Hecht mit erstem Saisontor

Hecht mit erstem SaisontorHecht mit erstem Saisontor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beim

6:3-Sieg seiner Buffalo Sabres gegen die New York Islanders erzielte Jochen Hecht

gestern sein erstes Saisontor. Das 4:1 zur Hälfte der Spielzeit war

gleichzeitig der Matchwinner. Die Sabres führen nun mit neun Punkten aus fünf

Spielen in der Eastern Conference die Northeast Division an und sind die

einzige Mannschaft der NHL, die in dieser Spielzeit noch kein Spiel nach 60

Minuten verloren hat.

 

Auch

Christian Ehrhoff traf gestern (zweites Saisontor), doch das 3:5 kam zu spät:

Bereits nach der Hälfte des Spiels führten die gastgebenden Calgary Flames mit

5:0, drei Tore im letzten Durchgang verbesserten das Ergebnis aus Sicht der

Vancouver Canucks zwar, dennoch ist die bisherige Leistung des Teams nicht zufrieden

stellend.

 

Marco Sturm

und die Boston Bruins haben dagegen auswärts einen Sieg eingefahren. Beim 3:0

in Dallas (Tore von Savard (2) und Bergeron) hielt Torwart Tim Thomas 27

Schüsse, Sturm hatte die Vorlage zum 1:0 gegeben. Damit haben die Bruins ihre

erste Auswärtspartie der Saison gewonnen. Zuvor war Boston fünfmal in Folge

zuhause angetreten, musste dort aber drei Niederlagen quittieren.

 

Endlich

einen Sieg gab es mal wieder für die Florida Panthers mit Dennis Seidenberg.

Seit dem Saisonauftakt im finnischen Helsinki hatten die Panthers darauf warten

müssen, besiegten jetzt die Philadelphia Flyers mit 4:2. Seidenberg stand dabei

23:33 Minuten auf dem Eis.

 

Nicht zum

Einsatz kam gestern Christoph Schubert beim 4:2-Auswärtssieg der Atlanta

Thrashers gegen die New Jersey Devils.

 

Sein erstes

Saisontor in der AHL schoss Alexander Sulzer gestern bei der

5:7-Auswärtsniederlage der Milwaukee Admirals gegen die Abbotsford Heat, den

Meisterschaftsfavoriten der Liga. Sulzer ist mit fünf Punkten viertbester

Scorer seines Teams. Mitspieler Mike Santorelli, der sein erstes Spiel für die

Admirals machte, nachdem er zuvor in der NHL für die Nashville Predators

aufgelaufen war, war gestern mit einem Tor und vier Vorlagen an allen fünf

Toren seines Teams beteiligt. Robert Dietrich hat in vier Spielen bisher zwei

Assists erzielt. (Patrick Bernecker)


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
2:1-Auswärtssieg in Spiel 6
Colorado Avalanche gewinnen den Stanley Cup

Dank einer disziplinierten Defensive und eines gut aufgelegten Darcy Kuemper machen die Avs im sechsten Spiel der Finalserie den Sack zu....

Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....

Nach 7:0-Sieg nur noch zwei Siege vom Titelgewinn entfernt
Sturm feiert mit Colorado Schützenfest in Spiel 2 des Stanley Cup-Finales

Die Colorado Avalanche reist mit einer 2:0-Serienführung im Gepäck nach Tampa Bay und ist dem Stanley Cup einen großen Schritt näher gekommen. ...