Forsberg: Steht Comeback bevor?

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Rede ist von Peter Forsberg,

der nach seiner erneuten Fußknöcheloperation sowie einem

Leistenbruch derzeit in seiner schwedischen Heimat an einer Rückkehr

arbeitet. Gerüchten zufolge soll beinahe jeder der 30 NHL-Klubs

Interesse an „Foppa“ haben. Eine Rückkehr in die NHL könnte

bereits Mitte November erfolgen, heißt es. Jetzt hat Forsberg

sich nämlich der schwedischen Nationalmannschaft für ein

bevorstehendes Turnier angeschlossen. Deren Coach Bengt-Ake

Gustafsson hat angekündigt, dass Forsberg beim Karjala Cup im

finnischen Helsinki vom 8. bis 11. November an den Start gehen wird.

Bis dato trainierte Forsberg mit seinem Heimatteam MoDo Örnsköldsvik.

Nach der vergangenen Saison war der 34-Jährige zum Unrestricted

Free Agent geworden und hat somit freie Wahl, welchem NHL-Team er

sich nun anschließen möchte. Großes Interesse haben

anscheinend die Dallas Stars, deren Manager Doug Armstrong sich

kürzlich mit Forsberg in Schweden bei einer Scotuing-Tour

getroffen hatte. In erster Linie hatte Forsberg die Einladung zum

Treffen angenommen, weil ein guter Freund und langjähriger

NHL-Spieler, Ulf Dahlen, Assistenztrainer bei den Stars ist. Die

jüngsten Gerüchte sehen aber die besten Chancen bei den

Ottawa Senators, Colorado Avalanche oder Philadelphia Flyers für

Forsbergs Verpflichtung liegen. Für Ottawa spricht deren Chance

auf den Gewinn des Stanley Cups, die Flyers wiederum hatten Forsberg

während seiner Zeit dort bestens unterstützt, so dass

Forsberg mit einer erneuten Unterschrift unter einen Vertrag seine

Dankbarkeit zeigen könnte, und für die Avs spricht die

lange gemeinsame Vergangenheit, die Forsberg mit dem Klub gemein hat.

Wo immer er landet, das Team wird durch ihn eine wesentliche

Verstärkung erfahren. (Patrick Bernecker)

Greiss hält nach Einwechslung seinen Kasten sauber
Pittsburgh Penguins schreiben NHL-Geschichte der kuriosen Art

Die Penguins geben um ein Haar eine Sechs-Tore-Führung aus, Greiss kann den Detroit Red Wings trotz tadelloser Leistung keinen Impuls geben....

Tobias Rieder muss bei Sabres-Niederlage zuschauen
Washington stürmt an die Spitze der East-Division, Tampa Bay verliert

Anthony Mantha traf gleich beim Debüt für den neuen Arbeitgeber, zwei nachverpflichtete Bruins-Spieler und Dave Rittich im Tor der Leafs spielten direkt gegen die al...

Trade Deadline in der NHL
Die Spitzenteams rüsten sich mit neuen Kräften für die Play Offs

Es war eine eher ruhige Trade Deadline in diesem Jahr am gestrigen Montag, dennoch haben einige große Namen in letzter Minute noch den Club gewechselt....

Sieg Nummer 484
Marc-Andre Fleury zieht mit Ed Belfour gleich

Jake Guentzel erzielte einen Hattrick für die Pittsburgh Penguins, die Washington Capitals deklassieren die Boston Bruins....

Gemischte Bilanz für die deutschen Spieler
Stützle und Draisaitl verlieren, Greiss und Sturm punkten mit ihren Teams

Die Edmonton Oilers und die Ottawa Senators verlieren ihre Derbys, Thomas Greiss hingegen feiert seinen vierten Saisonsieg....

Vier Punkte für Draisaitl und McDavid bei 4:2-Sieg gegen Ottawa und Stützle
Draisaitl lässt mit Hattrick Edmonton jubeln, Grubauer nach sieben Gegentoren ausgewechselt

Die Edmonton Oilers konnten einen 4:2-Sieg gegen die Ottawa Senators feiern. Die beiden Superstars Connor McDavid und Leon Draisaitl sind dabei an allen Toren beteil...

Wieder Sechs-Punkte-Spiel von Mika Zibanejad
Senators verlieren knapp gegen Toronto, Red Wings gehen in Nashville unter

Während Philipp Grubauer im Tor der Colorado Avalanche einen ruhigen Abend verlebte und sehr solide spielte, musste Thomas Greiss im Kasten der Detroit Red Wings nac...

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Hauptrunde

Dienstag 20.04.2021
Nashville Predators Nashville
5 : 2
Chicago Blackhawks Chicago
Dallas Stars Dallas
3 : 2
Detroit Red Wings Detroit
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
3 : 2
Carolina Hurricanes Carolina
Calgary Flames Calgary
2 : 4
Ottawa Senators Ottawa
Edmonton Oilers Edmonton
4 : 1
Montréal Canadiens Montréal
Florida Panthers Florida
4 : 2
Columbus Blue Jackets Columbus
Arizona Coyotes Arizona
2 : 5
Minnesota Wild Minnesota
Vegas Golden Knights Vegas
3 : 2
San Jose Sharks San Jose
Mittwoch 21.04.2021
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
7 : 6
New Jersey Devils New Jersey
St. Louis Blues St. Louis
- : -
Colorado Avalanche Colorado
Buffalo Sabres Buffalo
0 : 2
Boston Bruins Boston
Vancouver Canucks Vancouver
6 : 3
Toronto Maple Leafs Toronto
Dallas Stars Dallas
5 : 2
Detroit Red Wings Detroit
New York Islanders NY Islanders
6 : 1
New York Rangers NY Rangers
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
1 : 4
Carolina Hurricanes Carolina
Florida Panthers Florida
5 : 1
Columbus Blue Jackets Columbus
Los Angeles Kings Los Angeles
4 : 1
Anaheim Ducks Anaheim