Erster Sieg für die Flyers

NHL-Playoffs: Flyers erzwingen siebtes Spiel - 5:4 gegen Tampa Bay n.V.NHL-Playoffs: Flyers erzwingen siebtes Spiel - 5:4 gegen Tampa Bay n.V.
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Philadelphia Flyers haben in der vergangenen Nacht endlich ihren ersten Saisonsieg feiern können.

Mit einem 6:3-Erfolg gegen die New Jersey Devils beendeten die Flyers ihre Durststrecke. Scott Hartnell (zwei Tore) sowie Mike Richards (vier Assists) waren auf Seiten der Flyers die überragenden Akteure. + + + In der Neuauflage des Stanley Cup Finals von 2007 siegten die Anaheim Ducks mit 4:3 bei den Ottawa Senators. Brian Sutherby, Todd Marchant, Samuel Pahlsson und Ryan Getzlaf trafen für die Ducks. Drei Assists von Dany Heatley reichten den Sens nicht zum Sieg. + + + Dank Nikolai Zherdev kamen die New York Rangers zu einem 3:1-Sieg gegen die Columbus Blue Jackets. Zherdev drehte gegen sein Ex-Team so richtig auf und war mit einem Tor und zwei Beihilfen der Mann des Abends. Verletzt wurde in dieser Partie Rangers-Coach Tom Renney, der im zweiten Drittel von einem Schläger am Kopf getroffen wurde und den Rest des Spiels von der Kabine aus verfolgte. + + + Eine Pleite setzte es dagegen für die San Jose Sharks. Bei den Florida Panthers unterlagen die Haie mit 3:4. Cory Stillman führte die Panthers mit zwei Toren und einer Vorlage zum Sieg. Bei den Sharks verbuchte der Deutsche Christian Ehrhoff bereits seinen fünften Assist der Saison. + + + Einen 5:3-Heimerfolg konnten die Detroit Red Wings gegen die Atlanta Thrashers feiern. Ex-Penguin Marian Hossa sowie Henrik Zetterberg trafen doppelt, Atlantas Goalie Kari Lehtonen kam auf 41 Saves. + + + Über einen Shutout konnte sich derweil Kings-Goalie Jason LaBarbera freuen. Gegen die St. Louis Blues siegten das Team aus Kalifornien mit 4:0. In der hart geführten Partie erzielten Kyle Quincey, Patrick O'Sullivan, Jarret Stoll und Dustin Brown die Treffer. LaBarbera stoppte 15 Schüsse.

(Dennis Kohl)


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Fünf Serien gehen über die volle Distanz
New York Rangers und Calgary Flames ziehen nach sieben Spielen in die nächste Runde ein

Beide Mannschaften sorgten bei ihren Fans für deutlich erhöhten Herzschlag, denn sie setzten sich erst in der Overtime ihrer jeweils siebten Partien durch....

New York Rangers und Dallas Stars erzwingen siebtes Spiel
Hauptrunden-Sieger Florida Panthers gewinnt erstmals seit 1996 eine Playoff-Serie

Die Florida Panthers bezwingen die Washington Capitals in Spiel 6 nach Verlängerung und stehen im Conference-Halbfinale. Die New York Rangers und Dallas Stars gleich...

St. Louis Blues ziehen in die nächste Runde ein
Im siebten Himmel: Edmonton Oilers, Boston Bruins und Tampa Bay Lightning erzwingen Entscheidungsspiel

Connor McDavid führt die Oilers in den ultimativen Show-Down gegen die Los Angeles Kings....

Carolina Hurricanes siegen deutlich gegen Boston Bruins
Nach OT-Niederlage in Spiel 5: Edmonton Oilers stehen mit dem Rücken zur Wand

Die St. Louis Blues haben auf eigenem Eis die Chance auf den Einzug in die nächste Runde. ...

Florida und Calgary gelingt Serienausgleich, Pittsburgh dicht vor nächster Runde
Sturm steht nach Sweep mit Colorado bereits im Conference-Halbfinale

Die Colorado Avalanche siegen auch in Spiel 4 gegen die Nashville Predators und stehen als erstes Team im Conference-Halbfinale. Die Pittsburgh Penguins erzielen ern...

Serienausgleich auf eigenem Eis: Vier Teams nutzen Heimvorteil
Edmonton Oilers verlieren klar mit 0:4 bei den Los Angeles Kings

Auch die Boston Bruins, St. Louis Blues und Tampa Bay Lightning melden sich mit überzeugenden Siegen vor eigenem Publikum zurück....

Draisatil gelingt bereits drittes Playofftor, Kane mit Hattrick
Edmonton übernimmt nach 8:2-Kantersieg die Serienführung

Minnesota und Toronto gelingen ebenfalls Auswärtssiege und die Führung in der Serie, während Boston erstmals gewinnt und verkürzt. ...