Iginla überragt gegen Nashville

NHL-Playoffs: Calgary Flames im Stanley-Cup FinaleNHL-Playoffs: Calgary Flames im Stanley-Cup Finale
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beim 5:3-Erfolg der Calgary Flames gegen die Nashville Predators stach vor allem ein Akteur besonders hervor.

Flames-Kapitän Jarome Iginla hatte mit seinem Hattrick den Löwenanteil am Sieg seines Teams, bei dem neben Dion Phaneuf (zwei Vorlagen) auch Torhüter Miikka Kiprusoff (35 Saves) überzeugen konnte. + + + Eine ärgerliche Niederlage kassierten die Boston Bruins auf eigenem Eis gegen die Toronto Maple Leafs. Trotz 2:0-Fürung (Sturm verbuchte beim 1:0 einen Assist) unterlagen die "B's" mit 2:4. Mike Van Ryn, Nik Antropov, Anton Stralman und Niklas Hagman (Empty Net) stellten mit vier Toren in Serie den Sieg der Leafs sicher. Zu Beginn des zweiten Drittels kam es zu einem kleinen Zwischenfall, als nach einem Check von Bostons Milan Lucic gegen Mike Van Ryn die Plexiglasscheibe zu Bruch ging. Einige Zuschauer mussten anschließend ärztlich versorgt werden. + + + Dank Mike Ribeiro kamen die Dallas Stars zu einem 5:3-Sieg gegen die Dallas Stars. Ribeiro (ein Tor, vier Assists) war an allen Toren seines Teams beteiligt und somit der überragende Akteur auf dem Eis. + + + Ein starkes Schlussdrittel bescherte den Pittsburgh Penguins einen 4:1-Heimerfolg gegen die Carolina Hurricanes. Alle vier Treffer der Pens fielen in den letzten zwanzig Minuten. Sidney Crosby verbuchte ein Tor und eine Beihilfe. + + + In der Verlängerung entschieden wurden die Partie zwischen den Buffalo Sabres und den Minnesota Wild. Derek Roy markierte nach 44 Sekunden der Overtime den siegbringenden Treffer für die Sabres. Neben Roy verbuchten auch Tomas Vanek und Drew Stafford je einen Treffer und eine Beihilfe. Kurios: Im Schlussdrittel bugsierte Sabres-Torhüter Ryan Miller den Puck bei einem Klärungsversuch ins eigene Tor. + + + Einen 4:1-Erfolg gegen die Edmonton Oilers feierte die Colorado Avalanche. Ian Laperriere, Paul Stastny, Cody McLeod und Joe Sakic verwandelten einen 0:1-Rückstand in einen 4:1-Sieg. + + + Zwei Junge Akteure bescherten den Phoenix Coyotes einen 2:1-Sieg gegen die Washington Capitals. Peter Muller und Mikkel Boedker trafen für die Coyotes, Brooks Laich erzielte den einzigen Treffer für die Caps. Im Tor zeigten sowohl José Theodore (32 Saves) als auch Mikael Tellqvist (31 Saves) eine gute Leistung.

(Dennis Kohl)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
33 Paraden des Nationaltorhüters lassen Crosby und Co. verzweifeln
Erster Saison-Shutout: Starker Grubauer lässt Seattle jubeln, Detroits Siegesserie zu Ende

Philipp Grubauer hat seine starke Form mit dem ersten Shutout der Saison unterstrichen und darf mit Seattle weiter auf die Playoffs hoffen. Während JJ Peterka ebenfa...

NHL Statistik
Sidney Crosby erreicht mit 1.000 Punkten bei 5 gg. 5 neuen Meilenstein in der NHL-Geschichte

Sidney Crosby, der Kapitän der Pittsburgh Penguins, hat einen weiteren Meilenstein in seiner beeindruckenden Karriere erreicht, indem er seinen 1.000. Punkt bei 5 gg...

New York Rangers erreichen als erstes Team 40 Saisonsiege
Die NHL am Mittwoch: Die Edmonton Oilers krönen Aufholjagd mit Overtime-Sieg

Obwohl diesmal Leon Draisaitl ohne Torbeteiligung blieb, konnten die Edmonton Oilers einen 0:2-Rückstand noch in einen 3:2-Erfolg gegen die St. Louis Blues drehen. I...

Niederlagen für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico Sturm
Moritz Seider reitet mit Detroit weiter die Erfolgswelle und ist auf Playoff-Kurs

Während Moritz Seider mit den Detroit Red Wings den sechsten Sieg in Folge feierte und klar auf Playoff-Kurs liegt, hagelt es für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico St...

Philipp Grubauer avanciert mit 29 Paraden und drei gehaltenen Penaltys zum Matchwinner
Seattle triumphiert gegen Boston, Edmonton beendet Niederlagenserie gegen Verfolger Los Angeles

Die Seattle Kraken halten die Playoff-Hoffnungen mit einem 4:3-Sieg im Penaltyschießen gegen Spitzenteam Boston Bruins am Leben, Leon Draisaitl hat hingegen erheblic...

Große Emotionen in Chicago
Detroit Red Wings gewinnen gegen Blackhawks, Buffalo Sabres bezwingen Hurricanes

Große Ehre für Patrick Kane und Chris Chelios - Nikita Kucherov erreicht als erster Spieler die 100-Punkte-Marke....

NHL am Sonntag
Oilers auf Formsuche: Erneute Niederlage für Draisaitl

...

Red Wings sichern erneut einen deutlichen Sieg mit fünf Toren Vorsprung
Detroit feiert deutlichen Sieg unter Seiders Führung

...

NHL am Samstag
Draisaitls Oilers können im Angriff nicht überzeugen, während JJ Peterkas Sabres bei Auswärtsspiel glänzen

...