Grubauer hält den Sieg für Colorado fest, Pastrnak überragt bei Boston34 Saves - fünf Punkte

David Pastrnak erzielte im Original Six-Derby gegen die New York Rangers drei Tore und zwei Assists für die Bruins.David Pastrnak erzielte im Original Six-Derby gegen die New York Rangers drei Tore und zwei Assists für die Bruins.
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Colorado Avalanche - Vegas Golden Knights

Philipp Grubauer erreichte beim 4:3-Heimsieg der Colorado Avalanche gegen die Vegas Golden Knights seinen 16. Saisonsieg und stellte damit einen neuen persönlichen Rekord (zuvor 15 Siege aus der Saison 2017-18) auf. Dafür war eine erneute starke Leistung mit 34 Paraden und einer Fangquote von 91,9 Prozent notwendig. 

Colorado führte bis zur Mitte des Spiels durch Tore von Matt Calvert, Nathan MacKinnon und Tyson Barrie mit 3:0. Paul Stastny und Reilly Smith verkürzten für die Golden Knights bevor Gabriel Bourque wieder den zwei-Tore-Abstand herstellte. Alex Tuch machte mit dem Anschlusstreffer in der 57. Spielminute die Partie wieder spannend. Vegas versuchte in der letzten Spielminute nochmal alles und ersetzte Torhüter Malcom Subban durch einen sechsten Feldspieler. Colorado konnte sich jedoch auf Grubauer wieder einmal verlassen und rettete den Sieg über die Zeit. 

Avs-Verteidiger Tyson Barrie avancierte mit einem Tor und zwei Assists zum Matchwinner. Mit seinem 73. Tor für die Avalanche ist Barrie nun der Verteidiger mit den meisten Toren der Franchise. 

Colorado festigte den letzten Wildcardplatz in der Western Conference und liegt zwei Punkte vor den Arizona Coyotes gegen die sie am kommenden Freitag im direkten Duell antreten - und jeweils sieben Punkte vor den Chicago Blackhawks und den Edmonton Oilers, die beide ein Spiel weniger absolviert haben. Auf die vor ihnen liegenden Dallas Stars beträgt der Rückstand der Avs drei Punkte. 

Boston Bruins - New York Rangers

Eine Gala-Vorstellung im TD Garden von Boston zeigte der Tscheche David Pastrnak. Er erzielte einen Hattrick und steuerte zu zwei weiteren Treffern die Vorlagen bei. Nach seiner Verletzungspause von 16 Spielen sammelte der 22-jährige in fünf Spielen elf Punkte (fünf Tore und sechs Assists). Mit nun 37 Toren stellte Pastrnak einen neuen persönlichen Rekord auf, nachdem er in den beiden vergangenen Saisons 34 und 35 Tore erzielte. Der 30 Jahre alte Brad Marchand erzielte drei Vorlagen und baute seinen persönlichen Punkterekord auf aktuell 97 Punkte (34 Tore und 63 Vorlagen) aus. Dieser lag in den beiden vorangegangenen Spielzeiten bei jeweils 85 Punkten. 

Für Boston trafen noch Jake DeBrusk, Patrice Bergeron und Charlie McAvoy. Auf Seiten der Rangers waren Mika Zibanejad doppelt und Ryan Strome erfolgreich. Mit diesem Sieg beträgt der Vorsprung der Boston Bruins in der Atlantic Division der Eastern Conference auf den Drittplatzierten Toronto Maple Leafs nun sechs Punkte. 

Die weiteren Spiele der Nacht:

Philadelphia Flyers - Toronto Maple Leafs 5:4 n.P.

Calgary Flames - Dallas Stars 1:2


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Trainerkarussel in Nordamerika
Jim Hiller bleibt Trainer der Los Angeles Kings

Sheldon Keefe wechselt nach seiner Entlassung in Toronto innerhalb der Eastern Conference....

3:0-Auswärtssieg im Conference Final
Florida Panthers gewinnen zum Serienauftakt bei den New York Rangers

Mit einem starken Auftritt holen sich die Panthers Spiel 1 im Madison Square Garden, auch weil Rangers-Keeper Shesterkin einmal patzt....

3:2-Auswärtssieg in Vancouver in Spiel 7
Die Edmonton Oilers ziehen ins Conference Final ein

Mit einer dominanten Leistung holen sich die Edmonton Oilers Spiel 7 in Vancouver....

Leon Draisaitl gelingt historischer 100. Playoff-Punkt
Edmonton Oilers erzwingen Spiel 7 gegen Vancouver

Die Edmonton Oilers haben die Nerven in Spiel 6 behalten und feierten einen klaren 5:1-Erfolg vor heimischer Kulisse gegen die Vancouver Canucks und glichen damit di...

Saisonaus für Boston und Colorado
Florida Panthers und Dallas Stars ziehen ins Halbfinale ein

Die Florida Panthers haben das Finale der Eastern Conference komplettiert und treffen dort auf die New York Rangers, die Dallas Stars müssen hingegen noch auf den Ge...

Stanley Cup-Sieger 2019 mit St. Louis Blues
Craig Berube neuer Head-Coach der Toronto Maple Leafs

Die Toronto Maple Leafs haben Meistertrainer Craig Berube verpflichtet, der das kanadische Traditionsteam zum Erfolg führen soll. ...

3:2-Serienführung für die Vancouver Canucks
Oilers kassieren Last Minute-Knockout, Chris Kreider schießt New York in die nächste Runde

Den Vancouver Canucks fehlt damit nur noch ein Sieg zum Einzug in die nächste Runde, die New York Rangers stehen im Finale der Eastern Conference. ...

Sechs Monate Sperre für Valeri Nichushkin
Colorado Avalanche wendet das Saison-Aus ab

Mit einem überzeugenden 5:3-Auswärtssieg hat Ex-Meister Colorado Avalanche seine Saison um mindestens ein Spiel verlängert....

Playoff-Topscorer Leon Draisaitl mit Tor und Vorlage
Edmonton schafft Serienausgleich, Boston wendet Saisonaus vorerst gegen Florida ab

Die Edmonton Oilers haben in Spiel 4 zunächst eine 2:0-Führung verspielt, bevor sie noch mit dem Siegtreffer in der Schlussminute die Serie gegen Vancouver ausgliche...

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Playoffs

Donnerstag 23.05.2024
New York Rangers NY Rangers
0 : 3
Florida Panthers Florida
Freitag 24.05.2024
Dallas Stars Dallas
- : -
Edmonton Oilers Edmonton
Samstag 25.05.2024
New York Rangers NY Rangers
- : -
Florida Panthers Florida
Sonntag 26.05.2024
Florida Panthers Florida
- : -
New York Rangers NY Rangers
Dallas Stars Dallas
- : -
Edmonton Oilers Edmonton
Dienstag 28.05.2024
Edmonton Oilers Edmonton
- : -
Dallas Stars Dallas
Mittwoch 29.05.2024
Florida Panthers Florida
- : -
New York Rangers NY Rangers
Donnerstag 30.05.2024
Edmonton Oilers Edmonton
- : -
Dallas Stars Dallas
Freitag 31.05.2024
New York Rangers NY Rangers
- : -
Florida Panthers Florida
Dallas Stars Dallas
- : -
Edmonton Oilers Edmonton
Sonntag 02.06.2024
Florida Panthers Florida
- : -
New York Rangers NY Rangers
Edmonton Oilers Edmonton
- : -
Dallas Stars Dallas
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter