Firewagon Hockey in Calgary – Lightning bezwingt Flames 8:6

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor knapp

fünf Jahren standen sich Calgary Flames und Tampa Bay Lightning im Stanley

Cup-Finale gegenüber; da ging es wesentlich defensiver zu als gestern Abend im

Pengrowth Saddledome in Calgary. Abwehrarbeit wurde ganz klein geschrieben (Resultat

14 Treffer), aber wie 2004 gewannen auch diesmal die Bolts, die zwar weniger oft

aufs Tor schossen (32 zu 39 Schüsse), dafür aber häufiger trafen und damit die

Feierlichkeiten für  Calgarys Kapitän

Jarome Iginla, seit gestern alleiniger All Time Topscorer der Flames,

verdarben. Iginla traf zweimal, gab drei Torvorlagen und löste mit insgesamt 834 Skorerpunkten in 922 Partien Theoren Fleury (830 Punkte in 791 Spielen) ab, dazu waren Craig Conroy,

Mike Cammalleri, Jamie Lundmark und Todd Bertuzzi erfolgreich. Die Tore für

Tampa Bay erzielten Vincent Lecavalier (2), Martin St. Louis (2), Evgeny

Artyukhin, Steve Stamkos, Ryan Malone und Vaclav Prospal, außerdem hatte Mark

Recchi fünf Assists. Flames-Goalie Miikka Kiprusoff (fünf Gegentore bei

neunzehn Schüssen) durfte sich das letzte Drittel von der Bank aus anschauen;

sein Backup Curtis McElhinney musste noch zweimal hinter sich greifen, ehe St. Louis

32 Sekunden vor Schluss mit seinem Empty Net Goal die Partie endgültig

entschied.

 

Bereits am

Samstag hatten die Nashville Predators zuhause den Titelverteidigern Detroit

Red Wings acht Tore eingeschenkt; dabei hatte Predators-Goalie Pekka Rinne

seinen sechsten Shutout in dieser Saison gefeiert. Nashvilles Kapitän Jason

Arnott hatte dreimal getroffen (der erste Hattrick eines Predators in der

laufenden Spielzeit), dazu waren Ville Koistinen, David Legwand, Joel Ward, Antti

Pihlström und Shea Weber erfolgreich. Red Wings-Coach Mike Babcock und Manager

Ken Holland müssen sich immer noch Gedanken um die Torwartposition machen;

weder Chris Osgood noch Ty Conklin scheinen derzeit in der Lage, die Wings zu

ihrem zwölften Stanley Cup-Titel zu führen.

 

(Oliver Stein)


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Leon Draisaitl scheitert mit Pacific Division im Halbfinale
Atlantic Division gewinnt All-Star-Game in Florida, Matthew Tkachuk wird MVP

Matthew Tkachuk glänzt mit sieben Scorerpunkten an der Seite seines Bruders Brady für die Atlantic Division und wird zum MVP gekürt. ...

Boston Bruins beenden "Mini-Krise"
1:5-Heimniederlage: Buffalo Sabres chancenlos gegen effiziente Carolina Hurricanes

Mit dem siebten Sieg und dem zehnten Punktgewinn in Folge gehen die Canes in die All Star-Pause....

Zwei Tore, zwei Assists gegen Montreal
Tim Stützle punktet vierfach bei viertem Senators-Sieg in Folge

Alle drei Partien der vergangenen Nacht wurden mit nur einem Tor Unterschied entschieden - zwei gingen sogar in die Verlängerung....

Bobby Hull im Alter von 84 Jahren gestorben
Winnipeg Jets drehen ihr Heimspiel gegen die St. Louis Blues

Die Vancouver Canucks geben ihren Kapitän Bo Horvat zu den New York Islanders ab....

Boston Bruins stellen NHL-Rekord auf
JJ Peterka punktet bei viertem Sabres-Sieg in Folge, Moritz Seider gewinnt mit den Red Wings gegen die Sharks und Nico Sturm

Kris Letang schießt die Pittsburgh Penguins bei seiner Rückkehr zum Sieg in einem wilden Spiel gegen die Florida Panthers....

"Stammer-Time" in Vancouver
Tim Stützle punktet doppelt bei Ottawas Sieg über die Penguins, Nico Sturm leitet das Siegtor für die Sharks ein

Einen 5:4-Heimsieg nach Verlängerung feiern die Ottawa Senators gegen den fünfmaligen Meister, die San Jose Sharks gewinnen mit 5:3 gegen die Dallas Stars....

Draisaitl verbucht Saisonvorlagen Nummer 43 und 44
Edmonton siegt weiter, Niederlagen für Detroit, Buffalo und Seattle

Die Edmonton Oilers feierten den vierten Sieg in Folge, während ein starker Moritz Seider die Shootout-Niederlage der Detroit Red Wings nicht verhindern kann....

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Hauptrunde

Dienstag 07.02.2023
Florida Panthers Florida
- : -
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Philadelphia Flyers Philadelphia
- : -
New York Islanders NY Islanders
New York Rangers NY Rangers
- : -
Calgary Flames Calgary
New Jersey Devils New Jersey
- : -
Vancouver Canucks Vancouver
Dallas Stars Dallas
- : -
Anaheim Ducks Anaheim
Arizona Coyotes Arizona
- : -
Minnesota Wild Minnesota
Mittwoch 08.02.2023
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
- : -
San Jose Sharks San Jose
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
- : -
Colorado Avalanche Colorado
New York Islanders NY Islanders
- : -
Seattle Kraken Seattle
Detroit Red Wings Detroit
- : -
Edmonton Oilers Edmonton
Nashville Predators Nashville
- : -
Vegas Golden Knights Vegas
Chicago Blackhawks Chicago
- : -
Anaheim Ducks Anaheim
Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter