penguins....

Deutsche Spieler erleben Pleiten-Abend
Edmonton Oilers verlieren gegen Florida Panthers, auch Seattle und San Jose mit Niederlagen

Der Schwung unter dem neuen Oilers-Trainer Kris Knoblauch scheint verpufft zu sein: ein Sieg, zwei Niederlagen aus drei Partien....

3:2-Auswärtssieg in Chicago
JJ Peterka punktet doppelt im deutschen Duell mit Lukas Reichel

Die Pittsburgh Penguins besiegen den amtierenden Meister und bleiben dabei ohne Gegentor....

Overtime-Sieg gegen die Seattle Kraken
Evander Kane mit Hattrick bei drittem Oilers-Sieg in Serie

Colorado Avalanche rupft die Enten aus Anaheim mit einem 8:2-Heimsieg....

Sidney Crosby gelingt Hattrick gegen Columbus
JJ Peterka punktet bei Niederlage der Sabres, Nico Sturm verliert mit den Sharks in Florida

Die Boston Bruins sind doch eine Nummer zu groß für die Buffalo Sabres, die San Jose Sharks halten das Spiel bei den Panthers lange offen. ...

Erfolgreiches Debüt von Coach Kris Knoblauch
Leon Draisaitl führt die Oilers mit vier Punkten zum Sieg gegen die Islanders

Philipp Grubauer kam für die Seattle Kraken im Duell mit seinem Ex-Klub aus Colorado nicht zum Einsatz....