Florida sichert sich Aaron Ekblad an erster StelleDie ersten 30 beim NHL Draft 2014

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Erst zum zweiten Mal in ihrer Geschichte in der NHL durften die Florida Panthers einen ersten Pick ziehen und sie entschieden sich für den Verteidiger Aaron Ekblad von den Barrie Colts aus der Ontario Hockey League.

Kurz darauf zogen die Buffalo Sabres Sam Reinhart an Position zwei. Der Center kommt aus der Western Hockey League von den Kootenay Ice. Dort kam er in 60 Spielen auf 105 Punkte (36 Tore und 69 Assists).

Als Dritter war dann bereits Leon Draisaitl dran. Der Deutsche wurde von den Edmonton Oilers gezogen. Damit ist er nicht nur nach Meinung der Edmonton Oilers der bisher talentierteste Deutsche, der je in einem NHL-Draft gezogen wurde.

Auf Platz vier landete Sam Bennett bei den Calgary Flames. Der Center kam in der Ontario Hockey League für die Kingston Frontenacs auf 91 Punkte bei 36 Toren und 55 Vorlagen.

Die Top 5 komplettierte Michael Dal Colle von den Oshawa Generals aus der Ontario Hockey League. Die New York Islanders sicherten sich die Rechte des Stürmers, der sich mit 95 Punkten (39 Tore und 56 Assists) in der OHL auszeichnete.

Die weiteren Picks der ersten Draftrunde:

6. Vancouver Canucks – Center: Jake Virtanen (Calgary, WHL)
7. Carolina Hurricanes – Verteidiger: Haydn Fleury (Red Deer, WHL)
8. Toronto Maple Leafs – Center: William Nylander (MODO, Schweden)
9. Winnipeg Jets – Stürmer: Nikolaj Ehlers (Halifax, QMJHL)
10. Anaheim Ducks – Stürmer: Nick Ritchie (Peterborough, OHL)
11. Nashville Predators – Stürmer: Kevin Fiala (HV 71, Schweden)
12. Arizona Coyotes – Stürmer: Brendan Perlini – (Niagara, OHL)
13. Washington Capitals – Stürmer: Jakub Vrana (Linköping, Schweden)
14. Dallas Stars – Verteidiger: Julius Honka (Swift Current, WHL)
15. Detroit Red Wings – Center: Dylan Larkin (USNDP, USHL)
16. Columbus Blue Jackets – Center: Sonny Milano (USNDP, USHL)
17. Philadelphia Flyers – Verteidiger: Travis Sanheim (Calgary, WHL)
18. Minnesota Wild – Stürmer: Alex Tuch – (USNDP, USHL)
19. Tampa Bay Ligthning – Verteidiger: Anthony DeAngelo (Sarnia, OHL)
20. Chicago Blackhawks – Center: Nick Schmaltz (Green Bay, USHL)
21. St. Louis Blues – Center: Robby Fabri (Guelph, OHL)
22. Pittsburgh Penguins – Stürmer: Kasperi Kapanen (KalPa, Finnland)
23. Colorado Avalanche – Center: Connor Bleackley (Red Deer, WHL)
24. Vancouver Canucks – Center: Jared McCann (Sault Ste. Marie, OHL)
25. Boston Bruins – Stürmer: David Pastrnak (Sodertalje, Schweden)
26. Montreal Canadiens – Stürmer: Nikita Scherbak (Saskatoon, WHL)
27. San Jose Sharks – Stürmer: Nikolai Goldobin (Sarnia, OHL)
28. New York Islanders – Center: Joshua Ho-Sang (Windsor, OHL)
29. Los Angeles Kings – Center: Adrian Kempe (Modo, Schweden)
30.
New Jersey Devils – Center: John Quenneville (Brandon, WHL)

Damit wurden 14 Kanadier ausgewählt sowie fünf US-Amerikaner, je zwei Finnen, Russen, Tschechen und Schweden und je ein Däne, Schweizer und Deutscher.

Die übrigen Runden folgen am Samstag.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Deutsche Talente kämpfen um Kaderplatz in der NHL
NHL-Preseason: Saisonvorbereitung hat in der NHL begonnen

Während Tim Stützle im ersten Spiel trifft, dürfen John-Jason Peterka und Lukas Reichel auf den Sprung in den Stammkader hoffen. Auch Kai Wissmann, Leon Gawanke und ...

Achtjahresvertrag mit jährlichem Gehalt von 12,6 Millionen US-Dollar
Stanley Cup-Sieger MacKinnon wird zum Topverdiener der NHL

Stanley Cup-Sieger Colorado Avalanche hat den Vertrag mit Superstar Nathan MacKinnon vorzeitig um acht Jahre verlängert und macht ihn vorerst zum bestbezahlten Spiel...

Yandle ist mit 989 Partien ohne verpasstes Spiel Rekordhalter in der NHL.
P.K. Subban und „Ironman“ Keith Yandle beenden ebenfalls ihre Karrieren

P.K. Subban beendet nach 13 Jahren seine NHL-Karriere und Keith Yandle stand 16 Spielzeiten in der besten Eishockeyliga der Welt auf dem Eis....

Stanley Cup und Norris Trophy die Karriere-Höhepunkte
Im Alter von 45 Jahren beendet Chara seine NHL-Laufbahn

Der 45-jährige Zdeno Chara hängt als Rekordhalter mit den meisten Partien eines NHL-Verteidigers nach 24 Spielzeiten seine Schlittschuhe an den Nagel. ...

Der Nationalspieler verdient 8,35 Millionen Dollar pro Jahr
Tim Stützle verlängert um acht Jahre bei den Ottawa Senators

Tim Stützle hat sich mit den Ottawa Senators auf eine hochdotierte Vetragsverlängerung bis 2031 geeinigt. ...

Einjahresvertrag für den zweifachen Stanley Cup-Sieger
Vegas Golden Knights verpflichten „Ironman“ Phil Kessel

Mit Phil Kessel ist auch einer der letzten begehrten Free Agents vom Markt. Der 34-jährige Stürmer schließt sich den Vegas Golden Knights an, geht in seine 17. Spiel...

Empfang in der Geburtsstadt
Stanley-Cup-Ehrung für Nico Sturm in Augsburg

Nico Sturm wurde am Samstag in seiner Geburts- und Heimatstadt Augsburg für den Gewinn des Stanley Cup geehrt worden. ...

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Hauptrunde

Freitag 07.10.2022
Nashville Predators Nashville
- : -
San Jose Sharks San Jose
Samstag 08.10.2022
San Jose Sharks San Jose
- : -
Nashville Predators Nashville
Mittwoch 12.10.2022
New York Rangers NY Rangers
- : -
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Los Angeles Kings Los Angeles
- : -
Vegas Golden Knights Vegas
Donnerstag 13.10.2022
Montréal Canadiens Montréal
- : -
Toronto Maple Leafs Toronto
Washington Capitals Washington
- : -
Boston Bruins Boston
Carolina Hurricanes Carolina
- : -
Columbus Blue Jackets Columbus
Colorado Avalanche Colorado
- : -
Chicago Blackhawks Chicago
Edmonton Oilers Edmonton
- : -
Vancouver Canucks Vancouver
Anaheim Ducks Anaheim
- : -
Seattle Kraken Seattle
Freitag 14.10.2022
Philadelphia Flyers Philadelphia
- : -
New Jersey Devils New Jersey
Buffalo Sabres Buffalo
- : -
Ottawa Senators Ottawa
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
- : -
Arizona Coyotes Arizona
Toronto Maple Leafs Toronto
- : -
Washington Capitals Washington
New York Islanders NY Islanders
- : -
Florida Panthers Florida
Minnesota Wild Minnesota
- : -
New York Rangers NY Rangers
Nashville Predators Nashville
- : -
Dallas Stars Dallas
Calgary Flames Calgary
- : -
Colorado Avalanche Colorado
Vegas Golden Knights Vegas
- : -
Chicago Blackhawks Chicago
Los Angeles Kings Los Angeles
- : -
Seattle Kraken Seattle
Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter