IIHF und NHL verhandeln über Transferregelung

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Weltverbandspräsident René Fasel verhandelt mit der NHL über

verschiedene Neuerungen in den Beziehungen zwischen der NHL und dem

internationalen Eishockeyverband (IIHF). Da die NHL nicht dem IIHF

unterstellt ist und eine eigene Liga mit eigenen Regelwerken bildet,

sind solche Verhandlungen notwendig. Diese Beinhalten unter anderem die

Entschädigungen an die verschiedenen Ligen, welche dem IIHF

angeschlossen sind, die Transferbestimmungen und die Teilnahme an den

olympischen Spielen.


Bei den Transfers wird über eine Erhöhung der Transfersumme an die

europäischen Ligen von derzeit $10 Millionen auf neu $15 Millionen

gesprochen, welche nach einem besonderen Schlüssel an die betroffenen

Ligen weitergegeben wird. Zudem werden die Fristen für einen Transfer

Europa - NHL um einen Monat verkürzt und würden somit neu am 15. Juni

enden.


Bei den olympischen Spielen 2006 in Turin und 2010 in Vancouver soll

die NHL ruhen und die Spieler können an den Spielen teilnehmen. Dies

signalisierten beide Parteien. Morgen wird René Fasel diese Punkte mit

den Vertretern der wichtigsten europäischen Ligen (Russland,

Deutschland, Schweden, Tschechien, Finnland, Slowakei und die Schweiz)

besprechen und verabschieden lassen. (hockeyfans.ch)

„Stammer-Time“ in Spiel 3 des Stanley Cup-Finales
Tampa Bay Lightning holt sich mit klarem Sieg die Serienführung

Steven Stamkos trifft bei seinem Comeback nach mehr einem halben Jahr Pause, muss aber noch im ersten Drittel passen....

Drei Tore im ersten Drittel der Lightning
Stanley Cup Finale: Ausgleich für Tampa Bay dank Kucherov und Powerplay

Die Tampa Bay Lightning zeigten sich stark verbessert und gleichen die Serie dank eines starken Eröffnungsdrittels zum 1:1 aus. Topscorer Nikita Kucherov glänzt als ...

Auf den Spuren von Dirk Nowitzki
Leon Draisaitl zum MVP der Hauptrunde gekürt

Leon Draisaitl hat wieder einmal Geschichte geschrieben: Der Kölner wurde als erster Deutscher zum Most Valuable Player der Regular Season gewählt....

Star-Ensemble der Lightning kaltgestellt
Stanley Cup Finale: Dallas setzt Ausrufezeichen in Spiel 1

Die Dallas Stars siegen in Spiel 1 des Stanley Cup Finales nach einer ganz starken Leistung 4:1 gegen die favorisierten Tampa Bay Lightning. Effektivität im Angriff,...

Vorschau auf das Stanley Cup-Finale
Mission Titelgewinn: Tampa Bay Lightning scheint unaufhaltsam

In der Endrunde 2019 hat Tampa Bay Lightning als punktbestes Team der Regular Season kläglich versagt. Das wollen die Bolts nun offenbar mit aller Macht wettmachen....

Spiel 1 der Finalserie am Samstag
Anthony Cirelli schießt Tampa Bay Lightning ins Stanley Cup-Finale

Die Bolts behalten die Nerven und revanchieren sich für die Overtime-Niederlage in Spiel 5. Für die New York Islanders ist die Saison damit beendet....

Wer gewinnt den Stanley Cup 2020?
Exklusiver Quotenboost auf den Stanley Cup Sieger 2020

Im Finale um den Stanley Cup treffen die Dallas Stars als Sieger der Western Conference auf die Tampa Bay Lightning aus der Eastern Conference....