Grubauer bei Kraken-Niederlage ausgewechselt, Ovechkin neuer TopscorerAlex Ovechkin stellt Überzahltor-Rekord von Dave Andreychuk ein

Alex Ovechkin freut sich über einen Treffer. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Justin Tang)Alex Ovechkin freut sich über einen Treffer. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Justin Tang)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Seattle Kraken verloren ihren Gastauftritt bei den Anaheim Ducks mit 1:4. Nationaltorhüter Philipp Grubauer kam zum Schlussabschnitt nicht mehr aus der Kabine zurück, nachdem er im zweiten Drittel mit einem Gegenspieler kollidierte. Bis dahin hatte der Rosenheimer 15 Schüsse pariert, konnte sein Team aber nicht vor einem 1:3-Rückstand bewahren. Die Ducks verteidigten ihre Spitzenposition in der Pacific Division (39 Punkte) mit dem 17. Saisonsieg. Seattle rangiert dagegen mit nur zehn Siegen nach 29 Partien auf dem letzen Tabellenplatz. 

Obwohl Washington eine knappe 4:5-Niederlage nach Overtime gegen die Chicago Blackhawks kassierte, war Alex Ovechkin der Mann des Abends. Mit dem 1:0 in Überzahl erzielte er sein 274. Powerplaytor seiner Laufbahn und zog mit Rekordhalter Dave Andreychuk, der die meisten Überzaltore erzielte, gleich. Da der 36-Jährige auch die Vorlage zum 4:4 durch Conor Sheary drei Sekunden vor der Schlusssirene beisteuerte, ist er aktuell mit 46 Scorerpunkten (21 Tore, 25 Vorlagen) Topscorer der Liga. Den Zusatzpunkt in der Verlängerung sicherte Abwehrspieler Caleb Jones mit seinem ersten Treffer im Trikot der Blackhawks. Den drei Hawks-Angreifern Alex DeBrincat, Philipp Kurashev und MacKenzie Entwistle gelang das Kunststück innerhalb von 34 Sekunden drei Tore zum zwischenzeitlichen 3:1 zu erzielen. Patrick Kane markierte seine 700. Vorlage und Torhüter Marc-Andre Fleury feierte Karrieresieg Nummer 501.

Ihre Auswärtspartie gewannen die New York Rangers knapp mit 3:2 bei Liga-Schlusslicht Arizona Coyotes. Matchwinner für die Blueshirts war der 20-jährige Finne Kaapo Kakko mit zwei Toren. Erst mit zwei Überzahltoren in der Schlussphase drehten Mika Zibanejad (55.) und Kakko (58.) einen 1:2-Rückstand in ein 3:2. Rangers-Stürmer Chris Kreider gab zu allen drei Toren die Vorlage. New York (41 Punkte) kletterte nach dem 19. Erfolg der laufenden Spielzeit auf Platz zwei der Liga. 


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
3:5-Heimniederlage gegen Arizona
Zwei Assists von Tim Stützle reichen für Ottawa nicht zum Sieg

Mit einem Powerplay-Tor und einem Empty Netter sichern sich die Coyotes nach 14 Niederlagen den ersten Sieg. ...

33 Paraden des Nationaltorhüters lassen Crosby und Co. verzweifeln
Erster Saison-Shutout: Starker Grubauer lässt Seattle jubeln, Detroits Siegesserie zu Ende

Philipp Grubauer hat seine starke Form mit dem ersten Shutout der Saison unterstrichen und darf mit Seattle weiter auf die Playoffs hoffen. Während JJ Peterka ebenfa...

NHL Statistik
Sidney Crosby erreicht mit 1.000 Punkten bei 5 gg. 5 neuen Meilenstein in der NHL-Geschichte

Sidney Crosby, der Kapitän der Pittsburgh Penguins, hat einen weiteren Meilenstein in seiner beeindruckenden Karriere erreicht, indem er seinen 1.000. Punkt bei 5 gg...

New York Rangers erreichen als erstes Team 40 Saisonsiege
Die NHL am Mittwoch: Die Edmonton Oilers krönen Aufholjagd mit Overtime-Sieg

Obwohl diesmal Leon Draisaitl ohne Torbeteiligung blieb, konnten die Edmonton Oilers einen 0:2-Rückstand noch in einen 3:2-Erfolg gegen die St. Louis Blues drehen. I...

Niederlagen für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico Sturm
Moritz Seider reitet mit Detroit weiter die Erfolgswelle und ist auf Playoff-Kurs

Während Moritz Seider mit den Detroit Red Wings den sechsten Sieg in Folge feierte und klar auf Playoff-Kurs liegt, hagelt es für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico St...

Philipp Grubauer avanciert mit 29 Paraden und drei gehaltenen Penaltys zum Matchwinner
Seattle triumphiert gegen Boston, Edmonton beendet Niederlagenserie gegen Verfolger Los Angeles

Die Seattle Kraken halten die Playoff-Hoffnungen mit einem 4:3-Sieg im Penaltyschießen gegen Spitzenteam Boston Bruins am Leben, Leon Draisaitl hat hingegen erheblic...

Große Emotionen in Chicago
Detroit Red Wings gewinnen gegen Blackhawks, Buffalo Sabres bezwingen Hurricanes

Große Ehre für Patrick Kane und Chris Chelios - Nikita Kucherov erreicht als erster Spieler die 100-Punkte-Marke....

NHL am Sonntag
Oilers auf Formsuche: Erneute Niederlage für Draisaitl

...

Red Wings sichern erneut einen deutlichen Sieg mit fünf Toren Vorsprung
Detroit feiert deutlichen Sieg unter Seiders Führung

...