Enttäuschung in Calgary nach dem frühen Playoff-Aus

NHL-Playoffs: Calgary Flames im Stanley-Cup FinaleNHL-Playoffs: Calgary Flames im Stanley-Cup Finale
Lesedauer: ca. 1 Minute

Über den Fernseher

flimmerte das Bemühen der Flames, sich noch einmal zusammen zu reißen, doch den

letzten Siegeswillen spürte man nicht. Der Ententeich führte genügend Wasser,

um das Inferno Calgary erst zu einem kleinen Brandherd herunter zu bringen, nur

um diesen dann gänzlich zu löschen.

Donnerstagmorgen ist der

Bus zur Arbeit dann erstaunlich leer. So leer wie die Straßen am Abend zuvor. Der

Verdauungsakt scheint etwas länger zu dauern und die Niederlage liegt schwer im

Magen. Aus in der ersten Playoff Runde, und viele Sprüche in Calgary wirken nun

lächerlich. “Roasted Duck for Breakfast” ist nur einer davon, der jetzt auf

einem Plakat im Keller schlummern wird.

Die ‘Entenjagd’ ist

vorbei, und die Enten genießen ihr ‘Breakfast’, während die Flames ihre Wunden

lecken und Calgary nun eher ein mattes rot trägt, welches für diese Saison

verblassen wird wie das Airbrush Calgary Flames Logo, welches viele Arme fürs

Spiel zierte.

 Die Art und Weise wie die

Calgary Flames sich im entscheidenden siebten Spiel präsentierten, glich einem

Armutszeugnis und selbst die ansonsten euphorischen Zuschauer konnten sich

nicht richtig motivieren, den Funken zu finden, der ein neues Feuer entfachen

und die nächste Energiestufe zünden kann. Und so war weniger der Fall vom Podium

des Divisionleaders das Gespräch des Tages, sondern viel mehr wie die Flames

von ihrer Favoritenposition hinuntertaumelten.

Die direkte Auswirkung

war nur einen Steinwurf vom Stadion zu sehen. Die ansonsten voll gepackte Red

Mile blieb auch an diesem Tag leer. Weniger als 500 Menschen tummelten sich

nach dem Spiel auf der 17th Avenue, während die meisten Fans enttäuscht

den Weg nach Hause antraten. Und es war ruhig, keine Krawalle wie manche

annahmen. Aber auch kein Feiern.

Zwei Jahre zuvor wurde

die Niederlage im siebten Spiel des Stanley Cups so frenetisch gefeiert, dass

die Red Mile zur Touristenattraktion wurde. Für den Rest dieser Saison bleiben

die imaginären Pforten dieser Partyzone jedoch geschlossen.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Leon Draisaitl mit vier Assists
Edmonton Oilers holen sich die Serienführung, Hauptrunden-Primus Florida Panthers vor dem Aus

Die New York Rangers verkürzen mit einem knappen Heimsieg gegen die Carolina Hurricanes...

Ross Colton gelingt Siegtreffer erst 3,8 Sekunden vor Ende
Tampa Bay Lightning gewinnt auch Spiel 2, Sturm muss mit Colorado den Ausgleich gegen St. Louis hinnehmen

Titelverteidiger Tampa Bay hat mit einem späten Tor auch Spiel 2 bei den Florida Panthers gewonnen. Die St. Louis Blues konnte hingegen mit einer starken Leistung 4:...

Tag der offenen Tür
15 Tore: Die Calgary Flames gewinnen Spiel 1 der "Battle of Alberta" gegen die Edmonton OIlers

Erik Cole sichert den Carolina Hurricanes Spiel 1 gegen die New York Rangers in der Verlängerung....

Tampa Bay und Colorado starten erfolgreich in Conference-Halbfinale
Sturm bleibt mit Titelfavorit Colorado weiter ungeschlagen

Titelverteidiger Tampa Bay Lightning setzt im ersten Viertelfinal-Spiel ein Ausrufezeichen im Derby gegen die Florida Panthers. Die Colorado Avalanche hat viel Mühe ...

Fünf Serien gehen über die volle Distanz
New York Rangers und Calgary Flames ziehen nach sieben Spielen in die nächste Runde ein

Beide Mannschaften sorgten bei ihren Fans für deutlich erhöhten Herzschlag, denn sie setzten sich erst in der Overtime ihrer jeweils siebten Partien durch....

New York Rangers und Dallas Stars erzwingen siebtes Spiel
Hauptrunden-Sieger Florida Panthers gewinnt erstmals seit 1996 eine Playoff-Serie

Die Florida Panthers bezwingen die Washington Capitals in Spiel 6 nach Verlängerung und stehen im Conference-Halbfinale. Die New York Rangers und Dallas Stars gleich...

St. Louis Blues ziehen in die nächste Runde ein
Im siebten Himmel: Edmonton Oilers, Boston Bruins und Tampa Bay Lightning erzwingen Entscheidungsspiel

Connor McDavid führt die Oilers in den ultimativen Show-Down gegen die Los Angeles Kings....