Goc und Ehrhoff siegen weiter - erneute Niederlagen für Seidenberg und DraisaitlDie Deutschen in der NHL - Leserreise zum Winter Classic

Dennis Seidenberg - Foto: flickr.com/photos/slidingsideways/Dennis Seidenberg - Foto: flickr.com/photos/slidingsideways/
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zweiter, bzw. dritter Einsatz für die Deutschen in der NHL. Schadlos hielten sich bisher Marcel Goc sowie Christian Ehrhoff mit ihren Pittsburgh Penguins, die bei den Toronto Maple Leafs mit 5:2 gewannen. Christian Ehrhoff gab den Assist zum 1:0 durch Patrick Hornqvist. Goc agierte 13:23 Minuten auf dem Eis, davon 2:43 in Unterzahl. Mit einer Bullyquote von 55% zeigte der Schwarzwälder erneut eine gute Leistung. Torhüter Thomas Greiss wurde auch im zweiten Spiel der Penguins nicht eingesetzt.

Erneut eine Niederlage gab es für NHL-Debütanten Leon Draisaitl. Mit seinen Edmonton Oilers bei den Vancouver Canucks - wenn auch knapp - mit 4:5 nach Penaltyschiessen. Insgesamt auf 9:24 Minuten Eiszeit kam der gebürtige Kölner, agierte dabei auch 2:11 Minuten in der Überzahlformation. Beobachter assistieren dem Top 3 Draft Pick eine solide Leistung.

Die zweite Niederlage im dritten Spiel musste Dennis Seidenberg mit seinen Boston Bruins hinnehmen. Waren die Spiele zuvor vom Endstand her eher knapp, so mussten sie nun eine 0:4 Heimpleite gegen die Washington Capitals einstecken. Seidenberg kassierte in der Partie eine Zwei Minuten Strafe, die aber zu keinem Gegentor führte!

Alle Ergebnisse HIER

Achtung! Im Rahmen unserer Hockeyweb-Leserreise zu den NHL Winter-Classics am 1.1.2015 in Washington planen wir ein Meet and Greet mit den drei Deutschen der Pittsburgh Penguins am 29.12. bei den New Jersey Devils!

Weitere Informationen zu der Reise gibt es HIER >>

Nachruf für den wohl bekanntesten Zeugwart der Welt „Joey Moss“
Joseph Neil Moss – Edmontons „wahrer“ Superstar

Er war wohl einer der bekanntesten Männer in ganz Edmonton, wenn nicht sogar eine Oilers-Legende, ohne auch nur einmal als Spieler das Eis für den Club betreten zu h...

Fleury soll bei den Golden Knights bleiben
Alex Pietrangelo unterschreibt 60-Millionen-Dollar-Vertrag in Las Vegas

Nach Taylor Hall ist mit dem Kapitän der St. Louis Blues nun auch der andere ganz große Name weg vom Free Agent-Markt. ...

Saad und Zadorov tauschen die Teams
Buffalo Sabres schnappen sich Taylor Hall

Die Buffalo Sabres gewinnen das Rennen um den begehrtesten Stürmer am Free Agent-Markt. Brandon Saad wechselt nach Colorado, während Nikita Zadorov im Tausch nach Ch...

Turbulenter Free Agent-Markt
Kevin Shattenkirk wechselt nach Anaheim, Braden Holtby nach Vancouver

Bei den Penguins geht das Aufräumen weiter, zwei große Namen sind noch ohne neuen Arbeitgeber. ...

Zweijahresvertrag für den deutschen Torhüter
Greiss wechselt zu den Detroit Red Wings

Thomas Greiss erhielt keinen neuen Vertrag bei den New York Islanders und hat als Free Agent nun mit den Detroit Red Wings einen neuen Verein zu verbesserten Konditi...

Der Landshuter unterzeichnet Jahresvertrag
Buffalo Sabres verpflichten Tobias Rieder

​Tobias Rieder wechselt in der National Hockey League abermals das Trikot. Der Landshuter spielt künftig für die Buffalo Sabres, bei denen er einen Jahresvertrag unt...

Free Agent-Markt in der NHL
Meister-Goalies sind zu haben, zwei Cup-Gewinner treten ab

In Pittsburgh wird nach der jüngsten Enttäuschung mit eisernem Besen gekehrt, in Ottawa möchte man die düsteren Jahre hinter sich lassen....